Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 126

Tolles Hobby - Miese Resonanz!?

Erstellt von Taubenschatz, 05.07.2009, 19:29 Uhr · 125 Antworten · 26.095 Aufrufe

  1. #21
    surak Gast
    Hi!

    Zitat Zitat von Taubenschatz Beitrag anzeigen
    Reicht schon das nun alle im Haus angst vor meine Avi haben, da sie meine größte Spinne ist...

    [...]

    "Wuaaah, da ist die Giftspinne...."
    Das kann gerade bei unliebsamen Familienmitgliedern äußerst praktisch sein.


  2. #22
    Taubenschatz Gast
    Huhu,

    indeeed... eine große, böse, ekelige Spinne...

    Grüßle,

    Manu

  3. #23
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hi Manu!

    Ganz ehrlich? Herzlichen Glückwunsch dass Du so aus der Reihe tanzt! Das macht doch Hoffnung!

    Interesse für Biologie, Ökologie etc kann man sich anbetracht der weiteren Hobbies Deiner Familienmitglieder ja nur wünschen!

    Geh bitte Deinen Weg und lass Dich nicht beirren! Wo kämen wir bitte hin wenn jeder nur auf Tuning auf was-weiss-ich-alles Wert legen würde?

    Ganz liebe Grüsse
    janet

  4. #24
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    42
    Hallo Manu

    Das Thema kenn ich nur zu gut... Als unsere erste Spinne einzog haben mich auch alle für bekloppt gehalten. Mein Dad war komplett fassungslos was denn in meiner Erziehung falsch gelaufen ist und ist dann kopfschüttelnd und Kommentarlos aus der Wohnung. Meine Mutter und die Freundin von meinem Bruder wollten nur noch an unsere Wohnung vorbei wenn die Tür zugeschlossen war (wir wohnen alle zusammen in einem 3 Fam. Haus) Leider haben viele Menschen echt keine Ahnung und ein komplett falsches Bild über die Tierchen. Meine Mutter dachte gleich "wir werden alle sterben" da die ja total giftig sind und Menschen töte können... Ach ja und die Eier legen die auch im Menschen ab...
    Nun ja nach LANGEM erklären, Mund fusslig reden usw traute sie sich dann auch mal wieder in die Wohnung und betrachtete das "eklige haarige Ding" von der Tür aus mit sicherem Abstand. Mein Dad ist auch von dem Erziehungsfehler abgekommen uns ist nun einfach der Meinung, dass ich ne Macke habe. Damit kann ich leben... Die Freundin von meinem Bruder hat panische Angst vor Spinnen, sie sitzt nun aber auch volkommen gelassen auf unserem Sofa.
    Ich kann abschliessend sagen, dass ich KEINEN erlebt habe, der nicht früher oder später total interresiert vor den Tierchen stand und mich Löcher in den Bauch gefragt hat. Jeder der am Anfang sagte, ich komm dich nicht mehr besuchen war da und hat sich das angesehen und war total fasziniert. Fragt nicht was los war als sich meine Smithi gehäutet hat. Da stand das ganze Haus vor dem Terrarium und hat gestaunt was das Tierchen da macht. Sie haben auch alle geflüstert um den Kleinen nich zu stören
    Mittlerweile wohnen 9 haarige Biester bei uns und wir haben immer noch Besucher.
    Unsere Eltern kennen das einfach nicht. Die hatten damals einen Hund oder ne Katze. Ein wenig kann ich die anfängliche Scheu schon verstehen aber das von Deinem Dad ist ja mal total übertrieben. Ich drücke Dir nur die Daumen, dass er, so wie meine Eltern es irgendwann "hinnehmen" und sich ihre Kommentare verkneifen. Sie müssen ja kein Fan davon sein, sondern sollen Dich und Dein Hobby einfach als "Macke" akzeptieren.

    Viele Grüße
    Sabine

  5. #25
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    N'abend,

    habe mir mal die Diskussion durchgelesen, und mußte einfach nur müde darüber lächeln.
    Das Beste ist einfach auf Durchzug zu schalten und einfach das dümmliche Gesülze zu ignorieren. Du kannst Deinen Vater und den Rest des Dorfes eh nicht ändern. Seinen eigenen Horizont mal zu erweitern ist für die meisten Deutschen, vor allem aus den Provinzen und Kuhdörfern, einfach schon zuviel des Guten: "Da müßte ich ja die Zahnräder meines Gehirnes anstrengen". Dummheit ist leider immer noch ein Virus, der sich einfach viel zu schnell ausbreitet und sich kaum aufhalten läßt. Und ein passendes Antibiotikum wird es wohl leider nie geben. In dem Bereich versagen unsere weltweiten in weiß gekleideten Laborratten. Ich komme aus der Schwarzen Szene, und habe allein deswegen schon mit Vorurteilen zu kämpfen. Dazu kommt dann noch meine Liebe zu Spinnen bzw. Ekeltieren schlechthin. Da muß man doch komplett einen an der Schramme haben. Aber die beste Aufklärung hilft nicht, wenn Dein Gegenüber einfach nicht den geistigen Willen hat Dir mal zuzuhören und Dir entgegenzukommen. Den einzigen Ratschlag, den ich Dir höchstens anbieten könnte, ist, einfach darüber zu stehen und so schnell wie möglich in Deine eigenen vier Wände oder komplett in eine andere Stadt zu ziehen. Dann können Dir die ganzen hirntoten Zombies oder "die kleinen Zu-Befehl-Soldaten", wie ich gerne die Leute mit Scheuklappenprinzip immer wieder betitel, da draußen völlig gleichgültig sein.
    Ich persönlich finde es klasse, daß es auch toughe Mädels und nicht nur Tussis da draußen gibt, die Spinnen genauso faszinierend finden. Bleibe stets Dir treu. Solche Menschen braucht das Land. Von den anderen herrscht schon Massenware.

  6. #26
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    N'abend,

    habe mir mal die Diskussion durchgelesen, und mußte einfach nur müde darüber lächeln.
    Das Beste ist einfach auf Durchzug zu schalten und einfach das dümmliche Gesülze zu ignorieren. Du kannst Deinen Vater und den Rest des Dorfes eh nicht ändern. Seinen eigenen Horizont mal zu erweitern ist für die meisten Deutschen, vor allem aus den Provinzen und Kuhdörfern, einfach schon zuviel des Guten: "Da müßte ich ja die Zahnräder meines Gehirnes anstrengen". Dummheit ist leider immer noch ein Virus, der sich einfach viel zu schnell ausbreitet und sich kaum aufhalten läßt. Und ein passendes Antibiotikum wird es wohl leider nie geben. In dem Bereich versagen unsere weltweiten in weiß gekleideten Laborratten. Ich komme aus der Schwarzen Szene, und habe allein deswegen schon mit Vorurteilen zu kämpfen. Dazu kommt dann noch meine Liebe zu Spinnen bzw. Ekeltieren schlechthin. Da muß man doch komplett einen an der Schramme haben. Aber die beste Aufklärung hilft nicht, wenn Dein Gegenüber einfach nicht den geistigen Willen hat Dir mal zuzuhören und Dir entgegenzukommen. Den einzigen Ratschlag, den ich Dir höchstens anbieten könnte, ist, einfach darüber zu stehen und so schnell wie möglich in Deine eigenen vier Wände oder komplett in eine andere Stadt zu ziehen. Dann können Dir die ganzen hirntoten Zombies oder "die kleinen Zu-Befehl-Soldaten", wie ich gerne die Leute mit Scheuklappenprinzip immer wieder betitel, da draußen völlig gleichgültig sein.
    Ich persönlich finde es klasse, daß es auch toughe Mädels und nicht nur Tussis da draußen gibt, die Spinnen genauso faszinierend finden. Bleibe stets Dir treu. Solche Menschen braucht das Land. Von den anderen herrscht schon Massenware.

    Bis dann!

    P.S. Scheiße! Sorry, wegen dem DP. Bin zu schnell auf den Button gekommen.

  7. #27
    Taubenschatz Gast
    Huhu!

    Es ist halt nicht das, was sich mein Papa für mich wünscht.

    Aber dazu bin ich ja nicht auf dieser Erde...

    Aber wenn ich so überlege: Tunen ist voll geil, Altaaaa!



    Nein, nicht ernsthaft...

    Danke, Janet!

    Grüßle,
    Manu

    PS:
    @Sabine:
    Denen wäre eine Mietz oder ein Hund wohl einfach am "gewohntesten" Ich hab heut nochmal versucht, Papa zu erklären, dass nicht jeder alles toll finden kann, es sich aber auch nicht lohnt sich über nicht-tolle-Hobbys, wie auch immer aufzuregen. Ich fürchte, dass hat er auch wieder nicht verstanden...
    Arrgh! Ich verstehe nicht, warum man sooo engstirnig sein kann. Gut, dass ich nicht so bin...


    PPS:
    Danke auch an dich, Stin!

    Ich hab ja ne eigene Wohnung in Münster, nur kann ich da derzeit nicht hin. Die wird renoviert. Momentan bin ich im Kaff Billerbeck.
    Irgendwer von Euch hatte ja Havixbeck als Wohnort in der Leiste stehen. Er/Sie kennt Büllerbü ja dann nur zuuu gut...
    Mal ohne Mist: Ich bin lieber eine vernerdete Öko-Schabracke als eine Tuner-Tussi.
    Vielleicht sollte man mal mit Zytostatika vorgehen... ( Wenns schon kein tolles Antibiotika gibt... ) macht ja bekanntlich jede Zelle zu Brei... Oder... neee, sag ich nu nicht. Ist auch nun nur gequatsche, ich bin im Allgemeinen nicht so diffamierend bzw. ist mir scheiß egal was andere machen, so lange sie mich in Ruhe lassen oder mich nicht nerven. Diese ganze Schrauberaktion in unserer Garage nervt manchmal ziemlich. Da häng ich im Keller die Wäsche auf und kann sie gleich wieder waschen, weil die Abgase von der Zwischentür die im Keller zur Garage geht, den ganzen Gestank durchlässt. Da stehen dann mein kleiner Bruder samt zig Kollegen und Vatter, rauchen, saufen und labern so einen Mist daher und ich bete, dass sie schnell wieder weg sind...
    Wiegesagt, ich bin ja bald wieder in MS. Dann hab ich hoffentlich meine Ruhe. Wenn Vatter mich deswegen nicht mehr besuchen will, bitte. Eigentlich doch ziemlich albern, oder?

    Ihr seit super! Wollt ich noch so sagen! Meine Mini-Wut ist nun schon zu einer Mikro-Wut geschrumpft... Vielleicht wirds ja noch ne Nano-Wut...

    Grüße,
    Manu

  8. #28
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    Hi,
    dann halt Dich mal mit Deiner Wohnung 'ran. Dann haste bald Deine Ruhe, und kannst Dich ganz Deinen kleinen Lieblingen oder achtbeinigen Katzen (viel gemeinsam), wie ich sie immer liebevoll bezeichne, widmen. Und ehrlich: Lieber eine intelligente hübsche lt. Foto Ökoschabracke als eine hohle Tunertussi, die sich nur für irgendwelche schwanzgesteuerten Typen stundenlang vor dem Spiegel hübsch macht.

    SG
    Stin

  9. #29
    Taubenschatz Gast
    Huhu!

    Das ist voll lieb von dir, stin!

    Dankeschön!

    Grüßle,
    Manu

  10. #30
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    Yeah,

    gerngeschehen!

    Gruß

    Stin

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was wächst den hier tolles?:D
    Von VitaminC86 im Forum Terrarien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 00:29
  2. Lasiodora parahybana...tolles Erlebnis :)
    Von Linda im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:48
  3. VS Handel / Gewerbe / Hobby
    Von _Duke_ im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 05:38
  4. Hobby zum Beruf?
    Von Svenjix im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 01:09
  5. Heimchen verschwunden ... ganz tolles Versteck !!!
    Von friendly im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 22:34