Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Glatze am Abdomen oder Pilzbefall ??

Erstellt von Spider0302, 03.01.2010, 22:02 Uhr · 10 Antworten · 4.509 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    2

    Beitrag Glatze am Abdomen oder Pilzbefall ??

    Hallo ihr,
    ich habe ein problem mit meiner grammostola iheringi.
    Sie hat heute innerhalb kürzester zeit (1/2 Stunde bis Stunde) ihre komplette höhle zugebaut (Mauer gemacht) und ein paar wenig spinnweben davor.
    Man konnte die spinne nicht mehr beobachten.
    Abends kam sie hinten aus der höhle raus und ich konnte eine kahle oder weißliche stelle am abdomen sehen. Ich kann nicht genau erkennen ob es sich um eine glatze oder um pilzbefall handelt.
    Kann es sein dass sie kurz vor der häutung ist oder ist sie krank ? Ich weiß jetzt nicht, ob ich sie weiterhin füttern soll ?!? Was soll ich tun ?!?

  2. #2
    Rammstein Gast
    Abend,
    so ganz ohne Bild ist es ziemlich schwer, zu sagen, was deine Spinne hat. Wenn die Stelle allerdings vor dem höhlenbau noch normal aussah, ist es wohl zu 99,9% nichts weiter als lose liegende Brennhaare.


    LG

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    74
    Hi
    würd mir keine gedanken machen, die Spinnchen kleistern ihre Spinnweben mit Brennhaaren aus!!!
    Wenn die Glatze schwarz wird dann Häutet sie sich bald!

    gruß Tom

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.030
    Tippe auch auf Brennhaare, mich hat es bei meiner auch fertig gemacht.

    Bei der doch eher trockenen Haltung einer B. smithi ist Pilzbefall eher unwahrscheinlich.

    B. smithi Pilzbefall?

    Hier mal Bilder, bei denen ich erst an Pilzbefall gedacht habe. Ein wenig unscharf, aber ich denke mal ähnlich wird es auch bei deiner aussehen.

    MfG

    Civer

  5. #5
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    2
    Hey hey ...
    Danke für die schnelle antwort !
    Ja ich hoffe echt dass es nur die haare sind. Hab doch mein schätzchen erst seit weihnachten bund kenn mich noch nicht so 100 % aus.
    Aber ich denke ihr gehts ganz gut bei mir !
    LG Dani

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    66
    Hallo,

    mal so eine Frage nebenbei... bekommt eine Bombardierspinne immer eine Glatze vor der Häutung oder nur wenn sie bereits zuvor Brennhaare abgeworfen hat?

    Ich habe diesen Fall, dass meine Smithi absolut nicht fressen will. Die Heuschrecken laufen teilweise über sie und die macht Nichts bis nur Wenig. Letze Fütterung ist auch schon ca. 5 - 6 Wochen her. Verhalten ist normal (ausser, dass sie gestern mehrmals in das Lüftungsgitter gebissen hat).
    Es ist keine Glatze vorhanden und wird Tagsüber bei 25 - 26 °C und Nachts bei ca. 22 °C gehalten.
    Handelt es sich um eine einfache Fresspause vor der Häutung? Der Vorbesitzer meinte es wäre bals soweit (hab sie aber schon.... drei Monate[??]).

    Sorry für OT... daher nur eben kurz auf die Ausgangsfrage eingehen und weiter mit dem Thread

    LG Sunny

  7. #7
    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    142
    nabend,

    @arachnosunny:

    meine smithi und meine blondi zb hatten vor ihrer häutung keine glatze. meine nhandu und die immanis jedoch haben eine glatze. ich glaube es kommt darauf an, wieviel haare sie vorher abgeworfen haben. meine nhandu zb bombt gern und häufig und hat dementsprechend vor einer häutung ihre glatze

    @Spider0302:

    sieht das in etwa so aus?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.030
    @Arachnosunny: Einfach nicht nach der Zeit zwischen den Fütterungen achten, sondern auf das Abdomen.

    Meine smithi hat auch seit ca. 5 Wochen nichts gegessen und hat ein genauso ca. genauso dickes Abdomen wie einen Tag nach dem letzten Festmahl.

    MfG

    Civer

  9. #9
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    170
    Hallo

    Gerade bei G. iheringi kommt oder kam es früher oft vor das man den "Spiegel" auf dem Abdomen für einen Pilz gehalten hat, wurde auch nicht selten Behandelt ( Boris Striffler; Die Rote Chile Vogelspinne)


    Hier mal einige Aufnahmen von ein paar meiner iheringis , wenn das so aussieht mach Dir keine Gedanken.

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3637353663.jpg

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3133306539.jpg

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...6434343536.jpg

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3639653039.jpg

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...6234343137.jpg

    Gruss,
    Ralf

  10. #10
    Rammstein Gast
    Abend,
    wobei anzumerken wäre, dass nicht alle Grammostola spp. den Spiegel in Form eines weißen "Flaums" haben ;-)


    LG

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pilzbefall oder ist das normal?
    Von _Kasia_ im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 23:45
  2. Glatze seitlich am Abdomen? A.geniculata
    Von Slevin-Kelevra im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 13:42
  3. Pilzbefall oder nur Haare verloren?
    Von _Michi_ im Forum Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 23:13
  4. Rot-schwarzer fleck auf Glatze (Abdomen)
    Von KevGb im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 09:23
  5. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 00:04