Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Häutung?

Erstellt von fox, 14.12.2008, 12:49 Uhr · 3 Antworten · 2.073 Aufrufe

  1. #1
    fox
    Registriert seit
    22.11.2008
    Beiträge
    16

    Häutung?

    Hallo,
    habe am Mittwoch eine B. annitha (3 cm) und eine G. pulchra (2 cm) bekommen. Die B. annitha hat seither mehrere Grillen erbeutet. Die Grammostola hat eigentlich kaum was gefressen. Sie hat nur eine Grille erbeutet, die bei einem Sprung auf oder genau neben der Spinne landete. Ich nehme an, das war für die Instinkte der Spinne ein zu großer Reiz. Sie musste zuschlagen. Aber andere Grillen konnten unbehelligt vor der Spinne herum spazieren, ohne dass diese auch nur das geringste Interesse zeigte. Anfangs sass sie Tagelang an fast der gleichen Stelle und nahm die dargebotene Höhle nicht an (Ich glaube, sie hat sich gar nicht soweit bewegt, dass sie sie finden konnte. Am Freitag dann ist sie dort doch eingezogen und am Samstag hatte sie die Höhle etwas nach hinten ausgebaut und der Eingang war mit Erde zum Teil zugebaggert. Am Nachmittag war der gang wieder ganz offen. Heute aber ist der Eingang komplett mit Erde zugeschüttet.
    Ich habe schon gelesen, dass die Spinnen sich vor einer Häutung einspinnen, ist dieses Verschließen mit Erde auch als Vorbereitung auf eine anstehende Häutung zu sehen? Ist das vielleicht sogar üblich (bei G. pulchra, Grammostola sp. allgemein oder bei verschiedenen Vogelspinnen)?

    Wenn eine Häutung stattfindet, wie lange wird es wohl dauern, bis die Spinne wieder zum Vorschein kommt?

    Hoffe jemand kann mir weiterhelfen und bekanke mich jetzt schon für jede Mitteilung!

    MfG!
    Fox

  2. #2
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    Wie lang das dauert und ob sie sich überhaupt häutet, kann dir niemand sagen. Manche Spinnen graben sich auch ohne Häutung ein. Damit musst du leben.

    Übrigens: Wieso hat deine B. annitha mehrere Grillen bekommen? Wie viel und wie oft fütterst du die Tiere? Normalerweise hätte eine (wie bei der G.pulchra) ausgereicht, wenn das nicht gerade sehr kleine Grillen waren.

    Schönen Sonntag
    Andreas

  3. #3
    fox
    Registriert seit
    22.11.2008
    Beiträge
    16
    Schadet es der Spinne, wenn sie mehrere Grillen bekommt? In der Natur laufen ihr ja vielleicht auch mehrere über den Weg. Ich dachte, so lange sie Hunger hat (etwas frisst) gebe ich ihr was. War das falsch gedacht?
    Die ersten Grillen, die ich verfüttert habe waren etwas klein, habe danach größere (Steppengrillen groß) gekauft und auch schon an die Spinne verfüttert.

    MfG!
    Fox

  4. #4
    Zizou Gast
    Moin,
    Zitat Zitat von fox Beitrag anzeigen
    Die B. annitha hat seither mehrere Grillen erbeutet
    Warum gibst du ihr soviel? Wenn überhaupt reicht eine pro Woche, für mehr sind deine schon zu groß (war doch KL die du angegeben hast?)!
    Heute aber ist der Eingang komplett mit Erde zugeschüttet.
    Das alleine ist kein eindeutiges Anzeichen für eine Häutung! Es kann sein, dass eine Häutung bevorsteht, muss aber nicht! Zumal du sie noch nicht lange hast, würde ich eher auf Eingewöhnung und "Ruhe haben wollen" tippen!
    Von der G.pulchra meines kleinen Bruders weiß ich, dass sie verdammt gerne buddelt. Stell ihr also auch bitte mehr als genug Bodengrund zur Verfügung!
    Und Brachypelmen buddeln oftmals auch gerne !
    Wann die Spinne wieder zum Vorschein kommt, kann dir hier keiner sagen! Hellseher hab ich hier leider noch keine gesehen! Es kann sein, dass sie morgen wieder rauskommt, in einer Woche oder erst nach 3-4 Monaten! Wie warm hälst du sie denn? Vlt. müssen sie bald ja mal wieder raus, wegen Futter!
    Schadet es der Spinne, wenn sie mehrere Grillen bekommt? In der Natur laufen ihr ja vielleicht auch mehrere über den Weg. Ich dachte, so lange sie Hunger hat (etwas frisst) gebe ich ihr was. War das falsch gedacht?
    Sie wird zu dick und dann kann es unter Umständen sogar passieren, dass das Abdomen platzt. In der Natur ist das Nahrungsangebot nicht so konstant wie im Terrarium!
    mit freundlichen Grüßen,
    Jan Helge

Ähnliche Themen

  1. Häutung C.cyaneopubescens - Häutung vorher/nacher
    Von Heimchenfänger im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 14:05
  2. A.Versicolor - Häutung oder tot? - Häutung UND tot. :-(
    Von sternchen im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 11:07