Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

brachypelma smithi spiderling umsetzen ?

Erstellt von dr. statler, 17.02.2010, 22:40 Uhr · 9 Antworten · 3.080 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    31

    brachypelma smithi spiderling umsetzen ?

    hallo zusammmen

    mein spiderling ist in der HD. die finde ich nicht so gut.
    hab nun ein mini terrarium gebaut aus plexiglas.
    ist gleichgross wie eine HD. nur mein miniterrarium kann ich
    ganz eifach ung gut öffnen was bei der HD nicht so einfach ist ev. weil
    das teil schon mehr als ein jahr alt ist.
    nun zu meiner frage:

    wei bekomme ich meine VS ind das terrarium rein? ist recht flink unterwegs mein spinnchen.

    grüsse

  2. #2
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    81
    n schönen Abend

    Ist eigendlich ganz einfach, wichtig ist nur ruig bleiben egal was passiert wenn du Hecktisch wirst einfach tief durchatmen und beruigen.

    Dann nimmst du einen weichen Pinsel und hälst die HD vor das Terrarium und stubst sie so an das sie ins das neue Terra läuft und fertig ^^. Brachypelmen sind eigendlich recht ruige Vertreter und lassen sich sehr einfach umsetzten.

    Am besten du machst das ganze in der Badewanne da hast du einen guten Überblick. Jo und ansonnsten kannst du ja die SuFu noch benutzen.


    mfg Sebastian

  3. #3
    surak Gast
    Hi!

    Du kannst auch einfach eine kleinere Dose (Filmdose o.ä., je nach Größe des Tiers) drüberstülpen, vorsichtig ein Stück dünne Pappe drunterschieben und das Ganze im Terrarium umgekehrt machen.

  4. #4
    xXx
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    989
    Dein Spiderling ist nicht zu schnell. Du schaust nur zu langsam!

    LG André

  5. #5
    Seraya Gast
    Hi,

    Am besten du machst das ganze in der Badewanne da hast du einen guten Überblick.
    vorallem nicht vergessen dem Abfluss abzudichten sonst ist der Fussel weg ^^

  6. #6
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    731
    hallo,

    du aknnst es ja mal auf folgende art versuchen.
    öffne dein terrarium stell die hd. mit geöffnetem und lose drauf gelegten deckel in dein terra.
    dann kann die spinne entscheiden wann sie raus geht,was erfahrungsgemäß eine weile dauern kann.
    sollte die hd. zu groß für deine terra sein kannst du es auch folgender weisse versuchen.
    wieder das terra erst öffnen den deckel der hd abnehmen und schräg an die öffnung des terras halten.dann mit einem pinsel oder der rückseite einer pinzette leicht am abdomen in richtung terra stubsen.
    aber bitte nur ganz leicht und ohne hektisch zu werden.
    am besten gehst du dafür ins badezimmer.da hat die spinne,sollte sie doch entkommen,die wenigsten versteck möglichkeiten.

    ich hoffe ich konnte dir damit helfen?


    viel erfolg!

    gruß rob.

    *edit* ich bin einfach zu langsam beim tippen

  7. #7
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    31
    hallo nochmal

    ok, vielen dank
    das mit der badewanne ist mir auch scohn durch den kopf.

    mein kleines spinnchen ist extrem schnell , würde viel drauf wetten....

    gibts da eine bestimmte zeit? morgens abends wenn sie müde ist?
    oder nach einem fresschen?

    cheers

  8. #8
    xXx
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    989
    Zitat Zitat von dr. statler Beitrag anzeigen
    mein kleines spinnchen ist extrem schnell , würde viel drauf wetten....
    Die Wette gehe ich ein! Ich bring dann mal eine kleine Auswahl meiner Sparassidae mit. Vielleicht schafft sie ja 2 Schritte

  9. #9
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    125
    Hi!

    Zitat Zitat von dr. statler Beitrag anzeigen
    mein spiderling ist in der HD. die finde ich nicht so gut.
    hab nun ein mini terrarium gebaut aus plexiglas.
    ist gleichgross wie eine HD.
    Wieso hast du nicht gleich ein größeres Terrarium gebaut? Da hat die Spinne länger was von. So kannst du sie, wenn sie sich gerade richtig eingelebt hat, nach 2-3 Häutungen wieder umsetzten.

    Zitat Zitat von dr. statler Beitrag anzeigen
    wei bekomme ich meine VS ind das terrarium rein?
    Ich mache das immer mit Hilfe eines Strohhalms und einer Aufzuchtdose in der größe einer Fotodose. Die Spinne hat eigentlich immer, so wars bisher immer bei mir, in ihrem Gespinnst/Bau zwei Ausgänge. Ich habe dann eine durchsichtige Aufzuchtdose genommen und vor einen Ausgang gelegt. Mit dem Strohhalm habe ich dann in den anderen Ausgang in "Stößen", also nicht durchgängig, gepustet. Die Spinne will dann aus dem anderen Ausgang flüchten und läuft somit in meine Dose. Deckel drauf und fertig Hat den Vorteil, das man auch nochmal nach dem rechten schauen kann (Verletzungen), Fotos machen kann und evt das Geschlecht erkennen kann. Zum einsetzten ins neue Behätltnis einfach die dose dort rein legen und abwarten. Notfalls wieder mit nem Strohhalm pusten.

    Das ganze geht natürlich nur mit Fussel.

    Gruß Micha

  10. #10
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    31
    hallo

    es ist eigentlcih ein grösseres terrarium das ich unterteilen kann.
    sobald meine vs grösser ist kann ich die trennwand rausnehmen
    und dann ist es mehr als doppelt so gross.
    dann muss sie sich nicht mehr gross umgewohnen, oder?

    hihi hab auch ein bischen nachgedacht

    leider ist bei mir gein netz. sie sitzt meisten in ihrer kleinen höhle

    danke und grüsse

Ähnliche Themen

  1. Brachypelma smithi Spiderling Haltungsbedingung
    Von tordy im Forum Brachypelma
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 16:34
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 21:01
  3. Brachypelma smithi Spiderling
    Von KarmaFarmer im Forum Brachypelma
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 15:28
  4. Umsetzen von Brachypelma smithi
    Von sandra18877 im Forum Brachypelma
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 21:26
  5. Umsetzen von Brachypelma rhunhaui spiderling
    Von Heike9010 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 07:57