Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Smithi aggressiv

Erstellt von slice3984, 17.06.2017, 04:02 Uhr · 27 Antworten · 937 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    930
    Hallo,
    wenn überhaupt, musst du den Wert am Hygrometer ohne Wärmelampe ablesen.
    Grüße, Karola


  2. #12
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202
    Ich würde sagen, du solltest gar kein hydrometer benutzen. Raus damit!
    Staub trocken ist schlecht, gel? Regenseason sollte man einhalten.
    Kannst du mal ein Foto vom Terra posten?

  3. #13
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    35 - 40 Prozent Luftfeuchtigkeit? B. smithi sollte durchschnittlich 60 Prozent Luftfeuchtigkeit haben. Und wie schon gesagt wurde, ist jetzt im Habitat Regenzeit, da hält man sie eh feuchter.
    Wenn die Spinne vorne in einer Ecke sitzt, dann stell die Wasserschale in die andere Ecke vorne und immer gut überlaufen lassen jetzt beim Auffüllen. Die Spinne sucht sich dann schon aus, ob sie die feuchten oder eher trockenen Bereiche im Terra nutzt.

  4. #14
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Bärbel80 Beitrag anzeigen
    35 - 40 Prozent Luftfeuchtigkeit? B. smithi sollte durchschnittlich 60 Prozent Luftfeuchtigkeit haben. Und wie schon gesagt wurde, ist jetzt im Habitat Regenzeit, da hält man sie eh feuchter.
    Wenn die Spinne vorne in einer Ecke sitzt, dann stell die Wasserschale in die andere Ecke vorne und immer gut überlaufen lassen jetzt beim Auffüllen. Die Spinne sucht sich dann schon aus, ob sie die feuchten oder eher trockenen Bereiche im Terra nutzt.
    Hey, in der Trockenzeit aber kann man auf 40% runter gehen.

  5. #15
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Zitat Zitat von Spinni-an-der-Wand Beitrag anzeigen
    Hey, in der Trockenzeit aber kann man auf 40% runter gehen.


    Der Meinung bin ich nicht. Und jetzt ist sowieso Regenzeit

  6. #16
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202
    Ja dann, Let's agree to disagree
    Noch einen schönen Sonntag wünsche ich!

  7. #17
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    73
    Was die LF angeht kann ich leider nicht genau sagen wie die aussieht oder wie ihr zu euren Werten kommt aber alle die ich probiert habe (analog und digital) waren mehr als ungenau.Hygrometer die gut und exakt gehen fangen dann doch in einer Preisklasse an die sich meiner Meinung nach bei mehreren Terras lohnt aber nicht bei meinen 2.(Nur mal so zum Them Hygrometer)

    LG
    Sven

  8. #18
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    616
    *Brachypelma hamorii

  9. #19
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Andreas Be Beitrag anzeigen
    *Brachypelma hamorii
    Hey!
    Ich verstehe nicht genau worauf du hinaus willst.

  10. #20
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    616
    Google mal nach Brachypelma Revision.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Smithi seit letzter Häutung wesentlich aggressiver
    Von ka1sa im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 22:19
  2. Brachypelma smithi extrem aggressiv
    Von angelripper82 im Forum Brachypelma
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:16
  3. smithi wird aggressiv
    Von Steady im Forum Haltung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 17:13
  4. SMITHI UND BOEHMI AGGRESSIV !!!
    Von Marcel Vaupel im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.2003, 16:11
  5. Smithi aggressiv ja oder nein???
    Von DeLaray im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2002, 22:40