Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Grammostola rosea

Erstellt von Akaino, 16.09.2011, 15:02 Uhr · 19 Antworten · 3.404 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    8

    Grammostola rosea

    Hi Leute!

    Ich bin ein absoluter VS-Neuling und würde gern wissen, ob die Haltung meiner G.Rosea so richtig und in Ordnung ist.
    Sie ist laut Züchter bereits adult.

    Ich halte Sie in einem 20x30x20 Falltür-Terrarium. Der Bodengrund besteht aus ca. 3-4cm "Terraground 1", etwas Moos und eine 3/4 Kokosnuss als Unterschlupf.
    Außerdem habe ich ein kleines Schälchen mit Wasser in einer Ecke stehen.

    Als Wärmequelle nutze ich (noch) eine 20W Halogenleuchte, die ich erstmal aufs Glas gelegt habe. Eine genaue Temperatur habe ich leider noch nicht. Thermometer bestelle ich aber noch.
    Hier ein Bild:


    Nun ist die kleine ausnahmsweise mal hinter die Kokosnuss geklettert, doch zu 90% des Tages sitzt Sie vorne links, also gegenüber des Wasserschälchens, genau an der Scheibe.
    Das kommt mir ein wenig seltsam vor...

    Könnt Ihr mir sagen, ob etwas mit meiner Spinne nicht stimmt oder ob alles in Ordnung ist?

    Mit freundlichem Gruß,

    Kai

    Bild in groß:
    http://img513.imageshack.us/img513/9540/terrigro.jpg


  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Hallo,

    Der Bodengrund besteht aus ca. 3-4cm "Terraground 1"
    Das ist schonmal grundverkehrt; das Tier braucht einen wesentlich höheren Bodengrund, um graben zu können, wenn es denn möchte.
    Es graben nicht alle Grammostola rosea, auch wenn sie allgemein als grabende Arten gelten.
    Aber wenn sie es denn möchte, sollten zumindest 15 cm Bodengrund eingefüllt sein, damit das Tier sich eine Höhle bauen kann.

    Poste doch mal ein Foto von Terrarium und Tier, das macht das Ganze ein wenig einfacher zu beantworten, ob der Rest ok ist.

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    8
    Aber da ist doch ein Foto

    Und danke schonmal für die schnelle Antwort!

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Nein, da ist kein Bild. Zumindest kein sichtbares

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    8
    Hmm... Ich hatte eines [img] eingefügt... Aber habe nochmal einen Dropbox-Link reingesetzt.

  6. #6
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    288
    Hi,
    dein Dropbox-Link geht nicht ohne Anmeldung.

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    8
    Argh... Da war ja was... Sekunde!

    Jetzt sollte es gehen.

  8. #8
    Fussel Gast
    Versuchs doch mal mit abload.de
    oder geh auf
    antworten
    erweitert
    und grafik einfügen

  9. #9
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    904
    Hallo,
    Du solltest den Bodengrund erhöhen und am besten durch was lehmhaltiges ersetzen un die Höhle verkleinern

  10. #10
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    8
    Sollte ich das Terri sofort umbauen? Oder soll ich Ihr den Stress erstmal ersparen, da ich in zwei Wochen noch einen Umzug vor mir habe, wo ich sie ein ganzes Stückchen transportieren muss...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea !
    Von marcopolo91 im Forum Krankheiten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 17:40
  2. Grammostola Rosea & Grammostola Cala
    Von FinnLucaMama im Forum Grammostola
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 23:45
  3. Grammostola rosea (Grau) = Grammostola porteri
    Von Jürgen im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 09:25
  4. Grammostola rosea
    Von Arachne92 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 09:58
  5. gramostola rosea oder grammostola rosea
    Von kaepplelupfer im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 17:52