Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

B. annitha "verknicktes/krummes" Bein

Erstellt von Lela, 16.03.2015, 00:05 Uhr · 14 Antworten · 2.427 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    64
    Zum Thema "Zooladen" könnte ich mich jetzt stundenlang auslassen und wieso man komerziellen Lebendtierverkauf nicht unterstützen sollte.... Aber ich beschränke es auf den Hinweis, dass die Angestellten dort verkaufen sollen und sonst nix. Da wird gerne mal unglaublicher Blödsinn behauptet. Ich habe zu Hauf Erfahrungen machen und deren Folgen dann mitausbaden dürfen (als private Auffangstation für tierische Notfälle).

  2. #12
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.618
    Servus.

    Da ich selber mal ein Tier mit einem fehlenden Bein hatte, kann ich bestätigen das solch eine Begebenheit, eine Häutung hervorrufen kann. Bei meinem Tier lagen die Abstände mit ca 2 Monaten auch sehr kurz nach ein andere.

  3. #13
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    37
    [QUOTE=_Kasia_;475129]Zum Thema "Zooladen" könnte ich mich jetzt stundenlang auslassen und wieso man komerziellen Lebendtierverkauf nicht unterstützen sollte....

    Das kann ich mir vorstellen. Da könnt ich bestimmt gut mitmachen :-) Ich bin ja prinzipiell eh der Meinung, dass alle Tiere in die Natur gehören und nichts im Käfig, Terrarium oder Aquarium zu suchen haben.... Nur besser sie sind bei mir, wie bei jemand der sich gar nicht richtig kümmert, also retten oder pflegen tue ich auch alles was mir in die finger kommt :-) Ich finds immer toll zu sehen, dass es noch viele andere "Auffangstationen" für tierische Notfälle gibt!!!!!

  4. #14
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    64
    Hi! Ist jetzt zwar OT aber ich wollte anmerken, dass jeder Kauf (und sei es aus Mitleid) das Elend unterstützt. Daher würde ich absolut immer davon abraten Tiere im Zooladen zu kaufen. Egal was für Tiere. OT Ende

  5. #15
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    37
    wie lang braucht denn eine spinne vom schlüpfen bis zu einer grösse von 2-3 cm?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Was mache ich mit dem "lahmen" Bein?
    Von Belphe im Forum Haltung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 16:02
  2. Smithi hat krummes Bein nach Häutung
    Von reinkefuchs im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 23:52
  3. Aaaargh!!!Habe meine lividum beim umsetzen ein Bein "abgehackt"!
    Von steinie76 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 11:23
  4. Unterstützung bei "abgeworfenem" Bein
    Von KiIIUAII im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 11:52
  5. "Gebrochenes" Bein bei B. emilia
    Von Bine im Forum Haltung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 20:07