Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

gramostola rosea - richtige temperatur

Erstellt von male, 29.11.2009, 21:26 Uhr · 23 Antworten · 7.514 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    14

    gramostola rosea - richtige temperatur

    hali halo...
    ich weiß zum thema temperatur bei grammostola kann man sich überall schlau machen aber ich hab da noch ne spetzielle frage

    ich habe in meinem terarium eine lampe da meine zimmertemperatur meißtens unter 20 ° liegt...
    zur zeit ist eine ziemlich starke drinne (35 watt) mein terrarium hat die maße 60/30/30 hab die lampe nur in eine ecke rerichtet so entstehen temperatur zohnen...
    in der einen ecke so ca 22 ° in der mitte so 25° und unter der lampe punktuell über 30° dachte das währe eigentlich viel zu warm wollte deshalb eigentlich auch eine neue holen aber meine spinne sitzt immer direckt unter die lampe und klättert sogar noch auf einen stein um der lampe noch näher zu kommen...
    meine frage nun kann ich die lampe so im terrarium lassen oder eine schwächere nehmen... ist das normal das g. rosea es auch so warm mögen...

    lg

  2. #2
    surak Gast
    Hi!

    Nimm die Lampe erstmal raus, auch eine G.rosea klettert mal in der Eingewöhnung.

  3. #3
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    hi,

    aus Gründen der Ersparnis würde ich ein 20W Leuchtmittel empfehlen. Das mit den unterschiedlichen Temperaturzonen ist schon supi für dein Spinnchen und sie kann sich ja wie beschrieben aussuchen wo sie sich aufhalten möchte. Allerdings finde ich 30°C doch ein wenig sehr hoch. Würde so ca. 26 - 28°C an der wärmsten Stelle empfehlen.

    Edit:

    Zitat Zitat von male Beitrag anzeigen
    kann ich die lampe so im terrarium lassen oder eine schwächere nehmen... ist das normal das g. rosea es auch so warm mögen...
    wie surak schon sagt, die Lampe nicht im Terrarium verwenden. Es besteht Verbrennungsgefahr für die Spinne!

  4. #4
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    134
    Hey, meine G. rosea sitzt auch immer direkt an der Lampe.
    Nimm wirklich ne schwächere erstmal ( würd auch sagen max 28 Grad reichen)

    Und die Lampe kannst ruhig drin lassen, aber bau dir doch eine schöne Abdeckung für die Lampe ? Habe um meine einfach eine Abdeckung aus einem Alugitter gebaut ( bekommst im Baumarkt) Siehr ordentlich aus und die Spinne nimmt keinen Schaden.
    Meine klettert sogar auf das gitter und "sonnt" sich .

  5. #5
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    81
    Ich würde die Lampe ganz schnell aus dem Terrarium holen selbst mit Eisengitter drummherum. Hast du da schonmal mit den Fingern hingelangt wie Heiß das ist (Achtung Heiß) ich kann ja meine 15Watt Lampen nichma hinter der Fassung anlangen. Es wird nicht umsonnst dazu geraten die Lampen außerhalb anzubringen.

    mfg Sebastian

  6. #6
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    14
    laut verpackung ist das eine lampe mit besonders wehnich abwerme... naja dann werde ich mir morgen mal eine neue holen danke für eure beiträge...
    lg

  7. #7
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo,

    kannst Du auch lesen? Du sollst Dir keine neue holen sondern sie AUSSERHALB des Terrariums anbringen!

    Gruss
    janet

  8. #8
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    14
    eigentlich kann ich lesen hier gibts mehrere meinungen einige meinen außerhalb anbringen andere eine neue holen...
    nur außerhalb anbringen ist nicht ganz so einfach bei mir deshalb hole ich mir eine mit eioner geringeren wattzahl...

    lampe ist auch wirklich so angebracht und gesichert das keine verletzungsgefahr besteht...

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Echt, wie denn?

    Und wo bitte ist das Problem die Lampe aufs Terrarium zu legen?

    Gruss
    janet

  10. #10
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    134
    Hi !

    Ja ich hab hingelangt. Da ich hauptsächlich nur zur Beleuchtung eine Energiesparlampe ( mit Gitter rum) drin hab, wird die nicht heiß. Müsstest eigentlich wissen das Energiesparlampen wenig wärme abgeben. Wenn man mit der Hand hinlangt, dann ist das Gitter lauwarm. Also ganz ganz ganz wenig.

    Glaub mir, ich würde meine süßen wirklich nicht gefährden.

    Die Spinnen, die mehr wärme benötigen ( Und Luftfeuchtigkeit ) , da ist die Lampe / Strahler natürlich außerhalb. Is zu gefährlich, da geb ich euch recht.

    Mfg Micha

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gramostola Rosea 0.1
    Von 9975thorsten im Forum Biete Vogelspinnen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 12:57
  2. gramostola rosea
    Von katja68 im Forum Grammostola
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 15:30
  3. gramostola rosea oder grammostola rosea
    Von kaepplelupfer im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 18:52
  4. Richtige Temperatur bei Haltung von Grammostola Rosea?
    Von dpg666 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.11.2003, 22:29