Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Heimchen und Grillen

Erstellt von Salocin, 30.12.2019, 18:01 Uhr · 3 Antworten · 445 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2019
    Beiträge
    16

    Heimchen und Grillen

    Hallo Leute,
    habe große Faunaboxen und würde die Eierkartons für die Adulten Grillen und Heimchen aufrecht in die Faunabox stellen.
    Jetzt meine Frage da ja die Pappe am Deckel angeht. Können die sich durch den Deckel fressen?


    Gruß Salocin


  2. #2
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    42
    Heimchen und Grillen können sich durch Plastik fressen; wahrscheinlicher wäre aber, dass die Kleineren sich durch die Lüftung quetschen.
    Ich halte meine Steppengrillen zum Beispiel in einer großen Ikea Box, dessen Deckel mit Alu Gaze bespannt ist.
    Aufeinandergestapelte Eierpappen und Toilettenrollen runden das Ganze ab, damit es zu keinem Anknabbern gegenüber frisch gehäuteten Individuen kommt.
    Steppengrillen kann ich dir wärmstens empfehlen, da sie weniger springen und weniger kannibalistisch veranlagt sind.

    LG

  3. #3
    Registriert seit
    26.01.2019
    Beiträge
    16
    Ich habe nur Adulte in den Boxen. Steppengrillen sind bei mir mehr kannibalisch als meine Heimchen Trotz Proteinfutter

  4. #4
    Registriert seit
    30.11.2019
    Beiträge
    7
    Hallo Salocin,

    also wie oben schon erwähnt eine Öffnung in den Deckel einer Box schneiden und ein feines Alunetzt aufkleben. Heißkleber funktioniert super. Ich habe zusätzlich auf die Box ohne Deckel eine Damenstrumpfhose übergezogen. Und dann den Deckel drauf. Den Bund der Hose einfach mit einem Kabelbinder zumachen. Dann an einem Bein der Strumpfhose das Fußteil abschneiden. Über dieses Bein kannst Du dann in die Box rein. Das funktioniert wirklich perfekt. Nichts kommt raus. Ich halte darin die Heimchen, die ich in ner kleinen Dose z.B. beim Dehner gekauft habe. Ich züchte die jedoch nicht, also habe ich keine kleinen Heimchen. Als Bodengrund einfach eine Tüte Hafer. Ist bei mir ca 2-3 cm hoch. Dann hast du auch keine Geruchsprobleme. Bei mir hat sich noch nichts durchgefressen. Auch die Eierschachteln sind noch ganz. Ichglaube den Tierchen geht es soweit gut, da "fast" nichts wegstirbt. Ich füttere damit unsere Vogelspinne über einen sehr langen Zeitraum.
    Grüße

    Cem

Ähnliche Themen

  1. Vogelspinne und Grillen/Heimchen im gleichen Raum?
    Von ZBerryBlue im Forum Haltung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2018, 19:35
  2. Katzengras für Heimchen und Grillen
    Von Bela_Ben im Forum Futter
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 21:02
  3. Heimchen oder Grillen?
    Von Oliii im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 17:20
  4. Sind Heimchen und Steppengrillen die gleiche Art?
    Von Tschasto im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 20:57
  5. Paarung zwischen Heimchen und Grille!
    Von Kai-Uwe im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2002, 08:31