Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

B. Smithi Männlich oder Weiblich

Erstellt von slice3984, 08.10.2016, 21:13 Uhr · 16 Antworten · 847 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    9

    B. Smithi Männlich oder Weiblich

    Hi,
    wollte mal fragen, ob jemand deuten kann ob es sich um ein Weibchen handelt.
    a6NL2Gq.jpg

    Gruß Sebastian.


  2. #2
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    219
    Ich würde eigentlich Weibchen sagen, aber warte lieber auf andere Kommentare

  3. #3
    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    11
    Hallo Sebastian, sie sieht eher weiblich aus gruss Jörg

  4. #4
    Registriert seit
    09.10.2016
    Beiträge
    46
    Hallo,

    sieht für mich nach einer Epigastralfurche (also Weibchen) aus.

    Viele Grüße
    Zavod

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Zitat Zitat von Zavod-311 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sieht für mich nach einer Epigastralfurche (also Weibchen) aus.

    Viele Grüße
    Zavod
    Hi,

    daran kann man das aber nicht festmachen. Auch Männchen haben eine Epigastralfurche.

  6. #6
    Registriert seit
    09.10.2016
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von Bärbel80 Beitrag anzeigen
    Hi,

    daran kann man das aber nicht festmachen. Auch Männchen haben eine Epigastralfurche.
    Sorry: Es scheint eine "ausgeprägte" Epigastralfurche zu sein.

  7. #7
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    17
    moin,moin,hoffe das mir auch einer weiterhelfen kann,weil ich denke es ist ein Bock,bin aber nicht soooo sicher,vielleicht kann man ja sogar erkennen ob Adult oder nicht,wollte keinen neuen Thread öffnen,deswegen sind die Bilder hier,hoffe das ist OK so.Greeeetz und Danke!!!!
    Bilder angehangen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Hi, wie groß ist sie/er denn? Schon adult?

  9. #9
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    17
    Das weiss ich eben nicht,steht doch im post,kl ca 4-5 cm.

  10. #10
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Ach das habe ich überlesen. Habe meine Aufmerksamkeit auf die Kernfrage und die Fotos gelegt. Ich habe eine Vermutung, aber ich bin keine Fachmann in Geschlechtsbestimmung, deshalb möchte ich mal noch abwarten, ob sich noch jemand zu Wort meldet, der mehr Ahnung hat als ich.
    Absolute Gewissheit bekommst Du durch eine Untersuchung der Haut. Gibt da jemanden hier im Forum, da kannst Du die Haut hinschicken zur Untersuchung. Velaya heisst sie. Aber vielleicht bekommst Du ja noch andere Antworten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Smithi Männlich oder Weiblich???
    Von pussycat76_1 im Forum Brachypelma
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 16:22
  2. P. nigricolor - männlich oder weiblich?
    Von simivie im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 07:34
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 15:52
  4. B. Vagans männlich oder weiblich
    Von Piercinghexe im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 22:31
  5. Männlich oder Weiblich?
    Von Erpe im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2003, 18:15