Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Grammostola aureostriata ist ab sofort G. pulchripes

Erstellt von Aaron K., 06.04.2009, 13:31 Uhr · 36 Antworten · 9.593 Aufrufe

  1. #1
    Aaron K. Gast

    Grammostola aureostriata ist ab sofort G. pulchripes

    Moin!

    Ray Gabriel hat eine Revision geschrieben, in der Avicularia borelli in die Gattung Grammostola verschoben wurde und G. aureostriata zum Juniorsynonym von G. pulchripes ernannt wurde.
    Demnach handelt es sich hierbei um eine einzige Art und alle Besitzer von G. aureostriata können ihre Terrarienbeschriftungen ändern

    Nachzulesen ist das Ganze hier:

    GABRIEL, R. (2009): Notes on the taxonomic placement of Eurypelma borellii (Simon 1897), and Grammostola pulchripes Simon, 1892 (Araneae: Theraphosidae). Exotiske Insekter 73: 7-13.


    Grüße,

    Aaron

    P.s.: Die Artenbeschreibung im Artenteil wird noch irgendwie angepasst.


  2. #2
    Rammstein Gast
    Hi,
    ich dachte immer G.pulchripes wäre chon das Synonym für G. mollicoma
    hab ichrichtig verstanden das ne Avizu ner grammostola gewechselt ist???
    Wieso wird der name dann von der aureostriata geändert?
    Sry wegen den vielen (evetull dummen??) Fragen

  3. #3
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Aus dem Text geht hervor, dass die Synonymisierung von G. pulchripes mit G. mollicoma wohl fehlerhaft bzw nicht begründet genug war und wird demnach von Ray G. nicht anerkannt.

    Die Avicularia borelli hat gewisse taxonomische Merkmale, die eine "Mitgliedschaft" in der Gattung Avicularia ausschließen, sie jedoch für Grammostola passend machen.


    Grüße,

    Aaron

  4. #4
    Rammstein Gast
    Hi,
    ich hab mir eben mal das buch von striffler gekrallt bezüglich der grammostola borelli. Dort steht sie schon unter der Gattung grammostola (Simon, 1897). Heißt also die borelli wurde zwischenzeitlich nach er gattung Avicularia transveriert(?).
    Naja ist die aureostriata also hiermit "veraltet", bis jemand ne neue revision schreibt?.

  5. #5
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Soweit ich das verstanden habe, war die Art vorher in der Gattung Eurypelma und wurde dann in die Gattung Avicularia transferiert, von wo sie nun wieder weggeholt wurde.

    Grundsätzlich heißen alle Vogelspinnen so wie sie heißen, bis eine Revision geschrieben wird

    Grüße,

    Aaron

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    637
    Zitat Zitat von Neurotoxin Beitrag anzeigen
    ...Grundsätzlich heißen alle Vogelspinnen so wie sie heißen, bis eine Revision geschrieben wird
    Hallo!

    Dann ist aber Dein Titel falsch ;-) bzw. etwas verwirrend.

    Also nicht ab sofort.....

    ich hab den Namen in meiner hp gleich geändert, also wieder zurück zu aureo, bis tatsächlich die Revision auf dem Tisch liegt?!?

    LG Eve

  7. #7
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Die Revision liegt doch bereits auf dem Tisch:
    GABRIEL, R. (2009): Notes on the taxonomic placement of Eurypelma borellii (Simon 1897), and Grammostola pulchripes Simon, 1892 (Araneae: Theraphosidae). Exotiske Insekter 73: 7-13.

    Das sie jetzt so heißt ist Fakt.
    Mein "sie heißen wie sie heißen, bis sie umbenannt werden" war auf Rammsteins Frage
    Naja ist die aureostriata also hiermit "veraltet", bis jemand ne neue revision schreibt?.
    bezogen.

    Grüße,

    Aaron

  8. #8
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    637
    Alles klar, nun hab's auch ICH kapiert ;-))

    Danke!

    Eve

  9. #9
    Rammstein Gast
    Hi,
    heißt jetzt aber nicht, das Grammostola pulchrips (ex. aureostriata) die typusart von Grammostola ist oder?
    Müsste ja eigtlich immer noch Grammostola mollicoma sein

  10. #10
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Was meinst du mit Typusart für Grammostola ?

    Grüße,

    Aaron

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 20:33
  2. Bestimmung Gr. pulchripes ( aureostriata )
    Von heiko69 im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 09:52
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 12:07
  4. Grammostola Aureostriata
    Von Piper im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 19:51
  5. Grammostola aureostriata
    Von Andreas75 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 19:12