Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

VS fliegt von der Decke!

Erstellt von Yara, 11.10.2009, 21:15 Uhr · 10 Antworten · 3.821 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    14

    VS fliegt von der Decke!

    Hallo Spinner!

    Vor ein paar Tagen habe ich meine A. metallica beobachtet.

    Wie ihr vlt aus eigener Erfahrung wisst, klettert diese Art sehr gerne. Meine jedenfalls sitzt fast gar nicht still. Ist einmal das Licht ausgeschaltet rennt sie los wie ne wilde.

    Doch als sie da vor ein paar Tagen an die Decke klettert, denke ich mir, wenn sie sich nicht richtig festhält, dann fliegt sie runter....

    Nja, keine Sekunde später machts plupps....und unten liegt die kleine.

    Ich rannte sofort zum Terrarium und guckte nach ihr. Aber zum Glück ist nichts passiert. Sie ist noch ein bissl kleiner und hat dementsprechend noch ein kleines Abdomen. Wäre sie ausgewachsen und ihr würde das passieren, dann würde sie sicher aufplatzen wie eine reife Tomate.

    Sie kletterte ein paar Minuten später munter weiter. Ich werde ihr wohl in der nächsten Zeit eine Korkplatte an die Decke kleben, für eine bessere Haftung.


    Ist euren "Schützlingen" auch schon mal so etwas passiert? Wenn ja, ist es auch schon mal schlecht ausgegangen?

    vlg yara


  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    136
    hi,
    ja, bei meiner smithi.
    Sie ist ständig die linke Seitenscheibe hochgeklettert und wieder runtergefallen. Hatte da auch ein biischen Angst um sie.
    Aber woran das liegt kann ich nicht sagen, weil sonst is sie auch mal hochgeklettert ohne runter zu fallen. Jetzt sitzt sie nur in ihrer Höhle.
    lg

  3. #3
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    81
    Hi

    @Yanik :
    Entweder ist es ihr zu Feucht oder es steht ein Gewitter an, meine klettert zumindest meistens kurz vor einem Gewitter die scheiben hoch da kann man sich eigendlich fast immer drauf verlassen ^^ ne kleine Wetterfee

    mfg Sebastian

  4. #4
    Taubenschatz Gast
    Huhu!

    Meine Spinnen gehen mir nur bei Gewitter und extremen Wetterumschwung an die Scheibe. Sie sind suuuper verlässlich was das angeht...

    LG,
    Manu

  5. #5
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    1.934
    Hallo!

    Zitat Zitat von Silentius Beitrag anzeigen
    meine klettert zumindest meistens kurz vor einem Gewitter die scheiben hoch da kann man sich eigendlich fast immer drauf verlassen ^^ ne kleine Wetterfee
    Zitat Zitat von Taubenschatz Beitrag anzeigen
    Huhu!

    Meine Spinnen gehen mir nur bei Gewitter und extremen Wetterumschwung an die Scheibe. Sie sind suuuper verlässlich was das angeht...
    Und ihr seid sicher, das ihr keine Frösche im Terri habt?

    Gruß!

  6. #6
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    519
    Ich habe Lichteinfall von seitlich-oben. Meine g.rosea hängt den halben Tag an der Scheibe und sonnt sich den Unterkörper^^

  7. #7
    Taubenschatz Gast
    Huhu!

    Eigentlich schon... obwohl... Moment:

    Ich habe eine Grammodendrobatus kletterus.

    LG,
    Manu

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    136
    hi,
    ne bei meiner smithi ist es nicht zu feucht.
    Lasse nur mal den Wassernapf überlaufen.

    Das, mit dem klettern war im Sommer.

  9. #9
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    14
    Moin!

    Meine Smithi klettert auch gerne zum Licht oder wenn das Futter neben seinem Terrarium steht. Aber das ist ja auch klar ;D Und einmal ist er so richtig "ausgerutscht" beim Klettern.

    Die metallica ist ja auch meine erste Baumbewohnende. Bei ihr hab ich halt am meisten Bammel. Sie dürfte aber anscheinend aus ihrem "Ausrutscher" gelernt haben, weil sie nicht mehr so oft an die Decke geht.

  10. #10
    Registriert seit
    14.04.2003
    Beiträge
    686
    Zitat Zitat von Yara Beitrag anzeigen
    Die metallica ist ja auch meine erste Baumbewohnende. Bei ihr hab ich halt am meisten Bammel. Sie dürfte aber anscheinend aus ihrem "Ausrutscher"
    moin

    mein irminia ist auch ständig von der Scheibe gefallen.
    einen Grund habe ich nicht gefunden.
    habe den Boden mit Moos ausgelegt, damit sie weich fällt.
    mittlerweile hat sie ihre Korkröhre angenommen und klettert seit dem nur sehr selten rum.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Plastiktütenrascheln -> Spinne an der Decke
    Von DAanDASja im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 13:13
  2. B. Smithi an Terri-decke
    Von Pascal1982 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:12
  3. Wer fliegt Fs 2004 ?
    Von spidercrack87 im Forum Laberecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 17:58
  4. B.emilia kletter immer an die Decke.
    Von Udile im Forum Terrarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 20:30
  5. Gespinnst an der decke des terris?
    Von Perchtenschrei im Forum Haltung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 06:56