Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Mein reifer Bock häutet sich gerade nochmal. Vorgang normal??? LF erhöhen??

Erstellt von GanXtabUny, 18.10.2009, 20:01 Uhr · 26 Antworten · 6.727 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    58

    Mein reifer Bock häutet sich gerade nochmal. Vorgang normal??? LF erhöhen??

    Hey Leute,

    brauch ganz schnell hilfe von euch.

    Bin gerade nochmal zu meinen Babies rüber. (War vor ner Stunde schon mal gucken) da war noch nix. Ez liegt mein G. rosea Bock auf dem Rücken!!!! Hat sich nicht nur häutungsteppich unter sich gesponnen sondern auch ober sich.... is das normal??? sieht aus wie ne art sarg.

    Mach mir sorgen, dass es zu trocken ist.... hab letztes mal vor ner Woche gegossen und halte ihn sehr trocken. Soll ich ez noch sprühen oder gießen oder so???

    Hab so angst.

    Weiß es ist nicht normal, dass sich ein reifer Bock nochmal häutet. Aber naja er hat sich ja auch nicth wie ein reifer bock verhalten. Hat letzte Woche sein heimchen noch verdrückt. Also immer gut gefressen. War die Ruhe in person. Hat auch kein Spermanetz gemacht und so.....

    Bin in der hoffnung dass er vll seine 2. RH überlebt... auch wenns nur ne geringe chance ist.

    Bitte helft mir was kann ich machen????

    Danke schon mal.

    Lg. Micha.

  2. #2
    Rammstein Gast
    Hallo,
    sieht aus wie ne art sarg.
    Dann pass auf, das er nicht noch nen Stein mit der Beschriftung "R.I.P." draufsetzt....
    Der Bock baut gerade sein Spermanetz. das ist nichts annormales und Du musst auch keine Sorgen haben das er deswegen draufgehen sollte^^.
    Also alles von der haltung her so belassen wie es ist..


    LG

  3. #3
    Seraya Gast
    Hi,

    Hat sich nicht nur häutungsteppich unter sich gesponnen sondern auch ober
    der will sich nicht häuten, der baut ein Spermanetz!

    Edit: zu langsam ^^

  4. #4
    surak Gast
    Hi!

    Zitat Zitat von GanXtabUny Beitrag anzeigen
    Weiß es ist nicht normal, dass sich ein reifer Bock nochmal häutet.
    Normal nicht, aber selten doch mal zu lesen.

    Zitat Zitat von GanXtabUny Beitrag anzeigen
    Mach mir sorgen, dass es zu trocken ist.... hab letztes mal vor ner Woche gegossen und halte ihn sehr trocken. Soll ich ez noch sprühen oder gießen oder so???
    Würde nichts bringen.

    Zitat Zitat von GanXtabUny Beitrag anzeigen
    Hat auch kein Spermanetz gemacht und so.....
    Genau das tut er gerade!

    Zitat Zitat von GanXtabUny Beitrag anzeigen
    Bitte helft mir was kann ich machen????
    Nach einem adulten Weib suchen, damit er nicht umsonst das Spermanetz gebaut hat!

  5. #5
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    58
    Ohhhh, das ist ez peinlich na dann....hab sowas noch nie gesehen...
    Wieso macht er das ez erst??? RH is mit sicherheit schon nen halbes Jahr her. (selbst hab ich ihn erst seit Juni, da hatte er die RH schon und da wo ich ihn gekauft hab wussten dies nicht...andere geschichte)

    Naja, wenigstens stirbt er nicht.... naja bin schon länger auf der suche nach jemanden in der nähe der ein weibchen hat. aber bis ez noch niemanden gefunden....weiß nicht ob ich ihm das verschicken antun soll. Hatte ein scheiß leben der kleine (jahre in zoofachhandel...)

    Mannnn ich schau ez mal morgen nochmal beim Dehner vll is die G. rosea die sie da haben ein weibchen, dann hol ich die....

    in welchem zeitraum muss das passieren???

    ah man danke leute, dass ihr mir ez den schrecken genommen habt!!!!

    Lg. Micha.

  6. #6
    Rammstein Gast
    hallo,
    sich in ner Zoohandlung jetzt auch noch nen Weibchen zu kaufen wäre eher kontraproduktiv, denn es müsste dafür wohl ein neuer Wildfang herhalten. Stattdessen würde ich eher gucken, ob privatpersonen ihren Bestand auflösen o.ä. Anzeigen findest Du z.b hier


    LG

  7. #7
    surak Gast
    Hi!

    Oder alternativ nach einem Halter mit einem adulten Weib suchen und den Bock gegen Kokonbeteiligung abgeben?

  8. #8
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    58
    Ok mit zoohandel werdet ihr recht haben..... kokonbeteilgung is ne gute idee...aber meint ihr ich könnt ihm das zumuten??? oder wäre es besser mir von privat wem ne adulte nz dame zu holen bzw. schicken zu lassen....???

    wie lange is denn das sperma "haltbar"??? in welchen zeitraum sollte es denn passieren, damit es erfolgreich ist???

    sry, aber mit zucht hab ich mich noch zu wenig beschäftigt....

    danke leute.

    lg. micha.

  9. #9
    Hubi Gast
    Hallo,

    wie wäre es, erst mal gehen zu lernen, bevor man versucht zu rennen?

    Ein adulter G. rosea Bock hat eher bei nem fähigen Züchter was zu suchen, als bei jemandem, der noch deutliche Schwächen in der Vogelspinnenhaltung vorweist.

    Und G. rosea ist nicht die Art, bei der es reicht, mal nen Bock ins Terrarium zu werfen.

    ciao
    Hubi

  10. #10
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    58
    @hubi

    Danke, dass es gleich heißt "deutliche Schwächen in der Vogelspinnenhaltung". Zucht hat mit der Haltung nix zu tun. Es züchtet nicht jeder der VS hält!!!!
    Kenn mich soweit ganz gut mit meinen VS aus. Hatte jedoch noch nie einen Bock. Und hab schon gar nicht gezüchtet. Hatte es eig auch nicht vor. Will nur ungern meinen G. rosea Bock hergeben, weil er mir schrecklich ans Herz gewachsen ist!!!! Daher erst mal die Frage wie und wann!!!!
    Wenn ich mich wirklich dazu entschließen werde meinen Bock selbst zu verpaaren, werde ich mich selbstverständlich zuvor ausführlich informieren!!! Und einen guten Bekannten, der mehrerer Jahre VS hält zu rate ziehen. Bzw. bei der Verpaarung evtl dabei sein lassen. Wenn ich es mir selbst nicht zutraue. Außerdem: jeder beste Züchter hatte seine erstes Mal. Nur aus versuchen, kann man lernen!!!

    Werd auf alle Fälle mal ne Nacht drüber schlafen und mir noch ein paar Meinungen anhören, was das beste ist.

    Und ja soviel weiß ich auch, bei G. rosea muss man das Haltungsparamater verändern. Temperatur und Licht runter. Feuchtigkeit rauf. Also mir is klar, dass es nicht ganz einfach bei der Art ist, aber nicht unmöglich.

    Müsst nur wissen, wie lange es möglich ist ihn ez zu verpaaren!!!!

    LG.

    Bitte Antworten, die mir wirklich weiter helfen und keine Anschuldigungen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adulter Bock G.porteri (RH ca. 12/11) häutet sich gerade erneut.
    Von Daniel&Steffi im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 20:25
  2. Meine Brachypelma smithi häutet sich gerade
    Von Boing1980 im Forum Brachypelma
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 13:38
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 23:27
  4. Häutet sie sich gerade???
    Von Lubaya im Forum Grammostola
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 09:17
  5. meine nandhu cromatus häutet sich gerade
    Von Nippels im Forum Haltung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 18:20