Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Fragen zur Brachypelma emilia

Erstellt von Trooper, 26.07.2017, 21:13 Uhr · 3 Antworten · 146 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    10

    Fragen zur Brachypelma emilia

    Hey

    Ich habe mit heute meine erste Spinne und zwar die Brachypelma emilia gekauft.
    Jedoch hat sie sich, seitdem ich sie in das Terrarium gesetzt habe ( vor 3 stunden ) nicht 1cm bewegt.

    Ist das normal?


  2. #2
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    27
    Moin

    gib Ihr einfach zeit

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    245
    Aber auch nach Eingewöhnung kann öfter vorkommen, dass sie sich stundenlang nicht rührt. Ja, ist normal. Ist meines Erachtens sogar ein gutes Zeichen, dass sie weder Scheiben hochläuft noch sehr aktiv durchs Terrarium streift.

  4. #4
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.818
    Moin.

    Wenn sich Vogelspinnen in normaler Haltung nicht bewegen, dann ist alles in Butter.

    Ps: Bei der art einen warmen platz nicht vergessen.

    - - - Aktualisiert - - -

    IMG-20170728-WA0007.jpg

    Hängt den ganzen tag unter der Lampe bei 33grad und drückt die Beine noch Richtung Licht.

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zur B. emilia
    Von Tobias Müller im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 10:44
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2014, 14:11
  3. Fragen zum Häutungsintervall von Brachypelma emilia 0.0
    Von Spidermum78 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 21:39
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 12:45
  5. Fragen zur Brachypelma Smithi
    Von Spirit im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 15:55