Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53

B. smithi und ihre weißen Mitbewohner

Erstellt von Rick Grimes89, 19.06.2014, 16:51 Uhr · 52 Antworten · 5.346 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    32

    B. smithi und ihre weißen Mitbewohner

    Hallo liebe Spinner!!

    Habe eine Brqchypelma Smithi und sie hat im ihrem Terra weiße Mitbewohner weisse Asseln... Sie sind fleissig unterwegs leicht inter der Erde.... Aber habe zufällig beobachtet das die sich sehr erschrocken hat das da ihre Freunde da rumkrabbeln unter ihr... Sie hat dann so gezittert oder gezuckt und das oft hintereinander....
    Ist das schlimm?? Stört sie das?? Und habe auch gelese; auch hier im Forum das weisse Asseln im Smithi Terrarium eher sterben als helfen stimmt das??
    Wäre ja blöd weil ich dann früher oder später wieder das Terra neu machen muss...






    Mit freundlichen Grüßen. Euer Rick Grimes


  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    1.902
    Brqchypelma Smithi
    Was ist das denn?

    Und habe auch gelese; auch hier im Forum das weisse Asseln im Smithi Terrarium eher sterben als helfen stimmt das??
    Wo?

  3. #3
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    32
    Es stand drin das im Smithi Terrarium die weiße Asseln nicht viel bringen und sterben weil die feuchte Erde brauchen zum Überleben.. Und im Smithi Terra nicht viel feucht ist..


    MFG Rick

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    1.902
    weil die feuchte Erde brauchen zum Überleben…nicht viel feucht ist
    Such hier mal nach smithi und Haltung. Wenn du einen Beitrag findest der nicht von 2004 ist steht da auch deine Antwort.

  5. #5
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    32

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    1.902
    Das ist 5 Jahre her..

  7. #7
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    32
    Ja meine Frage ist noch nicht beantwortet.. Nur das ich öfter mal eine feuchte Stelle ins Terra mache so daß die Teile nicht sterben... (ersticken)
    Möchte keine Leichen bei ihr im Terra haben...

  8. #8
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    1.902
    Ja meine Frage ist noch nicht beantwortet.
    Da kann ich nichts für wenn du die SuFu nicht nutzen willst, denn wie gesagt:
    Such hier mal nach smithi und Haltung. Wenn du einen Beitrag findest der nicht von 2004 ist steht da auch deine Antwort.
    Such was aktuelles aus 2014

    Nur das ich öfter mal eine feuchte Stelle ins Terra mache
    Achtung Spoiler: Das ist so nicht richtig.

  9. #9
    Registriert seit
    24.03.2014
    Beiträge
    67
    Hallo,
    man sollte den smithi Boden immer schön Feucht(nicht Nass) halten, gut für asseln und smithi ;-)

    Gruss Patrick

  10. #10
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    32
    Hi Napado

    Das habe Ich mir auch gedacht aber meine Erfahrung war das die Smithi feuchten Boden nicht so mag und dann wieder die Scheiben rum klettert... Aber werde es tun und mal beobachten.. Und was meint ihr wegen den Anfall was die Spinne hatte zwecks den Asseln am Boden.. Hat es ihr gestört??




    MfG euer Rick Grimes

    - - - Aktualisiert - - -

    MfG euer Rick Grimes

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brachypelma smithi und ihr Abdomen
    Von Steady im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 23:12
  2. Smithi und ihr terra
    Von Mefisto89 im Forum Brachypelma
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 07:52
  3. Smithi und ihre Färbung
    Von Balgathor im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 18:37
  4. SMITHI UND BOEHMI AGGRESSIV !!!
    Von Marcel Vaupel im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.2003, 16:11
  5. Eine faule smithi und die Grille.....
    Von Afri im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2002, 15:13