Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Anfänger in der VS Haltung mit seiner Brachypelma Kahlenbergi

Erstellt von Dämmerung, 24.07.2016, 14:42 Uhr · 2 Antworten · 470 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    1

    Anfänger in der VS Haltung mit seiner Brachypelma Kahlenbergi

    Hallo,


    ich bin 16 Jahre alt und besitze derzeit eine Boa Constrictor sowie eine Bartagame. Seit gestern ist eine B. Kahlenbergi dabei. Das Tier hat eine Beinspannweite von 4,5cm ubd lebt in nem Aufzuchtsbecken 20*20*25.

    Meine Fragen:

    Wie genau läuft eine Häutung ab?

    Luftfeuchtigkeit 70%?

    Einmal in der Woche füttern?

    Und naja wenn das Tier sich so wie in meinem Fall unter der 15cm Erdschicht eine Höhle gebaut hat kann ich schlecht Futtertierreste entfernen ohne das ganze zum Einsturz zu bringen was macht ihr da?


  2. #2
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    14
    Also mal dazu. 20x20x25 ist arg klein. Außer wenn es eine übergangs box ist. Aber Terra sollte mindestens 30x30x30. Ich hab ein 40x30x30. Häutung kann ich dir nicht jedes detail erklären. Luftfeuchtigkeit ca 60-70%

  3. #3
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Hallo Dämmerung,

    das Terrarium ist für die Größe Deiner VS im Moment vollkommen ausreichend. Die Größe der Spinne gibt man immer in Körperlänge ohne Beine an. Da kann man sich das besser vorstellen.

    Bei einer Häutung webt sich die Spinnen einen Häutungsteppich und legt sich darauf auf den Rücken. In Youtube kannst Du Dir dazu Videos ansehen.

    Einmal in der Woche füttern ist okay. Man richtet sich da nach der Größe des Abdomens. Das Verhältnis von Carapax zu Abdomen ist optimal, wenn es etwa 1 zu 1,5 entspricht. Die Futtertiere sollen nicht größer sein, als die KL der Spinne.

    Du kannst schlecht jede Woche ihre Höhle zerstören um Reste zu entfernen. Also einfach lassen wie es ist und Reste nur entfernen, wo Du ran kommst. Ist die Höhle komplett verschlossen, dann am besten gar nicht füttern, und warten bis die Spinne sich wieder blicken läßt.

Ähnliche Themen

  1. Ins kalte Wasser geworfen mit einer Brachypelma vagans
    Von Anna Barnell im Forum Laberecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 00:25
  2. Ins kalte Wasser geworfen mit einer Brachypelma vagans
    Von Anna Barnell im Forum Brachypelma
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 15:53
  3. Gesetzliche Regelung der VS-Haltung
    Von pat im Forum Haltung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 21:12
  4. 25.11.2007 - Vortrag über die Grundlagen der VS-Haltung
    Von Ferdinand im Forum Börsen Termine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 13:16
  5. VS-Haltung mit (Klein-) Kindern ok?
    Von schmidt0508 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 13:17