Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 60

Dringende Fragen zur roten Chile VS

Erstellt von Manu, 14.12.2009, 11:12 Uhr · 59 Antworten · 15.205 Aufrufe

  1. #41
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    Zitat Zitat von spiderman 28 Beitrag anzeigen
    Das ne Rosea beißt kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen
    hi,

    sag mal, wovon träumst du eigentlich Nachts?

  2. #42
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    51
    Auch wenn jetzt die große Kritik kommt .....aber ich hab so gut wie jede Brachypelma-Art schon im Spinnengriff gehabt und auch auf Hand und Arm laufen lassen,selbst wenn sie vorher kurz bombardiert haben....auf der Hand hat noch nie eine bombardiert bzw. im entferntesten versucht zu beißen. Und ne Rosea is da kein weißer Hai gegen....

  3. #43
    Mancon Gast
    As I said - Dummheit und Glück ...

  4. #44
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    51
    Geh ich nich mit....Weder Dummheit noch Glück !!!

  5. #45
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    139
    Zitat Zitat von spiderman 28 Beitrag anzeigen
    Auch wenn jetzt die große Kritik kommt .....aber ich hab so gut wie jede Brachypelma-Art schon im Spinnengriff gehabt und auch auf Hand und Arm laufen lassen,selbst wenn sie vorher kurz bombardiert haben....auf der Hand hat noch nie eine bombardiert bzw. im entferntesten versucht zu beißen. Und ne Rosea is da kein weißer Hai gegen....
    Wow, Du bist mein Held... Sowas wird hier gar nicht gerne gehört/gelesen. Das solltest Du mitbekommen haben.
    Ich hoffe einer unserer lieben Mods macht hier schnell zu, sonst wird das echt öde...

  6. #46
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    51
    Na komm ....gern gehört hin oder her.... du nimmst deine doch auch mal in die Hand.....WETTEN ??? :-)

  7. #47
    surak Gast
    Hi!


  8. #48
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Seraya Beitrag anzeigen
    Hi,



    okay, dann bin ich eben unnormal, denn ich wollte nicht wissen wie das ist,sondern hatte meine aller erste Spinne nur ein einziges mal auf der Hand, einfach nur, um mir selber zu beweisen, das diese Tiere nicht eckelhaft sind und sie nicht sofort auf einen losgehen (sozusagen selber therapiert^^).
    Dennoch seh ich es so: Spinnen nur so aus Spaß auf die Hand nehmen, weil man z.B. das Gefühl so toll findet, wie sie über die Hand läuft, nein! Spinnen rausnehmen bzw. den Spinnengriff anwenden, wenn man das Tier behandeln muss, wenn es einmal Krank ist, ja.
    Zu einem Hobby gehört auch Spaß und Leidenschaft dazu.Du beschreibst das Wort Spaß als ob es verboten ist,ist nicht ein Hobby auch gleich mit Spaß verbunden?

  9. #49
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von Kofla Beitrag anzeigen
    Zu einem Hobby gehört auch Spaß
    Du hast als Kind bestimmt auch Spaß gehabt, Fliegen die Flügel auszureissen!

  10. #50
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von AnakinSkywalker Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Des hier is wirklich ein sehr heikles Thema! Klar reizt es zu wissen wie sich anfühlt ne Vogelspinne auf der Hand zu haben. Aber ich hab noch keine meiner Vogelspinnen auf der Hand gehabt und werds auch nie tun. Es handelt sich hier doch um wilde Tiere und sie sind unberechenbar! Man weiß im grunde nie wie die Spinne grad gelaunt ist auch wenn sie nur ruhig da sitzt. Aus Respekt und achtung vor dem Tier hab ich mir vorgenommen (und bisher eingehalten) keine meiner Vogelspinnen auf die Hand zu nehmen!

    MFG AnakinSkywalker
    Jedes Tier ist vom Instinkt ein Wildtier,nur von uns Menschen wird dies unterdrückt,mit der Haltung von "Haustieren" und manchmal kommt dieses urrtümliche Verhalten,der Instinkt,auch bei ach so lieben Hunden einfach herausgeschossen,dann wird zb. ein Kind gebissen und der liebe hund ist aufeinmal ganz böse und wird eingeschläfert! Ich finde jedes Tier ist unberechenbar !

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola spec. Chile
    Von Mr.Miyagi im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 19:28
  2. P.fasciata dunkel mit roten Haarspitzen?
    Von newen im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 21:05
  3. Meine B.boehmei kommt heut - DRINGENDE FRAGEN !
    Von antman313 im Forum Brachypelma
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 13:51
  4. dumme frage zur roten chile vogelspinne....
    Von Ruhrpott im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 10:51
  5. Smithis nicht mit roten Beinen ???
    Von KleinerDrache im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 21:07