Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Problem Fütterung betreffend

Erstellt von Wojmek, 13.04.2011, 10:12 Uhr · 5 Antworten · 2.099 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    114

    Problem Fütterung betreffend

    Halo.

    Habe 'ne etwa 1,5-2cm große Smithi. Folgendes Problem: Sie saß eigentlich nie in ihrer Höhle, war immer draußen. Somit waren Fütterrungsmaßnahmen nie ein Problem. Nach dem Umzug in ihr neues Terrarium, circa 2 Monate her, ist sie NIE mehr draußen. Sie hat die neue Höhle angenommen, den von mir geschaffenen Eingang leicht versponnen und sich ihren eigenen Tunnel gegraben. Seitdem sitzt sie nurnoch in der Höhle, komtm auch nicht zum Sonnen raus, was sie früher den ganzen Tag gemacht hat. Da sie nachts maximal mit ihren Vorderbeinen aus der Höhle hockt und der Arsch im verborgenen liegt, kann ich einfach nicht abschätzen, wann es wieder Zeit zum füttern ist. Nach ihrer letzen Fütterung (irgendwie 7 Wochen her), hat wurde sie megafett, hat aber seitdem nix mehr zu mampfen bekommen.

    Häutung bahnt sich erst Anfang Juni an, was soll ich tun?

    Mfg

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    904
    Warten bis sie wieder rauskommt und nicht stören.

  3. #3
    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    255
    Hi
    Wann war die letzte Häutung.
    Wochen vor einer Häutung ziehen die sich nämlich zurück und lassen sich nicht blicken, also versuch nicht sie rauszulocken.
    LG

  4. #4
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    114
    Ich weiß. Letze Häutung war irgendwie so Ende Februar/Anfang März, die Häutung davor im September. Daher schließe ich erneute Häutung vorerst aus.

  5. #5
    Registriert seit
    18.02.2010
    Beiträge
    113
    Vielleicht will sie einfach Ihre Ruhe...

  6. #6
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    575
    Hi,

    meine Smithi hat sich auch seit einer Weile nicht mehr außerhalb ihrer Höhle blicken lassen. Ich schmeiß alle 2 - 3 Wochen "pro Forma" 'ne Grille rein und wenn sie die nicht gefressen hat, hol ich sie nach 1 - 2 Tagen wieder raus.

Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Fütterung
    Von Zombiemädchen im Forum Futter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 16:29
  2. Fütterung
    Von dart0r im Forum Futter
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:45
  3. Fütterung
    Von Tripple2007 im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 06:07
  4. fütterung....
    Von baendax im Forum Haltung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.2003, 16:12
  5. fütterung
    Von baendax im Forum Haltung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 13:50