Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 45

Neues Terrarium

Erstellt von Sarah0709, 08.11.2011, 09:25 Uhr · 44 Antworten · 6.463 Aufrufe

  1. #21
    DirtyHarry Gast
    Doch, sonst kann man Dir auch nicht helfen, oder kennst Du jemanden mit hellseherischen Ambitionen?

    Deswegen, nochmal in aller Freundlichkeit: Es wäre ganz nützlich, ein Bild zu sehen. Am Besten mit einem Größenvergleich, z.B. eine Münze daneben legen.
    Welcher Bodengrund, Temperatur, Luftfeuchtigkeit? Größe des Terras, was fütterst Du, sprühst Du, gießt Du, und und und.


  2. #22
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Im Wesentlichen ging es gerade eben eigentlich nur darum, herauszufinden ob das angegebene Alter der Spinne realistisch ist.
    Deine Aufregung verstehe ich demnach nicht.

    Das Tier ist mit Beinen um die 2 cm lang, wird also wohl eine reine Körperlänge von etwa einem cm haben.

    Wie groß ist das neue Terrarium?
    Ohne Haltungsparameter und Fotos wird Dir sowieso niemand was sagen können.
    Btw.wüsste ich ehrlich gesagt auch nicht, was es zu sagen gäbe, außer ob das Tier sich mit der Terrarieneinrichtung wohl fühlen könnte oder halt nicht.

    Fresspausen sind übrigens nicht "ganz normal" bei den Tieren

  3. #23
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    19
    ok, dann habe ich sie falsch gemessen, sorry...

    Also..
    LF 60%
    Temp. Tags: 23-25 , Nachts: 20-21
    Boden: Blumenerde mit Sand gemischt
    Terra: 30x30x30
    ich fütter kleine Heimchen..

    wie gesagt, hatt die letzten 8 Monate nie Probleme, sie hatte auch nie fresspausen gehabt.. deshalb wundert mich das auch so

    hatte jetzt noch ein Foto aufm Handy, leider ohne Größenvergleich und meine Rosea kann man nur etwas oben drauf erkennen...

  4. #24
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    19
    Maria.jpg

    soo jetzt.. das ist das Heim

  5. #25
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    30
    Ich seh leider kein Bild.

  6. #26
    DirtyHarry Gast
    Bodengrund ist viel zu feucht. Das rechte Teil scheint das Hygrometer zu sein, die Nadel befindet sich dem Bild nach am Anschlag.
    Außerdem sind m.M.n. G.rosea sehr wählerisch mit Bodengrund. Zu weich mögen die nicht.
    Bei mir habe ich Gartenerde drin, komplett durchgetrocknet und gepreßt, seitdem ging die nicht einmal die Scheiben hoch oder sonst was.

    Kann man das Tier etwas deutlicher zu sehen bekommen?

  7. #27
    thin lizzy Gast
    da gine doch noch bestimmt einiges an Substrat rein! ne anständige Höhle wäre auch angebracht,aber gut dir musses gefallen
    Ist das Tier hinter der Kokusnuss zu erahnen? falls ja dann ist sie ziemlich fett!

  8. #28
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    30
    Ah, jetzt sehe ich es auch

    Hast du gerade in das Terrarium gesprüht, oder ist das an der hinteren Scheibe Staunässe?

  9. #29
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    19
    Maria 2.jpg

    Ok hab noch eins gefunden

    habe gesprüht...

  10. #30
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    19
    Hast du vielleicht ein Foto von deinem Terra + Spinne??

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückwand für ein neues Terrarium!
    Von Thomas07 im Forum Terrarium
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 18:13
  2. neues Terrarium Flecken
    Von Wildlife im Forum Terrarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 23:19
  3. Neues Terrarium
    Von Sascha-1803 im Forum Terrarien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:38
  4. Neues Terrarium
    Von Shriven im Forum Terrarium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 12:31
  5. Neues Terrarium für ne Smithi
    Von afonja09 im Forum Terrarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:11