Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Wer kann mir das Geschlecht und das Alter bestimmen ?

Erstellt von Justitia, 11.09.2012, 19:40 Uhr · 21 Antworten · 4.913 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    22

    Wer kann mir das Geschlecht und das Alter bestimmen ?

    Hi habe seit dem 23.08 eine Brachypelma albospilosum Geschlecht noch unbekannt, wäre nett wen mir jemand hilft ihr Geschlecht und ihr alter zu bestimmen.
    Habe den Fehler gemacht sie in einer Zoohandlung zu kaufen.
    Die meinten ich könnte mit Argentinischen Waldscharben füttern ? Sie hat bis jetzt nur einmal gespeist..und das war an dem Tag wo sie einzog, seit dem tut sie sie keinen Insekt was...Ist sie zu Fett?

    Ich weiß viele Fragen trotzdem danke !!!

    Ist ca 6 cm groß , sorry bekomme keine scharfen Fotos hin.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.639
    So, den ganzen Müll mal gelöscht.

    Ich gehe einfach mal davon aus, dass die Userin tatsächlich daran interessiert ist, Hilfe zu bekommen.

    Und diese Hilfe sollten wir ihr geben, so gut wir können.

    Ich versuchs mal:

    * Das Tier ist keine 6 cm groß, und die Art "Blaptica albopilosum" gibt es nicht. Wenn dann wäre es eine Brachypelma albopilosum. Du verwechselst was mit den Waldschaben, die heißen nämlich Blaptica (dubia)
    (Ich seh grad das wurde schon berichtigt)
    *Könntest Du mal ein Foto des gesamten Terrariums posten, damit man Dir Hilfestellung zu der (falschen) Haltung des Tieres geben kann?

    Bitte - jeder der wirklich vernünftig was dazu beitragen möchte, der soll es tun. Aber benutzt den Thread nicht wieder zum vollmüllen, egal wie es irgendwem von euch unter den Fingerspitzen jucken mag!

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    849
    Hi,

    die Spinne ist sehr gut genährt und wird bis zur nächsten Häutung kein Futter mehr brauchen. Bis dahin brauchst du sie nur mit Flüssigkeit versorgen, ein Flaschenverschluss gefüllt mit Wasser erfüllt diesen Zweck. Die Größe beträgt ca. 2 cm da nur Vorder- und Hinterleib gemessen werden und sie wird wohl 1-2 Jahre alt sein genau lässt sich das nicht sagen. Auf dem Herkunftsnachweis könnte Genaueres stehen den solltest du eigentlich auch mit dem Tier bekommen haben.

    Gruß Christian

  4. #4
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    22
    Hier ein Bild der einrichtung:30X30X30 Terrarium, Dünger freie Blumenerde, Tropenrinde/Mulch aus dem Fressnapf, 8 cm Tonschale.
    Höhle in form ein Schädels, Pflanzen mit hoher feutigkeits verträglichkeit im Hintergrund. Passende Temp 25-20 C°Tag/Nachts sowie L-Feuchtigkeit 60-80%.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Jeany Gast
    Hallo,

    versuch mal das Zimmer normal zu beleuchten und beim Fotografieren den Blitz auszustellen. Vielleicht bekommst Du damit bessere Fotos hin. Es ist echt kaum was zu erkennen.

    Gruss Andrea

  6. #6
    Nix
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.151
    Hallo
    Das geschlecht kannst du 100% ig nur an der Exuvie bestimmen. Es gibt aber auch die möglichkeit ein Bild von der Untetseize des Vorder und Hinterkörpers zu machen.
    Das alter deiner Spinne wirst du schwer oder eher garnicht genau sagen können. Da spielen Faktoren wie Fütterung und Wärme (?) eine rolle
    Deine Spimme brauchst du erstmal nicht fuettwrn sie ist sehr gut genährt

  7. #7
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    49
    schau mal hier Angebot: Geschlechtsbestimmung fr Vogelspinnen
    Du kannst eine Exuvie dem netten Terrarianer schicken und der bestimmt dann das geschlecht ^^

  8. #8
    BenM Gast
    velaya (wiebke..) hier aus´m forum macht das aber auch..
    Wiebke & Hajo >> Vogelspinnen in Bonn

    gruß, Ben

  9. #9
    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    94
    Scheint aber keine albo zu sein oder??

  10. #10
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    748
    Zitat Zitat von Grammos95 Beitrag anzeigen
    Scheint aber keine albo zu sein oder??
    Wer so etwas auf dem Bild zu erkennen mag... Auf den Bildern erkennt man nichts, was einen Anhaltspunkt liefern könnte. Es scheint sich aber um eine Mygalomorphae zu handeln.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann man das Geschlecht schon bestimmen? A. Geniculata
    Von geniculataactaeon im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 19:45
  2. Wie kann ich das alter meiner G.rosea bestimmen
    Von ralle88 im Forum Grammostola
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 15:17
  3. P. formosa, kann man das geschlecht schon bestimmen?
    Von Boxenkabel im Forum Poecilotheria
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 14:49
  4. Kann mir jemand das Geschlecht bestimmen?
    Von Chrissy im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 16:46
  5. Kann man irgendwie das Alter bestimmen?!
    Von *Fran-c* im Forum Haltung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 09:50