Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

2 verschiedene Grammostola actaeon?

Erstellt von TheRock881, 22.03.2009, 16:38 Uhr · 11 Antworten · 4.713 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    226

    2 verschiedene Grammostola actaeon?

    Hallo!Ich habe vor kurzem gelesen das es 2 verschiedene Grammostola actaeons geben soll!Eine die etwas größer wird als die andere und bei der im adulten Stadium die rote Behaarung des Abdomens verschwinden soll...Weiß da jemand etwas genaueres weil ich mir evtl eine zulegen wollte!
    Danke im Vorraus!
    Mfg David


  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2004
    Beiträge
    646
    Hallo

    Wo haste das gelesen ??? Quelle ?

    Ich weiß das bei dem Weib die roten Haare verschwinden wenn sie adult ist.

    Hoff das stimmt

    Gruß Jörg

  3. #3
    flauschi Gast
    huhu,

    hört sich für mich so an, als ob er von g. actaeon und g. iheringi spricht.

    grüße
    jule

  4. #4
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    226
    In der Artenbeschreibung steht da was!Ich hab auch ein Video worauf eine Grammostola actaeon zu sehen ist bei der auch die rote Behaarung fehlt...sie sieht da auch eher aus wie eine Pamphobeteus antinous als wie eine Grammostola!

  5. #5
    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    2.045
    Hi,

    es scheint in der Tat unterschiedliche Farbvarianten zu geben. Zumindest wurde mir das so vom "Sammler" der Tiere bestätigt.
    Ich habe adulte Weibchen welche komplett schwarz sind aber auch subadulte Tiere, die immer noch eine rote Behaarung aufweisen. Von zuletzt genannten muss ich erst noch ein Foto machen.
    Desweiteren habe ich auch Exemplare mit einer KL von 3-4 cm, welche jetzt schon fast komplett schwarz sind.

    0.1 G.actaeon adult "schwarz"




    LG Andreas

  6. #6
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    39
    wow in schwarz sehen die ja richtig geil aus!!!
    mein sling ist noch rot haarig, hoffe das der sich noch schwarz färbt!
    aber in rot sind sie ja auch sehr entzückend!

  7. #7
    Registriert seit
    20.02.2004
    Beiträge
    646
    hallo

    also mein Weib KL5cm hat auch noch rote Haare auf dem Abdome , zwar nicht mehr so viel ,aber man sieht es noch.
    bin da ja mal gespannt . Wie Sie sich noch entwickelt.


    Gruß Jörg

  8. #8
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    1.479
    Hi,

    habe noch eine Frage wofür ich nicht extra einen neuen Thread aufmachen will. Welche der beiden Arten. G. iheringi oder G. actaeon, wird im Endeffekt größer?

    Grüße,
    Sven

  9. #9
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    114
    hi sven

    schau mal auf der startseite....
    unter...arten
    da unter g.iheringi oder g.actaeon
    dort unter.......körpergrösse

    lg bloody

  10. #10
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Hallo,

    mein adultes weibliches Tier ist auch komplett schwarz und besaß auch im juvenilen Stadium keine extreme rote Abdominalbehaarung.
    Das männliche adulte Pendant hingegen hatte immer schon nen roten Popo und hat den auch im Alter behalten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola actaeon
    Von darkcrow im Forum Grammostola
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 18:53
  2. Grammostola actaeon
    Von zander im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 11:25
  3. Grammostola actaeon ist tod!!
    Von Babutschi im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 22:01
  4. Grammostola Actaeon
    Von Feuer im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 12:00
  5. Grammostola Actaeon
    Von SilentScream im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 11:22