Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

B. albopilosum liegt auf dem Rücken

Erstellt von doghouse90, 10.11.2012, 09:02 Uhr · 10 Antworten · 3.055 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    53

    B. albopilosum liegt auf dem Rücken

    Hello Leute!Hab ma ne Frage wie lange der Häutungsprozess noch dauert wenn sie auf dem Rücken liegt.Hab sie dort heute Morgen auf ihrem Häutungsteppich gefunden. lg Jan

  2. #2
    BigBen29 Gast
    Hallo Jan

    Das kommt ganz darauf an wie groß deine B. albopilosum ist!

    Meine B. smithi hat 6 Stunden für die Häutung gebraucht und sie hat eine Körperlänge von 6cm

    Häutung 0.1 Brachypelma smithi


    Gruß Benny

  3. #3
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    956
    Hallo,

    bei größeren VS sind auch zwölf Stunden und mehr nicht ungewöhnlich. Meine B. angustum hatte sich 18 Stunden Zeit gelassen. Sie ist sowieso eine von der gemütlichen Sorte.

    Gruß
    Willy

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    53
    Ahh okay,dann werde ich mal beobachten.Ich weiß ja auch nicht genau wie lange sie schon diese Position belegt.Sie oder Er ist so 5 cm groß.Danke für die schnellen Antworten!

  5. #5
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    53
    Jetzt hat sie sich gehäutet vor einer guten Woche 8war wohl die Reifehäutung),und jetzt frisst sie nichtmehr,ist das normal??

  6. #6
    Jeany Gast
    Auf Grund welcher Tatsachen gehst Du von der Reifehäutung aus?
    Biete Deiner Spinne ausreichend Wasser an. Manche Spinnen fressen schon einige Tage nach der Häutung wieder, manche erst etwas später. Warte mal noch ein paar Tage und dann versuch es nochmal.

    Gruss Andrea

  7. #7
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    53
    Weil man deutlich die Tibiaapophysen sehen kann.Die Bulbi konnte ich noch nicht so gut erkennen,sind bestzimmt eingeklappt.Ja ich versuche es dann nochmal zu einen anderen Zeitpunkt.

  8. #8
    Jeany Gast
    Ein VS-Männchen kann nach der RH locker noch 1,5 - 2 Jahre leben, deshalb gehe ich davon aus, dass er noch fressen wird.

    Andrea

  9. #9
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    53
    Ja nur ist da jetzt ein Heimchen bei ihm in der Höhle,ich hab immer Angst,dass die Heimchen mir Eier ins Terrarium legen...-.-

  10. #10
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    748
    Zitat Zitat von Jeany Beitrag anzeigen
    Auf Grund welcher Tatsachen gehst Du von der Reifehäutung aus?
    Biete Deiner Spinne ausreichend Wasser an. Manche Spinnen fressen schon einige Tage nach der Häutung wieder, manche erst etwas später. Warte mal noch ein paar Tage und dann versuch es nochmal.

    Gruss Andrea
    Vielleicht verwendest Du etwas mehr Zeit auf das Lesen der restlichen Beiträge anstatt immer gleich loszulegen, dann würdest Du merken, dass der TE bereits hier von einem männlichen Tier gesprochen hat, die KL sagt da auch einiges.

    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jeany Beitrag anzeigen
    Ein VS-Männchen kann nach der RH locker noch 1,5 - 2 Jahre leben, deshalb gehe ich davon aus, dass er noch fressen wird.Andrea
    Das ist aber sehr pauschalisiert, oder?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von JanKiesewetter Beitrag anzeigen
    Ja nur ist da jetzt ein Heimchen bei ihm in der Höhle,ich hab immer Angst,dass die Heimchen mir Eier ins Terrarium legen...-.-
    Dann solltest Du nach Möglichkeit männliche Heimchen verfüttern (das sind die ohne Legestachel). Oder eben weibliche Heimchen nur, wenn sie direkt angenommen werden.
    Manchmal liegt es auch daran, dass die Beutetiere zu klein oder zu groß sind. Da muss man ab und an etwas experiementieren, gerade nach einer Häutung.
    Versuch es mal mit Waldschaben oder Heuschrecken, die werden eigentlich immer gerne angenommen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 10:08
  2. Avicularia metallica liegt auf dem Rücken
    Von Mrs. Black im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 17:57
  3. Grammostola rosea liegt auf dem Rücken
    Von stebre im Forum Krankheiten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 20:47
  4. Theraphosa blondi - liegt auf dem Rücken - ???
    Von scenicus im Forum Theraphosa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 22:09
  5. L. parahybana liegt auf Rücken
    Von Schwerter im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 17:23