Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 60

Dringende Fragen zur roten Chile VS

Erstellt von Manu, 14.12.2009, 12:12 Uhr · 59 Antworten · 12.475 Aufrufe

  1. #51
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von spiderman 28 Beitrag anzeigen
    ....auf der Hand hat noch nie eine bombardiert bzw. im entferntesten versucht zu beißen.
    Hallo,


    nun gut, aber kann man das immer und überall zu 100% Garantieren, dass sie das nicht tut ? Meine Brachypelma smithi kann „eigentlich“ auch nichts aus der Ruhe bringen. Manchmal hab ich das Gefühl man könnte eine Bombe neben ihr zünden, es wäre ihr dann wohl egal. Jedoch hab ich auch erlebt wie sie von jetzt auf gleich plötzlich einfach nach der Pinzette biss, obwohl sie eigentlich – bis auf die Futtertiere – erfolgreich ignorierte.


    Meine größte Sorge wäre weniger ein Biss oder die Brennhaare, sondern eher meine Reaktion darauf. Mir wäre das Risiko einfach zu groß das bei einer Attacke meiner Kleinen ich sie vor Schreck fallen lasse und ich nur noch den Match vom Boden abkratzen kann.

    Zitat Zitat von Kofla
    auch bei ach so lieben Hunden einfach herausgeschossen,dann wird zb. ein Kind gebissen
    Ich als Hundebesitzer hab damit jeden Tag zu kämpfen, wenn ich mit meinem kleinen raus muss. Hundebesitzer mit ihren ach so tollen, "gehorchenden" Tieren, die ich plötzlich angeschossen kamen und meinen Hund beissen wollten. Die Sätze "der will doch nur spielen" oder "der tut doch nichts" und "ich versteh das gar nicht, der war doch immer so lieb" kann ich schon gar nicht mehr hören...

    Lieben Gruß


  2. #52
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von draagsalia Beitrag anzeigen
    Du hast als Kind bestimmt auch Spaß gehabt, Fliegen die Flügel auszureissen!


    Mit Spaß meine ich eben auch Leidenschaft,keine Ahnung was das mit Flügel ausreisen zu tun hat,ja vielleicht als Kleinkind machte das gute Laune,aber ein Hobby ist einfach eine gute Unterhaltung für den Menschen!

  3. #53
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    139
    Zitat Zitat von spiderman 28 Beitrag anzeigen
    Na komm ....gern gehört hin oder her.... du nimmst deine doch auch mal in die Hand.....WETTEN ??? :-)
    Die Wette würdest Du verlieren... Ich würde meine Spinnen niemals nur mal so auf die Hand nehmen, Ausnahmefälle wären Krankheiten oder ähnliches. Aber da ich so einen Fall noch nicht hatte: Nein, ich nehme sie nicht auf die Hand.
    Wette gewonnen...

  4. #54
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Rabbi Beitrag anzeigen
    Hallo,





    Ich als Hundebesitzer hab damit jeden Tag zu kämpfen, wenn ich mit meinem kleinen raus muss. Hundebesitzer mit ihren ach so tollen, "gehorchenden" Tieren, die ich plötzlich angeschossen kamen und meinen Hund beissen wollten. Die Sätze "der will doch nur spielen" oder "der tut doch nichts" und "ich versteh das gar nicht, der war doch immer so lieb" kann ich schon gar nicht mehr hören...

    Lieben Gruß

    Genau so ist das.....

    mfg

  5. #55
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    51
    Soll wohl weh tun so ein Biss aber ein Weltuntergang wärs auch nich. N Kumpel wurd von seiner Chilobrachys mal gebissen da waren 2 Finger taub mehrere Tage. Trotzdem nimmt er sie auf die Hand hin und wieder

  6. #56
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    ... und einmal im Ferienlager, da hab ich ...

  7. #57
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    519
    ...mir eine Querflöte in die ***** geschoben

    Falscher Thread, Pelle!

  8. #58
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    huch ... wir sind hier nicht bei Filmzitate? Hat sich doch aber so gelesen und woher weißt du das mit der Flöte?

  9. #59
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    519
    Zitat Zitat von Pelmator Beitrag anzeigen
    und woher weißt du das mit der Flöte?
    Dein Ruf eilt Dir voraus!

  10. #60
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    ... und meine VS hat gestern ne ganze Tüte TROLLies gefressen!

    Hupps, dachte ich wäre im "meine Spinne hat gestern..."

    Aber naja, da hier eh nix mehr zum Thema kommt mach ich dicht. Popcorn gibts halt dann im Sabbelthread *g*

    Gruss
    janet

    p.s. an die Helden die hier meinen ihre VS unnötig antatschen zu müssen oder sonstige Proll- bzw Penisneidhandlungen vollführen: ich denk hier ist das falsche Forum für euch ...vielleicht solltet ihr lieber Autos tunen oder so, dann sind wenigstens keine Lebewesen betroffen.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Vogelspinne in Chile, welche?
    Von Vinterland im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 23:45
  2. P.fasciata dunkel mit roten Haarspitzen?
    Von newen im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:05
  3. Meine B.boehmei kommt heut - DRINGENDE FRAGEN !
    Von antman313 im Forum Brachypelma
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 14:51
  4. dumme frage zur roten chile vogelspinne....
    Von Ruhrpott im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 11:51
  5. Smithis nicht mit roten Beinen ???
    Von KleinerDrache im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 22:07