Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

20er Exo Terrarium mit Lichtbalken

Erstellt von Andi80, 09.10.2013, 20:53 Uhr · 4 Antworten · 1.635 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    121

    20er Exo Terrarium mit Lichtbalken

    Hallo .. Habe ein Exo terra 20x20x20 mit Lichkasten geschenkt bekommen. >> Viel Walderde rein Korkröhren etc.

    Jetz bekomm ich einen Brachypelma Emilia Spiderling 2fh ...>> gleich reinsetzen oder>> HD!

    Freue mich über eure Antwort

    LG Andi


  2. #2
    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    84
    Hallo Andi,

    würde etwas warten hab B. smithi erste fh und hab die auch in hd gelassen,

    sonst findet man den fussel ja nicht mehr! =D

    MFG

    asatru

  3. #3
    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    121
    Hi Asatru! Hab auch eine Smithi (KL4cm) in einem 30er Terrarium ;-)

    Spiderling "Pr. Emilia...>> ích wollte sie oder Ihn gleich ins Terra setzen ;-) Aber ich glaub ich stell die HD ins terra bis die Größe passt! ;-)

    Lg Andi

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    256
    Hallo,
    in jedem Fall achte bitte darauf, daß hinten der Schieber im Deckel für die Kabelkanäle auf "zu" ist, mir ist so leider ein größerer Spiderling aus einem 30er ExoTerra entkommen und offensichtlich Opfer meiner Katzen geworden.
    Meine Paraphysa parvula Spiderlinge habe ich in solchen 20er Exo-Terras aufgezogen, das hat geklappt, aber andere Arten die noch deutlich kleiner zu mir kamen, 1. FH, wachsen in HDs oder Braplast-Boxen auf, die gemeinsam in einem größeren Terra stehen welches beleuchtet und beheizt ist. Erst fand ich das eine optisch traurige Lösung - aber nach der Erfahrung der letzten Monate ist das die bessere Methode, denn so kann ich Futteraufnahme, Häutung usw. viel besser beobachten und notfalls reagieren.
    Ich würde zukünftig Spiderlinge immer in kleineren Boxen aufziehen, nur wenn ich in der fraglichen Zeit länger weg fahre, würde ich nochmal das Terra direkt als Aufzugsort wählen, weil es sich vom Vertretungspfleger besser händeln läßt - sofern er keine Spinnenerfahrung besitzt und dann nur die Wassernäpfe/Pflanzen gießt.
    Lieben Gruß
    Karen

  5. #5
    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    121
    Hi Hazel! thx für die Antwort! ja werds so machen nicht dass die, der Kleine rauskommt! LG Andi

    PS: die 6 Kabelschlitze sind mit Silikon zugeklebt ;-)

Ähnliche Themen

  1. Terrarium steht dicht an Terrarium, macht das Probleme?
    Von DarkSoul1000 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:29
  2. Welche Vogelspinne für 20er Würfel?
    Von Kessymausi im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 23:20
  3. welche spinne für 20er Würfel?
    Von baroni im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 20:20
  4. 20er Box
    Von Khelias im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 18:26