Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

B. Auratum krank?

Erstellt von Mara95, 23.07.2019, 23:56 Uhr · 8 Antworten · 417 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    4

    B. Auratum krank?

    Hallo Zusammen.

    Unsere Auratum macht uns Sorgen. Sie hat kahle Stellen am Abdomen. Anfangs haben wir uns darüber keine Sorgen gemacht, aber nun ist sie eben an der Terra Wand hoch geklettert und hat keinen Halt mehr gefunden. Wir haben sie dann "gerettet" und sicher auf den Boden gebracht. Da fiel uns auf das sie ihr rechtes hinteres Bein nachzieht und das mit Spinnennetz verklebt war. Haben es mit einem weichen Pinsel gesäubert und festgestellt, dass die Haare am Abdomen durch den Pinsel abgehen.
    Nun wissen wir nicht, was die Kleine haben könnte. Eventuell habt ihr ja eine Idee.

    Luftfeuchtigkeit liegt bei ca 50 und die Temperatur bei 25 Grad. Ca 5 Jahre oder älter.

    LG Mara


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.601
    Morgen,

    am Besten mal versuchen ein Bild von dem Tier zu machen, dann sollte man bestimmt bessere Aussagen treffen können, als jetzt.

  3. #3
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    4
    Folgt, sobald sie aus ihrem Versteck kommt.

    - - - Aktualisiert - - -

    https://ibb.co/kMX9gxS
    https://ibb.co/nfvf8FJ

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.601
    Also auf mich machen die Bilder keine Eindruck das der Spinne etwas fehlt. Keine offensichtlichen Verletzungen, keine auffällige Körperstellen bzw Körperstellung.

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.419
    Guten Morgen,

    ich sehe da auch nichts Ungewöhnliches. Sie hat halt Brennhaare abgestriffen. Brachypelma sind eben sogenannte Bombardierspinnen. Ich vermute die letzte Häutung liegt länger zurück. Die Hafthaare an den Tarsen nutzen sich ab, und die Spinne hat keinen Halt mehr an den Terrarienscheiben. Nach einer Häutung funktioniert das dann erst mal wieder.

  6. #6
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    4
    Vielen Dank für die Antworten.
    Gehäutet hat sie sich vor 1-2 Jahren.
    Hoffen wir, dass es mit der nächsten Häutung wieder besser wird, da sie ja auch frisst. ☺️

  7. #7
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.419
    Häutung steht im Moment bei Deiner Spinne noch nicht an.

  8. #8
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.601
    Gehäutet hat sie sich vor 1-2 Jahren.
    Dann ist sie älter als 5 Jahre.

  9. #9
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    4
    Es ist die von meinem Freund und laut Papier hat er sie 2014 bekommen. Da ich mich nicht so genau da auskenne habe ich bewusst 5 oder älter geschrieben.

Ähnliche Themen

  1. B.auratum krank ?
    Von SilentHunter im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 15:31
  2. B. Auratum krank? keine bewegung!
    Von Serious im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 20:05
  3. HILFE!!! SPINNE KRANK (Brachypelma Auratum)
    Von Spike90 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 01:04
  4. Auratum krank?
    Von Tina + Jens im Forum Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 12:40
  5. Ist meine brachypelma auratum krank?
    Von pfirsichpopo im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2002, 08:56