Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Zeige Ergebnis 151 bis 157 von 157

Das richtige Futter

Erstellt von coolflame, 24.11.2008, 00:12 Uhr · 156 Antworten · 49.078 Aufrufe

  1. #151
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    1.436
    Zitat Zitat von Cloud83 Beitrag anzeigen
    Ich würde mir auch gerne Asseln rein machen ins Terra weiß aber nicht ob sie nicht zur "Plage" mutieren könnten. Würde gerne mal ein Erfahrungsansatz lesen der die Tiere schon längere Zeit drin hat.
    Was verstehst Du unter Plage? Meiner Ansicht nach, führt an Asseln und Springschwänzen als Putzer kein Weg vorbei.

    Ich vermehre beides für meine Terrrarien und fahre gut damit. Rumlaufende Asseln, die doch gern mal als Kleine durch das Lochblech kommen, haben noch nicht zu einer Kolonie geführt.

    Gruß

    Christopher


  2. #152
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Hi Cloud,

    das mit der Plage versteh ich jetzt auch nicht. Da weisse Asseln Feuchtigkeit brauchen um zu überleben, können die ausserhalb des Terrariums nicht überleben.
    Und im Terrarium können die sich vermehren, wie sie wollen. Die tun der Spinne nichts. Sorgen aber dafür, dass evtl. Futterreste oder verfaulte Pflanzenteile entsorgt werden. So brauchst Du Dich nicht um die Futterreste Deiner Spinne kümmern und es ist schon einmal weniger, dass Du im Terrarium rumfingern musst.

  3. #153
    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    33
    Ok danke für die Info. Ich meine Plage in dem Sinne das nicht irgendwann das ganze Terra "lebt" wenn schlussendlich die Spinne nur noch auf "Asseln" zu laufen droht. Kann das passieren? Und was wäre besser Springwänze oder Asseln?

    Wie viele sollten den nach eurer Meinung in ein 30x30x30 Terra mit Walderde ca. 7 - 9 cm aufgefüllt?

  4. #154
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Nabend,

    Ich meine Plage in dem Sinne das nicht irgendwann das ganze Terra "lebt" wenn schlussendlich die Spinne nur noch auf "Asseln" zu laufen droht. Kann das passieren? Und was wäre besser Springwänze oder Asseln?
    ich glaube das regelt sich von selbst, wenn nichts zu verwerten da ist wird sich wohl gegenseitig verwertet.

  5. #155
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    1.436
    Zitat Zitat von Cloud83 Beitrag anzeigen
    Ok danke für die Info. Ich meine Plage in dem Sinne das nicht irgendwann das ganze Terra "lebt" wenn schlussendlich die Spinne nur noch auf "Asseln" zu laufen droht. Kann das passieren? Und was wäre besser Springwänze oder Asseln?

    Wie viele sollten den nach eurer Meinung in ein 30x30x30 Terra mit Walderde ca. 7 - 9 cm aufgefüllt?
    Das reguliert sich selber. Ist kein Futter da, können die sich schlecht vermehren. Und das Nahrungsangebot ist in der Regel schon sehr begrenzt. Liebste Speisen sind Pflanzenreste, Schimmel und Futterreste und das fällt ja nicht in Massen an.

    Springschwänze UND Asseln.

    Immer so viel wie möglich Erde für Bodenbewohner hinein.

    Gruß

    Chris

  6. #156
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    279
    Huhu.

    Zur Not kannst du ja bei ner "plage" die kleinen abernten. Ich hab mal ganz normale waldasseln ins Terra gepackt und irgendwann rannten überall kleine Asseln rum. Hab einfach ne kleine Rinde rein wo viele waren und dann einmal am Tag die Rinde in ner HD abgeklopft. Konnte sehen wie se wachsen und haben sich auch vermehrt


    Gruß J.

  7. #157
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    13
    Besser gehts nicht! Vielen dank dafür

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Ähnliche Themen

  1. Welches Futter gebt ihr eurem Futter ?
    Von Nix im Forum Futter
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:25
  2. Richtige Abdeckung.....?
    Von Kofla im Forum Terrarium
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 14:41
  3. So richtige Neulingsfragen
    Von Goldlion im Forum Grammostola
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 21:08
  4. Ab wann Futter fuer Futter selbst anbauen?
    Von D347h im Forum Futter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 20:50
  5. der richtige boden???
    Von nico1976 im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 23:25