Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 84

Fühlt sich meine Brachypelma smithi wohl?

Erstellt von Nirual21, 03.12.2011, 20:51 Uhr · 83 Antworten · 13.129 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27

    Fühlt sich meine Brachypelma smithi wohl?

    Ich hab seit dem 21.10 eine B. smithi
    (meine 3. VS, aber im Moment die einzige), doch sie hat bis jetzt weder gegraben, gefressen oder Netze gesponnen. Sie geht auch nur in die Höhle wenn ich das Terrarium besprühe... :/ Ich mache mir langsam Sorgen, da das bei meinen vorherigen VS ganz anders war...
    Mache ich vielleicht irgentwas falsch? Bitte helft mir!
    Danke schonmal,
    LG Laurin


  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Hi Laurin,

    bitte nenne die Haltungsparameter und poste ein Foto der VS und des Terrariums. Wie alt ist die VS und weisst Du ob sie männlich oder weiblich ist? Wann hat sie sich das letzte Mal gehäutet? Welche VS Arten hattest Du vorher und warum hast Du sie nicht mehr?

    Grüsse!

    Steffi

  3. #3
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Wow! das ging ja schnell mit dem antworten... Danke!Also meine 1. VS war auch eine smithi (oder auratum!?) und ich habe sie mit 6 als spiderling auf einer terraristikmesse inFlensburg von dem Besitzer geschenk gekriegt (ich kann sehr interessiert gucken). Er sagte es sei eine Kraushaarvogelspinne aber als sie adult wurde war es halt doch eine andere art. Leider ist sie nach 6 Jahren gestorben....mit 12 war dann die nächste vogelspinne da die ich zum geburtstag bekommen habe (grammastola rosea) leider fand meine mutter auf meinem handy fotos wo ich sie auf der hand hatte und sie gab sie zurück in die tierhandlung. Und Jetzt habe ich zum 14. Geburtstag einen 50€ gutschein bekommen und ein terrarium und habe mir dann die smithi für 69 gekauft...
    Ps :Ich schreib gleich nochmehr
    Danke!

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Ok, mach das! :-) - (ruhig bleiben Dörte!! - warte erst mal ab! VERSUCH ES WENIGSTENS!)

  5. #5
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Okay... Die luftfeuchtigkeit liegt bei ca 70 % und die temperatur tagsüber( direkt neben der heizlampe) bei 26grad. Das terrarium ist glaube ich 80 cm breit, 50hoch und 40 breit (GLAUBE ICH). Mir wurde gesagt das es ein weibchen ist weil sie so dicke beine hat( für mich keine begründung aber egal...) Ich bin grade mit dem iphone meiner mutter hier... Kann ich trotzdem bilder posten?

  6. #6
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Dörte!?

  7. #7
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Achja und 6cm KL mir würde nichts über alter herkunft und letzte heutung gesagt(auch nicht nach nachfrage)

  8. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    @ Nirtual: Bilder wären gut!
    Dörte ist mein Hausschwein (ein Ferkulus oftwixxii) - ganz niedlich eigentlich, nur manchmal recht bissig just grade aber wahrscheinlich zurecht.^^

  9. #9
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Und wer ist jetzt dörte??? Hmmm

  10. #10
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    27
    Sorrysorrysorry das iphone ist schuld!!

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fühlt sich meine Smithi wohl???
    Von captainneda im Forum Brachypelma
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 02:21
  2. Fühlt sich meine B. albopilosum hier wohl?
    Von Panscho im Forum Brachypelma
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 10:43
  3. Meine L.Parahybana fühlt sich nicht wohl!
    Von Relieffeiler im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 23:29
  4. Fühlt sich meine Smithi nicht wohl??
    Von AL im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 15:12
  5. Fühlt sich meine Spinne wohl ?
    Von Saschag im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2002, 21:48