Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

actaeon hat haarlose Stelle am Bein

Erstellt von zander, 14.01.2009, 00:34 Uhr · 11 Antworten · 4.013 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    39

    actaeon hat haarlose Stelle am Bein

    meine actaeon hat sich sehr schön gehäutet nun musste ich vor ein paar Tagen eine haarlose Stelle an eines der Gelenke am Bein feststellen.
    Kennt sich jemand mit diesem Phänomen aus?!?
    Danke im Vorraus,
    gruss,
    zander


  2. #2
    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    348
    hi!

    bitte gib doch mal die körpergröße an, die haltungsbedingungen etc. eben alles, was man sonst so wissen muss.

    auch ein foto wäre hilfreich!


    greez

  3. #3
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    822
    Hallo,

    ja, Deine Angaben sind etwas dünn und das wäre nur Raterei.
    Wie bereits erwähnt wäre ein Foto und weitere Angaben hilfreich.

    LG

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    460
    Hallodri,

    meine Versi hatte auch mal nach ner Häutung ein "rasiertes" Bein. Nach der nächsten Häutung wars wieder behaart wie eh und je.

    Auffällig wärs halt, wenn du noch andere Merkmale finden würdest. Irgendwo verkrustete oder noch feuchte Stellen an der Körperflüssigkeit ausgetreten ist. Fehlende / kaputte Gliedmaßen. Oder anderes Getier auf der Spinne (um Mundöffnung z.b.). Ansonsten mal abwarten.

    Hat sie vll. das Bein vorher verletzt gehabt oder gar abgestoßen?

    gruß

  5. #5
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    39
    hallo, ja danke für die Antwort,
    sie hat nur diese rasierte Stelle am Bein, ansonsten ist da nichts zu erkennen,
    keine Tierchen , kein auffälliges Verhalten ,nichts,.
    Sie frisst gut und verhält sich so wie immer!

  6. #6
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    412
    Huhu

    @Zander

    Zitat von Coolflame:

    bitte gib doch mal die körpergröße an, die haltungsbedingungen etc. eben alles, was man sonst so wissen muss.

    auch ein foto wäre hilfreich!


    Mfg
    Michael

  7. #7
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von Phantom Beitrag anzeigen
    Huhu

    @Zander

    Zitat von Coolflame:

    bitte gib doch mal die körpergröße an, die haltungsbedingungen etc. eben alles, was man sonst so wissen muss.

    auch ein foto wäre hilfreich!


    Mfg
    Michael
    hallo, die Spinne ist ca 6cm groß, Terrarium 30x30cm
    Bodengrund ist aus Mutterboden
    Moos wächst auch darin, 25grad Celsius Temperatur,
    befeuchtet wird alle 2-3 Tage
    gefüttert 1-2 mal die Woche
    Sie verhält sich sonst wie immer völlig ruhig und friedlich, aber schüchtern sie verzieht sich sofort wenn ich das terrarium öffnen will, daher ist auch kein Foto möglich.
    Wenn ich versuche sie durch die Scheibe zu Fotografieren dann kann man die Haarlose Stelle durch die Spiegelung nicht sehen!
    Gruß,
    Zander

  8. #8
    Rammstein Gast
    Hi,
    willst du sie in dem Terri lassen?
    Ich finde alle 2-3Tage sprühen zu viel grad sollte man bei Bodenbewohnern gießen. Ist das die KL oder mit beinen?
    Ansonsten klingts korrekt.

  9. #9
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von Rammstein Beitrag anzeigen
    Hi,
    willst du sie in dem Terri lassen?
    Ich finde alle 2-3Tage sprühen zu viel grad sollte man bei Bodenbewohnern gießen. Ist das die KL oder mit beinen?
    Ansonsten klingts korrekt.
    hallo, nein natürlich lasse ich sie nicht in dem kleinen terri, das ist doch klar.
    die spinne wird ja schließlich mal 10 cm groß, und dann setze ich sie in ein großes terri um.
    22-25 grad sind bei mir wohnungstemperatur, da kann ich nicht viel gegen machen, habe eine sehr kleine wohnung und noch andere tropische tiere und pflanzen!
    in ein anderes zimmer kann ich sie nicht stellen denn es gibt nur dieses eine!
    wie ich schon sagte es geht ihr ansonsten ausgesprochen gut, kein aggressives verhalten, keine nervosität ,nicht zu träge, frisst gut!
    ich denke sie hat sich vor der häutung mal verletzt vielleicht durch ein zu großes heimchen, keine ahnung.
    ich beobachte erstmal wie sie sich weiter verhält und werde mal weniger sprühen, auch auf die gefahr das dann das moos vertrocknet!
    vielen dank noch mal für die vielen antworten!
    gruß zander

  10. #10
    keisha Gast
    hallo zander...

    Zitat Zitat von zander Beitrag anzeigen
    Wenn ich versuche sie durch die Scheibe zu Fotografieren dann kann man die Haarlose Stelle durch die Spiegelung nicht sehen!
    na die actaen ist doch recht ruhig...
    wenn ich besorgt um mein tier bin, mach ich halt die scheibe hoch zum knipsen

    Zitat Zitat von zander Beitrag anzeigen
    ich denke sie hat sich vor....
    waren die antworten denn jetzt zufriedenstellend? du weißt immer noch nicht, was "es" letztendlich ist.... oder willst du nun einfach weiter beobachten oder gar die nächste häutung abwarten?

    gruß
    keisha

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich stelle mich vor
    Von Bine 82 im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:27
  2. Ich stelle mich vor
    Von Emily im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 15:50
  3. Ich stelle mich mal vor!
    Von Tyran~ im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 00:29
  4. Stelle mich vor
    Von Rapunzel im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 21:50
  5. Rote Stelle
    Von Karma im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 16:48