Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

B. emilia Terrarium in Ordnung ?

Erstellt von Eggplant, 18.08.2014, 18:44 Uhr · 19 Antworten · 1.833 Aufrufe

  1. #11
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Ja, das mußte man denen lassen, die Terrarien waren ordentlich eingerichtet. Nur die Lampe war halt bißchen daneben.


  2. #12
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Also wenn die Terrarien in Ordnung waren kann es ja nur die innenliegende Beleuchtung gewesen sein.

  3. #13
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    1. Hat die Emilia keinerlei chance an den Strahler zu kommen.
    2. Glaube ich nicht das eine Spinne durch bloße wärme, die ihren natürlichen Bedingungen entspricht, verendet.
    3. Da sie nicht an den Strahler kommt, hat sie auch keine möglichkeit sich daran in irgendeiner art zu verbrennen. ich denke auch nicht das sie 2 stunden auf dem strahler sitzt und sich selbst mit absicht verbrennt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich finde es nicht in Ordnung das mein Terrarium mit dem Terrarium in einer Zoohandlung verglichen wird. Absolut nicht in Ordnung und es regt mich auch dementsprechend auf, Ich habe stunden gebraucht um dieses Terrarium zu bauen und habe ca 80 Euro dafür ausgegeben. Sie fühlt sich wohl, luftfeuchtigkeit ist perfekt, temperatur ist perfekt. ich wollte etwas zur einrichtung von euch wissen und nicht das ich sie halte wie in einer zoohandlung nur weil dort eine lampe drin ist. sie stand vorher in einem keller in einem schrank.

    - - - Aktualisiert - - -

    Sie kann in ihre kalte Höhle , sie kann unter die Pflanze .. sie hat möglichkeiten um nicht " erhitzt" zu werden. wir haben hier selbst eine Zoohandlung und in der herrschen definitiv andere Bedingungen als in meinem Terra.. zur anmerkung. ihr altes war voll mit schimmel, klitschnass, die pflanzen waren vergammelt und sie stand 4 jahre in einem keller in einem schrank hinter verschlossener türe. ich dacht eich hätte ihr was gutes getan, stattdessen werde ich mit einem zoohändler verglichen nur wegen einer lampe.. nix postives kann man hier hören. echt schade. dachte es kämen auch positive feedbacks.

  4. #14
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Entschuldige, der Vergleich ging nicht auf Dein Terrarium, sondern es ging um die Tatsache mit der Lampe im Terrarium.
    Vielleicht ist das falsch rübergekommen.

    Es ist Deine Entscheidung, was Du machst.
    Alles andere war nur eine Empfehlung und muß nicht umgesetzt werden und stellt auch keine Kritik Deiner Person dar.

    Ganz viele liebe Grüße

  5. #15
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    Okay dann habe ich das falsch aufgenommen ! Tut mir leid.. ja dann versuche ich das zu ändern ,

  6. #16
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    855
    Huhu,

    hab zwar noch nie was zu Terrarien geschrieben, aber von den Bildern her sieht es mir ein wenig zu fusselig und trocken aus.
    Kann auch sein, dass eine Glühbirne, die innen hängt, erst recht austrocknet; ich frage mich auch, ob es wirklich nur 28° sind...
    Ich persönlich habe mal einen Test mit einer gewöhnlichen Schreibtischlampe gemacht (die stand natürlich außen *gg*) und dabei festgestellt, dass die auch durch die dicke Glasscheibe in einem 45er-Terra ihre 27° verstrahlte, trotz geringer Watt-Anzahl.
    Für den Test habe ich meinen Wecker reingestellt, der von der Messung her ziemlich zuverlässig ist...und zwar etwa fast in die Mitte des Terrariums.
    Du kannst ja auch ein wenig austesten. Ich persönlich würde jedenfalls auch keine Glühbirne hineinhängen.

    lg

  7. #17
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.818
    Ganz von der Hand zu weisen ist dies mit der Lampe nicht. Meine aller erste Vogelspinne hielt ich damals unwissend in einem 60x30x30 Aquarium mit der normalen Abdeckung (Reflektor/Lampe) innen und die Spinne ist immer wieder zwischen Reflektor und Lampe gekrabbelt, hat sich verbrannt und ist abgestürzt...seitdem bin ich auch so gar kein fan mehr davon und vorsichtig. Grüße
    Zitat Zitat von R4B3 Beitrag anzeigen
    Und Tierhandlungen halten ihre "Ware" genauso wie ein Halter, mit genügend Bodengrund und Versteckmnöglichkeiten?

  8. #18
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    Hey. Das es trocken aussieht kommt daher , daß die Wald Erde nass ist und die terrarium Erde darüber , trocken ist .

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist eine dünne Schicht terrarium Erde . Darunter die gut feuchte wWald erde. In ihrer korkhohle ist keine terrarium Erde.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das termomete zeigt 28 Grad an sorry dich da enttäuschen zu müssen der Strahler wird morgens für 10-20 Minuten angemacht bis eine Temperatur von 28 Grad angezeigt wird.danach wird er aus gemacht die Temperatur hält sich über Tag relativ gut , die Lampe ist NICHT den ganzen tag an. Sie ist morgens an.

    - - - Aktualisiert - - -

    Warum sollte ich Angaben machen die nicht stimme ? schließlich brauche ich ein Feedback.und dieses erreicht man ja nur wenn man korrekte Angaben macht.

  9. #19
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.818
    Also wie du es wirklich erreichen willst dass sich die Temperaturen über den Tag relativ gut halten würde ich auch gerne wissen..... gibt mal tipps.

  10. #20
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    855
    Zitat Zitat von Eggplant Beitrag anzeigen
    Hey. Das es trocken aussieht kommt daher , daß die Wald Erde nass ist und die terrarium Erde darüber , trocken ist .

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist eine dünne Schicht terrarium Erde . Darunter die gut feuchte wWald erde. In ihrer korkhohle ist keine terrarium Erde.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das termomete zeigt 28 Grad an sorry dich da enttäuschen zu müssen der Strahler wird morgens für 10-20 Minuten angemacht bis eine Temperatur von 28 Grad angezeigt wird.danach wird er aus gemacht die Temperatur hält sich über Tag relativ gut , die Lampe ist NICHT den ganzen tag an. Sie ist morgens an.

    - - - Aktualisiert - - -

    Warum sollte ich Angaben machen die nicht stimme ? schließlich brauche ich ein Feedback.und dieses erreicht man ja nur wenn man korrekte Angaben macht.
    Zur Erde: Ok - kann ja auch nur das beurteilen, was ich sehe
    Ansonsten: Sorry, falls mein Posting komisch rüberkam - ich wollte dir nicht auf den Schlips treten

    lg

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. B.Smithi Terrarium so in Ordnung ?
    Von Schabi im Forum Brachypelma
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 19:25
  2. B.smithi terrarium so in Ordnung?
    Von jonathan im Forum Einrichtung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 20:59
  3. Ist das Terrarium meiner Smithi so in Ordnung?
    Von Dottore im Forum Brachypelma
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 12:57
  4. Chroma terrarium so in Ordnung ?
    Von jonathan im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 20:18
  5. Terrarium so in ordnung ?
    Von jonathan im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 18:08