Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 68

Rosea mit Kokon???

Erstellt von Viruse, 23.11.2008, 13:42 Uhr · 67 Antworten · 16.321 Aufrufe

  1. #31
    keisha Gast
    Zitat Zitat von _Duke_ Beitrag anzeigen
    moin,

    alternativ kann ich auch die apotheke empfehlen, da bekommt man fürs hobby ohnehin ganz nützliche sachen.

    hi mike... da muss ich dir recht geben und diese becher sind echt günstig und auch "netter" anzusehen

    grüßli
    keisha

  2. #32
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    1.147
    Zitat Zitat von Viruse Beitrag anzeigen
    hier mal ein link für urinbecher:
    ...
    hi,
    Herr E.B.A.Y. hat auch so etwas... einfach mal eintippen.

    Ich finde die U-Becher auch praktisch. Diese sind auch bis zur 4-5 Fresshaut ausreichen und danach auch wieder weiter verwendbar und einsetzbar (nicht für die ursprünglichen Bestimmung) .

    Gruß

  3. #33
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    105

    kokon

    Ich hab die selbe Erfahrung gemacht, mein Rosea Weibchen hat ebenfalls einen Kokon gebaut, der von meiner sieht aber ein wenig luftiger aus, d.h. er ist nicht ganz so prall gefüllt, wie es bei deinem der Fall ist. Aber eier sind auf jeden Fall drin, ob befruchtet oder unbefruchtet weiß ich nicht, jedenfalls ist das abdomen meiner rosea in der nacht als sie den kokon gebaut hat, um die Hälfte geschrumpft. Hier meine Frage dazu:
    Sind sogenannte scheinkokons ebenfalls mit eiern gefüllt?
    Grüße

  4. #34
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.121
    moin,

    vielleicht mal in der apotheke fragen, in der man ohnehin einkauft.
    möglicherweise gibts dann nen bessern preis bei abnahme von ner größeren stückzahl.

    Zitat Zitat von keisha Beitrag anzeigen
    hi mike... da muss ich dir recht geben und diese becher sind echt günstig und auch "netter" anzusehen
    solange wie sie mit spinnen gefüllt sind, meinst du ...

    gruß

    meik

  5. #35
    keisha Gast
    huhu nochmal...

    muss duke nochmal recht geben... mein apotheker hat mir den "einlege-alkohol" auch viel günstiger gegeben, wie ne andere (jaaaa, ich habe erst verglichen, bevor ich kauf )

    Zitat Zitat von _Duke_ Beitrag anzeigen
    solange wie sie mit spinnen gefüllt sind, meinst du ...
    sowieso und ganz klar

    grüßli

  6. #36
    Rammstein Gast
    Hi,
    @LPUnderground: Jepp die haben auch eier in sich die halt nur nicht befruchtet sind.

    LG

  7. #37
    spinnenfreak22 Gast
    Nabend.
    Da hab ich meine Aufzuchtbehälter für meine G. rosea her und bin sehr zufrieden.
    Das gute ist, das 9 Aufzucht döschen in eine HD passen.
    Somit haste alles übersichtlich.

    http://terrino.de/item.php?id=218531

    Hab gesehen, das der Anbieter nen Sonderangebot daraus gemacht hat.

    Liebe Grüße
    Sven

  8. #38
    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    2.045
    Hi,

    warum jetzt so ein Stress wegen den Aufzuchtdosen?
    Erstmal handelt ist es doch nur um einen Kokon und keine geschlüpften Nymphen! Es ist schon oft genug passiert, dass der Kokon gefressen wurde oder er nicht entwickelt war. Selbst wenn tatsächlich in ein paar Wochen Nymphen aus dem Kokon krabbeln, so hat man dann noch genügend Zeit sich ein paar gescheite Aufzuchtdosen zu beschaffen! So schnell fressen sie sich mit Sicherheit nicht gegenseitig auf...

    LG Andreas

  9. #39
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    650
    Zitat Zitat von darkcrow Beitrag anzeigen
    warum jetzt so ein Stress wegen den Aufzuchtdosen?
    Erstmal handelt ist es doch nur um einen Kokon und keine geschlüpften Nymphen! Es ist schon oft genug passiert, dass der Kokon gefressen wurde oder er nicht entwickelt war. Selbst wenn tatsächlich in ein paar Wochen Nymphen aus dem Kokon krabbeln, so hat man dann noch genügend Zeit sich ein paar gescheite Aufzuchtdosen zu beschaffen! So schnell fressen sie sich mit Sicherheit nicht gegenseitig auf...
    Jep,da hat der Andreas völlig recht...alte VS Züchter Weisheit:
    "Man soll den Kokon nicht loben bevor er gezeitigt oder geschlüpft ist "

    Gruß Micha

  10. #40
    Registriert seit
    16.09.2008
    Beiträge
    162
    hy
    wodran erkennt man es ob es ein scheinkokon is oder net oder befruchtete eier sind ? mfg didi

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea mit Kokon
    Von Dessa77 im Forum Grammostola
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 16:29
  2. Kokon bei G. rosea
    Von Jarvis im Forum Zucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 17:58
  3. G. rosea mit kokon - füttern?
    Von Crissl im Forum Zucht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 22:44
  4. Kokon Rosea was nun?
    Von Wiggy im Forum Zucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 14:58
  5. G. rosea Kokon
    Von Gommez im Forum Zucht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 14:14