Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Verhalten von Grammostola rosea

Erstellt von awez168, 07.11.2011, 18:34 Uhr · 19 Antworten · 3.536 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    70

    Verhalten von Grammostola rosea

    So ich hab eine grammostola rosea

    Eigentlich sind diese Tiere doch Bodenbewohner ???
    Aber meine hängt nur an der Korkwand die ich hinten im Terra angebracht hab^^.
    Wollt fragen ob das ein normales verhalten ist ?

    danke schon im Vorraus

    wenn nötig füge ich noch bilder hinzu




    gruß awez


  2. #2
    BigBen29 Gast
    Hallo awez

    Bilder wären auf jeden Fall Hilfreich und auch angaben zu Temperatur und Luftfeuchtigkeit solltest du mitteilen denn ansonst kann dir niemand Helfen

    Gruß Benny

  3. #3
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    506
    Hi,

    meist liegt es daran das sie

    a) die neue Umgebung erkunden wollen
    b) sie falsch gehalten werden und dementsprechend "fliehen" möchten

    Ein paar Infos über die Haltungsbedingungen solltest du uns schon geben.

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    70
    Ok wie ich gerade sehen konnte hat sie ne runde gedreht im terra, sitzt aber schon wieder oben im eck ^^

    also

    temp. tagsüber 23- 25 grad
    nacht so circa 19 - 21 grad

    Lf versuch ich immer so auf 75 % zu halten

    ich werde im laufe des abends noch ein bild hinzufügen

    gruß awez

  5. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Nabend,

    spontan würde ich behaupten, die Luftfeuchtigkeit ist zu hoch.
    Du weißt, dass die Tiere relativ trocken gehalten werden?

    Ich messe bei mir nie die Luftfeuchtigkeit, von daher kann ich nicht auf Werte bei mir zurückgreifen; ich bin mir aber sicher dass es keine 75 % sind.

  6. #6
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    506
    Hey,

    sie werden zwar trocken gehalten jedoch sollten es schon 60-70% RLF sein.
    Sie kommen zwar aus einer der wohl trockensten Wüste der Welt jedoch lebt sie dort nur am Rand, relativ nah an der Küste.
    Dort herrscht doch schon eine hohe Luftfeuchtigkeit durch den dort entstehenden Nebel.

  7. #7
    DirtyHarry Gast
    Zitat Zitat von _araneae Beitrag anzeigen
    Sie kommen zwar aus einer der wohl trockensten Wüste der Welt jedoch lebt sie dort nur am Rand, relativ nah an der Küste.
    Dort herrscht doch schon eine hohe Luftfeuchtigkeit durch den dort entstehenden Nebel.
    Verwechselst Du da nicht etwas? Auf welche Quelle stützt Du Deine Aussage?

    @Awez: Wenn es sich um das selbe Tier aus dem anderen Thread handelt, und es sich bei dem Bodengrund um Kokoshumus handelt, hast Du des Rätsels Lösung.

  8. #8
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    70
    Ja denk das es Kokoshumus ist ^^ Das war anfangs so ein würfel der aufqillt wenn man ihn mit wasser in berührung gebracht hat^^

    Aber wieso sagt man mir dann Im handel das es das idealste wäre für meine spinne / bin irgendwie entäuscht.

    Was sollte ich an eurer stelle Verwenden hab gehört erde von einem Maulwurfshügel soll gut sein. Aber nur erde ? Ist die dann nicht zu fest ? oder sollte ich das mit dem kokoshumus vermischen ?


    Danke für die Hilfreiche Antwort DirtyHarry

  9. #9
    DirtyHarry Gast
    Einfach Blumenerde mit Lehmpulver mischen oder aus dem Garten Erde nehmen.
    Auf jedenfall gut austrocknen lassen.

    Lass mich raten, Du hast das Tier aus K**leZoo in Heidelberg oder vom De*ner in Heidelberg??

  10. #10
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    70
    K**leZoo ^^



    ok werd ich morgen gleich mal machen

    Nochmals danke für die tipps

    Gruß awez

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea-merkwürdiges Verhalten
    Von feeee im Forum Grammostola
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 02:16
  2. Grammostola rosea Verhalten / Fressen
    Von schnuuckii im Forum Krankheiten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 17:41
  3. Verhalten Grammostola Rosea
    Von troll im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 19:29
  4. Grammostola Rosea 17 Jahre alt komisches Verhalten
    Von Reiko444 im Forum Grammostola
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 13:11
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 12:52