Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Brachypelma Annitha frisst nicht

Erstellt von Mr.Versicolor10022, 27.04.2018, 12:51 Uhr · 7 Antworten · 465 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2018
    Beiträge
    2

    Brachypelma Annitha frisst nicht

    Schönen Tag euch allen,

    Habe seit ca 3 Wochen eine kleine Brachypelma annitha in meiner Sammlung die mir momentan ein wenig Sorgen bereitet.
    Nach dem Erwerb vom befreundeten Züchter frass das Tier einen Tag später noch ein Mikro Heimchen. Das ist jetzt bald 2 Wochen her. Bin davon ausgegangen das sich das Tier häuten möchte da es noch relativ klein ist KL 1.5cm und weitere Mahlzeit ca 3-4 Tage später verweigerte. Doch trotz Ruhe und erhöhter Feuchtigkeit passierte nichts. Das Tier hat sich weder gehäutet noch frisst es was und das seit ca. 2 Wochen.
    Tier ist dennoch aktiv und zeigt keinerlei äußerliche Krankheitsbilder.
    Meine Frage:
    Was könnte mit dem Tier sein das es so lange nicht mehr frisst? Futtertier Wechsel vielleicht?
    Würde mich über ein paar Ideen und Anregungen freuen!

    Grüße John


  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    353
    Hallo John,

    lange sind zwei Wochen ja nun nicht. Wenn ich meine Spiderlinge mit einer Körperlänge von 1,5 bis 2 cm voll gefüttert habe bzw. so füttere, dass sie ungefähr ein Verhältnis zwischen Carapax und Opisthosoma von 1:1,5 aufweisen, dann brauchen die so einige Wochen nichts zu fressen. Das kann dann schon mal einen Monat oder mehr dauern, bis die wieder was bekommen.

    Jetzt ist die frage, wie dick ist deine Vogelspinne?

  3. #3
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    155
    Hi - mach dir keine Sorgen meine annitha ist genau so.
    Sie hat jetzt ca 1cm KL. und ein guter Esser war sie noch nie.
    Ich geb ihr alle Woche n totes Heimchen und mal nimmt Sie es mal nicht. Da können schon mal 1 2 3 Wochen vergehen bevor Sie was frisst. Selber jagen mag Sie anscheinend auch nicht deshAlb tot. Ansonsten geht es Ihr gut sie wird schon wissen wann sie essen will und wann nicht.
    Grüße Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    27.04.2018
    Beiträge
    2
    IMG_1855.jpgHier ein Bild von der kleinen heute Vormittag

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    353
    Die ist noch dick genug, die wird dir nicht verhungern. (:

  6. #6
    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    400
    Jopp da kann es erstmal noch dauern bis wieder Futter angenommen wird.

  7. #7
    Registriert seit
    21.03.2019
    Beiträge
    14
    Hi,

    ich möchte gerne eine Erfahrung zum Thema "Spinne frisst nicht" zum Besten geben, ich will aber zu dem Thema keinen weiteren Thread starten deshalb poste ich es hier:

    Meine B. hamorii hat bei nur 2cm KL volle 3 Monate kein Futter angenommen. Dann hat sie ein vorgetötetes Heimchen gefressen, nach weiteren zwei Wochen (heute) hat sie sich gehäutet, sieht prächtig aus (abgesehen vom Miniabdomen) und ist deutlich größer.

    Soviel zum Thema Spinne frisst seit X Tagen nicht

    Viele Grüße, madmax

  8. #8
    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    44
    Mein B. hamorii-Männchen hat die letzten 10 Monate nichts gefressen. Dann hat er sich gehäutet, und 2 Wochen später ist Futter wieder interessant. Was das angeht mache ich mir bei Spinnen keine Sorgen mehr, sowas lehrt einen Geduld

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 20:35
  2. B. annitha frisst nicht
    Von Airborn187 im Forum Krankheiten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 11:02
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 13:32
  4. Brachypelma smithi frisst nicht !!
    Von brainstrike im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 12:44
  5. Hilfe meine Brachypelma smithi frisst nicht???
    Von damenia im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2002, 23:08