Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Grammostola pulchra Sling

Erstellt von DAanDASja, 29.08.2011, 20:10 Uhr · 18 Antworten · 3.820 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    266

    Grammostola pulchra Sling

    Nabend,

    Hab mal ein paar mehr oder weniger gute Fotos meines G. pulchra Spiderlings geschossen. Kl ca. 2cm. Ich fürchte das ist noch zu klein, versuch hier aber dennoch mein Glück.
    Mit Blitz:
    Foto 1
    Foto 2
    Ohne Blitz:
    Foto 3
    Foto 4
    Foto 5

    Bin mal auf eure Antworten gespannt.

    lg,
    DAan

  2. #2
    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    298
    Hab nich aufgepasst.

  3. #3
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    266
    Hey,

    Ich dachte, wenn das Unterforum schon so heisst, erübrigt sich die Frage.
    Forum: Geschlechtsbestimmung
    Bestimmung des Geschlechts von Vogelspinnen anhand von Fotos.
    lg

  4. #4
    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    298
    Hab meinen Beitrag ja editiert. Bin heute nicht ganz auf der Höhe. Aber um wenigstens was dazu zu sagen: Ich erkenne nichts.

  5. #5
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    143
    Hi,

    das Geschlecht kann man anhand der Fotos definitiv nicht ausmachen, in diesem Fall.

    Ich würde Dir empfehlen die nächste Exuvie zu untersuchen, bzw. untersuchen zu lassen.

    MfG
    Andree

  6. #6
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    266
    Alles klar, dann gucke ich mal ob das Kindermikroskop, das noch irgendwo im Keller rumgammelt, etwas taugt^^.
    Fehlt nur noch die Haut.

    Lg

  7. #7
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    731
    hallo,

    trotz dem das man sicherlich auch schon bessere fotos gesehen hat zur geschlechtsbestimmung,bilde ich mir ein ein ventrales spinnfeld auf bild 1 zu erkennen.zumindest nichts was nach einer epigastralfurche aussieht.


    gruß rob.



    p.s. ich bekomm das dicke unterstrichene nich weg!

  8. #8
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    266
    Hi,

    Das Problem ist die Scheibe der Faunabox, die ziemlich dreckig und zerkratzt ist. Zudem hat die Kamera auf eben diese Scheibe fokussiert, anstatt auf die Spinne...
    Kannst du mir noch sagen wo genau du ein ventrales Spinnfeld erkennst?

    lg,
    DAan

  9. #9
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    731
    hallo,

    ich war mal so frei und hab die stellen die ich meine mit zwei unterschiedlich farbigen ringen gekennzeichnet.
    im roten ring meine ich ein ventrales spinnfeld zu erkennen und im violettenring nichts was nach eine epigastralfurche aussieht.

    img0003gne.jpg

    gruß rob.

  10. #10
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von Spinnendaddy Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich war mal so frei und hab die stellen die ich meine mit zwei unterschiedlich farbigen ringen gekennzeichnet.
    im roten ring meine ich ein ventrales spinnfeld zu erkennen und im violettenring nichts was nach eine epigastralfurche aussieht.

    img0003gne.jpg

    gruß rob.
    Die Epigastralfurche befindet sich zwischen dem ersten Buchlungenpaar. Mit dem roten Kreis hast du die Epigastralfurche und das ventrale Spinnefeld eingekreist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola pulchra Sling
    Von TegenariaAtrica im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2019, 15:42
  2. G. pulchra als Sling braun?
    Von Kumonosu im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 15:33
  3. Größe von Grammostola pulchra und Grammostola grossa
    Von scugg im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2018, 09:33
  4. Futtertiergröße für Grammostola rosea Sling
    Von Blexx im Forum Grammostola
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 21:47
  5. g. pulchra sling...
    Von exelworks im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 00:19