Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 57

Grammostola Pulchra

Erstellt von alexxr81, 17.06.2008, 21:02 Uhr · 56 Antworten · 13.679 Aufrufe

  1. #41
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Eure Privatdiskussion hab ich mal gelöscht.
    Klärt sowas bitte per PN, wenn es schon nichts mehr mit dem Thema an Sich zu tun hat.
    Danke.

    Grüße,

    Aaron

  2. #42
    Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    356
    hallo,
    gerade schaute ein bein aus der höhle hervor, das vom sonnenlicht angeschienen wurde. ich wunderte mich, dass es so wunderschön bläulich schimmerte. auch waren viele etwas längere haare an den beinen zu erkennen, bei genauerer betrachtung konnte ich auch keine weissen flecken mehr sehen. also hab ich mir meine taschenlampe geschnappt und in ihre höhle geleuchtet - siehe da, mitmal blitzen mir 16 beine entgegen!

    nun bin ich mal gespannt, wie der rest wohl aussieht!heisst das, dass sie es jetzt überstanden hat?

    mfg, ingo

  3. #43
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    65
    Hallo!

    Na super! Häutung ist meistens ein gutes Zeichen! Hab das jetzt mal alles so mitverfolgt und habe richtig mitgefiebert! Freu mich das sie sich jetzt erstmal gehäutet hat! Hoffentlich sind die Flecken gleich mit verschwunden was eigentlich der normalfall sein sollte.

    Gruß

    Nadine


    ...hier mal meine süße...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #44
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    372
    Nabend,

    die Bilder sind ja toll, darf ich fragen wie groß deine ist?
    Und kann mir jemand sagen, ab welcher Größe sie ihre schwarze Färbung bekommen?

    Ich hab meine nun schon seit dem 07.02.2009 und sie hat sich noch nicht einmal gehäutet


  5. #45
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    65
    Hallo

    Also ich würde sie jetzt auf 2-2,5 cm Körperlänge schätzen... Welche Haut das ist kann ich nicht sagen da ich sie als "mittelgroß" erstanden habe... Ich habe meine seit dem 26.02.09 und als sie ankam war sie auch noch nicht so schön schwarz. Sie hat sich dann das erste mal bei mir am 15.04.09 gehäutet und ist seitdem viel "pelziger" und schön blauschwarz und seit dem 11.05.09 hat sie ihre Höhle wieder zugebaut. Frag mich was sie da macht...denn schon wieder eine häutung kann ich mir nicht vorstellen... Oder?? Das ist doch eigentlich untypisch für Grammostolen... Oder lieg ich da falsch??

    Gruß

    Nadine


    ...so sah sie bei der Ankunft aus...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #46
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    372
    Nabend,

    hmmm... Grammostolen wachsen ja eig sehr sehr sehr langsam... deswegen häutet sich meine ja nicht, weil sie sich strikt daran hält *grummel*
    Aber nungut... meine ist gard mal 1xm groß und lebt inem 10er Würfel... ich denke da kann´s noch dauern bis sie ihre schöne Farbe bekommt...

    @Naddelchen: Kannsch mal fragen, wie groß das terra ist indem du die Spinne gesetzt hast, auf deinen Bildern?
    Das schaut so riesig aus...

  7. #47
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    65
    Hi

    Ja klar... Und zwar habe ich ja meine kleine pulchra online gekauft und wie ich auch schon erwähnt habe als "mittelgroß" und da habe ich ihr ja vorher ihr Terra eingerichtet ( logisch ) und als sie dann da war saß ein Spinnchen mit einer KL von 2cm in einem 50x30x30 Terra...
    Naja... Die hauptsache it das es ihr gut geht... Aber sie sieht auf den Bildern schon etwas verloren aus...das geb ich zu.

    Gruß

    Nadine

  8. #48
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    372
    Hi,

    ja deswegen fragte ich
    Aber wenn sie klar kommt ist das ja okay
    ich freu mich schon, wenn meine dunkler wird... oder sich vllt mal häutet ^^
    Letztens musste ich mal nachschauen, ob sie noch lebt... sie lebt noch...

  9. #49
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    65
    Hi

    Meine hatte sich vor der letzten häutung Wochenlang zurückgezogen und da dachte ich auch "nanu wasn da los"... Aber ich war ganz tapfer und habe nicht geguckt!! Und jetzt ist sie schon wieder seit dem 07.05.09 weg...
    ( ich führe Ordner über all meine "Babys"...deswegen weiß ich die ganzen Daten ) Bin mal gespannt wann sie sich wieder blicken lässt...

    Gruß

    Nadine

  10. #50
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    372
    Nabend,

    na dann frohes Warten. meine hat sich auch gleich wieder eingebuddelt... ich frag mich aber nur, wenn sie die ganze zeit nichts frisst wie sie dennoch soooo fett sein kann... sie hat nun schon seit 39tagen nichts mehr gefressen... hat aber einen boppes vom feinsten...

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Größe von Grammostola pulchra und Grammostola grossa
    Von scugg im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2018, 09:33
  2. ERLEDIGT Grammostola pulchra
    Von rengar1975 im Forum Suche Vogelspinnen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 13:58
  3. Grammostola Pulchra
    Von black-spider im Forum Grammostola
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 11:06
  4. Grammostola Pulchra
    Von deHeisel im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 18:58
  5. grammostola pulchra
    Von artemis im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2003, 22:03