Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

B. smithi "spinnt" gar nicht... normal?

Erstellt von Cybie, 11.01.2010, 14:49 Uhr · 12 Antworten · 4.887 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    95

    B. smithi "spinnt" gar nicht... normal?

    Hallo,

    ist es normal, dass Smithis oder Bodenbewohner nicht so viel spinnen, also Fäden ziehen?

    Ich habe meine Smithi nun seit Juni oder so, aber in ihrem Terra ist überhaupt nix Weisses von ihren Fäden zu sehen. Ich habe noch eine Grammostola aureostriata, da sieht man langsam einen weissen "Film" auf dem Boden.

    Warum ist es bei Smithi nicht so? Ist das normal? Sie verhält sich auch ganz normal. Sie sitzt immer herum, manchmal ist sie in ihrer Höhle und ist gut genährt. Temperatur ist immer zwischen 22 und 25°, die LF zwischen 45 und 70%.

    LG Chris


  2. #2
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    452
    Tag,

    nicht alle Spinnen kleiden ihr Terrarium mit einem Netz aus. Manche weben sich nur einen Fressteppich und andere spinnen das komplette Terrarium zu. Ich würde mir da keine Sorgen machen solange sie sich sonst normal verhält.
    Es kann auch sein, dass du die Fäden garnicht siehst. So gings mir bei meiner Pamphobeteus auch bis ich da mal reingelangt habe (Wasserwechsel). Da habe ich dann erst gemerkt, dass fast das komplette Terrarium mit Signalfäden ausgekleidet war und die Fäden sind kaum sichtbar.

    Gruß
    Andy

  3. #3
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.030
    Meine smithi spinnt auch nicht, hat das einmal gemacht.

    Leider musste ich die Fäden am Boden zerstören, da auch hier alles mit dem Napf verbunden war, seit dem gab es nur ab und an mal welche am Eingang der Höhle.

    Meine G. rosea spinnt desöfteren am Boden rum. Zwar nicht viel, aber man sieht es deutlich.

    MfG

    Civer

  4. #4
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    601
    HI.

    Meine smithis spinnen auch nicht. Außer einen Häutungsteppich oder Fressteppich. Mehr nicht.

  5. #5
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    730
    kann auch nur von einem fressteppich in ihrer lieblingsecke berichten
    allerdings hab ich mal gelesen das es wohl kein gutes zeichen ist wenn eine smithi den gesamten boden zuspinnt dann gefällt ihr der bodengrund nicht bzw irgendwass passt ihr nicht
    lg mefisto

  6. #6
    Geniculator Gast
    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von Mefisto89 Beitrag anzeigen
    allerdings hab ich mal gelesen das es wohl kein gutes zeichen ist wenn eine smithi den gesamten boden zuspinnt dann gefällt ihr der bodengrund nicht bzw irgendwass passt ihr nicht
    Dem Stimm ich zu. Hab ich heute erst erfahren das es daß gibt! Aber beruhigt euch meine Beiden Fussel ( Smithi und Boehmei) spinnen auch nicht ihr Terra ein.
    Nur Fress und Häutungsteppich mehr nicht!

    Lg Mr. Smithi

  7. #7
    Hubi Gast
    Hallo,

    dein Bodengrund ist trotzdem völlig ungeeignet.

    Mein Brachypelma smithi Sling spinnt auch nicht sonderlich viel. Die Höhle wird eigentlich nur bei Störung und manchmal zur Häutung aufgesucht, sonst hockt sie eigentlich völlig ungeschützt davor.

    ciao
    Hubi

  8. #8
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    1.589
    Aber Hubi!!!

    Zitat Zitat von Hubi Beitrag anzeigen
    dein Bodengrund ist trotzdem völlig ungeeignet.
    Sieh es doch endlich ein! Mr.smithi hat doch gesagt er weiß alles. Und seine smithi spinnt nicht, also ist es der richtige Bodengrund! Egal unter welchen widrigen Umständen die armen Tiere im natürlichen Habitat zurechtkommen müssen ...




    Tschüß

  9. #9
    Geniculator Gast
    Zitat Zitat von Hubi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    dein Bodengrund ist trotzdem völlig ungeeignet.
    Och nö, nich schon wieder! Es langweilt langsam!
    Wußte nicht das Walderde ungeeignet für Brachypelmen ist?
    Das Thema is vom Tisch und basta!

    Ich habs geändert und gut is!

    Grüße Mr. Smithi

  10. #10
    Geniculator Gast
    Zitat Zitat von fraxinus Beitrag anzeigen
    Aber Hubi!!!


    Sieh es doch endlich ein! Mr.smithi hat doch gesagt er weiß alles.
    Wo hab ich daß behauptet?

    Lass es bitte gut sein ok?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Avicularia versicolor spinnt in der "Kältezone".
    Von Grüner Tee im Forum Avicularia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 08:40
  2. C.huahini "spinnt" neuerdings
    Von Cesar im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 12:54
  3. Häutung (nicht auf dem Rücken) "normal"?
    Von Pelmator im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 19:18
  4. Smithi "verblasst" und frisst nicht
    Von Kleiner_Rebell im Forum Brachypelma
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 23:18
  5. Hilfe! Meine Spinne "spinnt" nicht...
    Von Tigersnake im Forum Haltung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:56