Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

gramostola rosea

Erstellt von katja68, 13.07.2008, 22:04 Uhr · 20 Antworten · 6.392 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    1

    gramostola rosea

    hallo !!!
    ich habe meine gramostola rosea letztes jahr im august geschenkt bekommen, zum anfang frass sie gut!
    doch sie hat eine fresspause von 9 monaten eingelegt, vor zwei wochen frass sie wieder, ich dachte sie häutet sich oder steht kurz bevor, aber nichts passiert !!!
    in ihren terrarium hat sie gaqnz viel spinnenweben ausgelegt, auf den boden !!!! was bedeutet das ???
    kann mir einer weiter helfen, ich will nichts falsch machen !!!
    danke Katja


  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi katja!

    erstmal ein herzliches willkommen hier bei uns im forum der spinner! (O:

    mach dir keine sorgen, roseas sind doch für ihre fresspausen berühmt.

    und wegen dem überspinnen des bodengrundes..wie hältst du sie denn??
    vielleicht ist ihr der boden zu feucht, und damit sie keine nassen füßchen bekommt, wird eben kurzerhand teppich ausgelegt!
    der bodengrund sollte trocken sein, nur der wassernapf darf ab und zu mal überlaufen.

    nutze mal die suchfunktion, dort wirst du noch ne menge nützlicher tipps zur haltung deiner lieblinge finden.

    einen schönen abend und viele grüße, nicole

  3. #3
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    415
    Moin.

    Also meine Grammostolas haben etwa 1-2 Wochen vor der Häutung auch immer angefangen großartig rumzuspinnen und sich dann zurück gezogen um sich zu häuten. Solange sie keine abnormen Sachen macht, würde ich da keine Panik aufkommen lassen.

    Gruss

  4. #4
    Rammstein Gast
    Hi,
    mach dir da mal keine Sorgen meine hatte wegen ner Häutung ein Jahr lang gefastet. Typisch grammostola und trotzdem sinds meine Lieblinge

    LG Rene'

  5. #5
    Lilly Gast
    Hallo Katja,

    da kann ich mich den anderen nur anschließen.
    Bitte achte darauf das Du deine VS trocken hältst, den sie mögen keine nassen Füsse.

    Gruß Lilly

  6. #6
    Kali Gast
    Morgen

    Eine meiner roseas hält bei mir den Rekord von 11 Monaten ohne Futter. Danach hat sie eine Heuschrecke verspeist und wieder 2 Monate nix gefuttert, bis zur Häutung. Und sowas macht sie eigentlich jedes Jahr

    Was hast du denn für einen Bodengrund drinne? Alle 3 rosea haben den Bereich um die Wasserschale zugesponnen. Wahrscheinlich weil es da öfters mal feuchter wird und sie mögen keine nassen Füße Und Spinnen spinnen den Bodengrund auch ein, wenn sie keinen richtigen Halt drauf haben und er ihnen zu locker ist.

  7. #7
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    8
    Hi. Meine Grammostolla hat sich jetzt auch entlich mal wieder gehäutet, hat ja auch fast zwei jahre gedauert. Das mit den fresspausen kann ich nur bestätigen, sie ißt wann und wie sie will.

    So hab auch ein Foto gemacht.
    Ist 3 Tage nach der Häutung also von heute. Viel spaß
    der Dave

  8. #8
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    499
    Huhu,

    ihr habt alle so schöne Roseas... Unsere ist leider nur grau ohne ein bisschen rot Aber ich mag die kleene trotzdem ^^

    LG Lamia

  9. #9
    Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    117
    Huhu Lamia

    ist das ein Spiderling oder schon ein älteres Tier ? Wann hast du sie gekauft als Spiderling oder bereits als älteres Tier ?

    Rosea verlieren oftmals die Farbe, kann an vielen dingen liegen.
    Habe auch eine Rosea die ihre Farbe verlor sie aber wieder nach der FH zurück bekam.

    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    499
    Huhu Ererhyias,

    das ist die Rosea von meinem Freund, er hat sie schon ein paar Jahre und hat sie auch als älteres Tier gekauft. Das hab ich ja noch nie gehört, dass sie die Farbe verlieren. Ist ja interessant. Als er sie damals gekauft hat, war sie auch schon grau.

    LG Lamia

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea
    Von Tecke im Forum Grammostola
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 19:56
  2. Gramostola rosea - Fragen
    Von Athras im Forum Grammostola
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 17:12
  3. gramostola rosea hilfe
    Von jens1973 im Forum Zucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 14:48
  4. gramostola rosea oder grammostola rosea
    Von kaepplelupfer im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 17:52