Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

B. emilia Terrarium in Ordnung ?

Erstellt von Eggplant, 18.08.2014, 18:44 Uhr · 19 Antworten · 1.839 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9

    B. emilia Terrarium in Ordnung ?

    Hey bin neu hier, habe mir vor kurzem eine b. emilia (weiblich, 4cm) gekauft, habe ein terrarium dazu bekommen ( war leider am schimmeln und das moos bereits braun )
    Nun möchte ich euch das neue Terra gerne vorstellen! bin für veränderungsvorschläge offen!

    Das Lüftungsgitter ist mittlerweile mit Terrariumerde " gepolstert",
    Zum Terra: Habe als Bodengrund Walderde genommen, die oberste Schicht dann extra Terrarium Erde.Messenger_5906830211263722294_14082980660511422.jpgIMG-20140815-WA0026.jpgMessenger_5906830211263722294_14082980660511422.jpgIMG-20140815-WA0026.jpg


  2. #2
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Hey,

    wenn das erste Mal auch mit der Terrariumerde geschimmelt hat, wird es jetzt auch schimmeln.
    Nimm andere Erde, Walderde oder Wiesenerde am Besten.

    Und bitte, nimm unverzüglich das Leuchtmittel aus dem Terrarium, es besteht Lebensgefahr für die Spinne und auch für Dich!


    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Dann würde ich es von Deinem Grunddesign beibehalten, lediglich an einer Seite die Erde richtig hoch einfüllen und da eine Höhle vorgeben, damit sie graben kann, wenn sie will.
    Hier noch ein Bild vom Habitat, als Orientierungshilfe zum Gestalten. http://www.birdspiders.com/gallery/i...rdspiders_0610

  3. #3
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    Hey, der Züchter hatte billige blumenerde gekauft , ich habe ein komplett neues terrarium geholt, das alte war nicht breiter als 20 cm und habe es mit walderde gefüllt und oben vielleicht 1-2cm terrarium erde. das alte terrarium meiner emilia war zudem klitsch nass und die pflanze auch schon zum Teil schwarz :/

    - - - Aktualisiert - - -

    habe sie mit terrarium übernommen!
    Das auf den Bildern ist das was ich selbst gekauft und eingerichtet habe

  4. #4
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Hauptsache, Du nimmst die Lampe raus.
    Die komische Stelle am Abdomen sieht mir nach dem Petiolus aus. Hat jede Vogelspinne. Nix schlimmes.

    Grüße

  5. #5
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    ja die lampe ist schon ersetzt habe jetzt eine ganz kleine drin( die kaum aus der fassung kommt ) die das terrarium auf 28 Grad hält, vielen dank

  6. #6
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Die nimmst Du auch bitte raus. Im Spinnenterrarium hat sowas nix zu suchen. Egal ob klein oder groß.
    Die VS wird früher oder später hinkrabbeln und sich verbrennen oder Du kannst mal einen schönen Schlag bekommen, wenn Du da sprühst oder sich Kondenswasser am Kontakt bildet. 22°C reichen übrigens auch völlig aus.

  7. #7
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    9
    okay danke!

  8. #8
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Hiho,

    Terrarium passt soweit, könnte nur etwas Unordnung vertragen. Schließe mich meinem Vorredner an, was die Lampe betrifft. Finde aber das
    Die VS wird früher oder später hinkrabbeln und sich verbrennen
    völliger Quatsch ist. Da ist das Arrgument mit dem
    oder Du kannst mal einen schönen Schlag bekommen, wenn Du da sprühst
    eher Standhaft. Was auch noch passieren könnte, wäre das das Leuchtmittel zerspringt/platzt beim Sprühen.

  9. #9
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von R4B3 Beitrag anzeigen
    Schließe mich meinem Vorredner an, was die Lampe betrifft. Finde aber das Die VS wird früher oder später hinkrabbeln und sich verbrennen völliger Quatsch ist.
    Sicher? Ärgert mich, dass ich damals keine Bilder gemacht habe. Vor 10 Jahren gabs hier um die Ecke mal eine Tierhandlung, die haben ähnliches gemacht und sich gewundert, warum die VS immer eingingen.

  10. #10
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Vor 10 Jahren gabs hier um die Ecke mal eine Tierhandlung, die haben ähnliches gemacht und sich gewundert, warum die VS immer eingingen.
    Und Tierhandlungen halten ihre "Ware" genauso wie ein Halter, mit genügend Bodengrund und Versteckmnöglichkeiten?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. B.Smithi Terrarium so in Ordnung ?
    Von Schabi im Forum Brachypelma
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 19:25
  2. B.smithi terrarium so in Ordnung?
    Von jonathan im Forum Einrichtung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 20:59
  3. Ist das Terrarium meiner Smithi so in Ordnung?
    Von Dottore im Forum Brachypelma
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 12:57
  4. Chroma terrarium so in Ordnung ?
    Von jonathan im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 20:18
  5. Terrarium so in ordnung ?
    Von jonathan im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 18:08