Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 234

Grammostola rosea

Erstellt von Aline, 12.12.2003, 14:52 Uhr · 233 Antworten · 96.321 Aufrufe

  1. #111
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    412
    Huhu

    Zitat von SubSeven2k3: welche lampe sollte den rein? oder reicht es wie gesagt einfach nur kürzer anlassen weil außentemp is ja eh so hoch.

    Stell die Lampe ausserhalb vom Tera auf, nicht ins Tera da könnte sie sich ganz böse verbrennen. Du kannst die Temp regeln indem du den abstand der Lampe zum Tera vergrösserst oder verkleinerst.

    Mfg
    Michael


  2. #112
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Phantom Beitrag anzeigen
    Stell die Lampe ausserhalb vom Tera auf, nicht ins Tera da könnte sie sich ganz böse verbrennen. Du kannst die Temp regeln indem du den abstand der Lampe zum Tera vergrösserst oder verkleinerst.
    Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer dass du die Lampe auch nicht mit der Fassung flach auf das Terrarium legen solltest, da das Glas sonst springen kann.

    Gruß, Tim

  3. #113
    SubSeven2k3 Gast
    Die Lampe ist außerhalb... hab heute die Verkäufer nochmal rund gemacht die mir das terra mit der innenliegenden lampe verkauft haben. es stimmt schon: die haben alle keine ahnung. der verkäufer meinte das 60 watt optimal sind aber denkste. ich habe jetzt 40 watt lampe außerhalb des terras.. wenns zu heiß wird nehm ich sie nen stück weiter weg. temperatur pendelte sich schnell auf 20 grad ein. Meine rosi gräbt auf einmal den ganzen boden um. ^^ ein sehr gutes zeichen. sie zieht holzstücke und pflanzenteile rum und frisst auch wieder. danke euch für die hilfe. wennnoch was ist frag ich gleich euch. dankedankedankedanke

    Greetz
    Dennis

  4. #114
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    337
    nabend,

    Zitat Zitat von SubSeven2k3 Beitrag anzeigen
    Aber trodzdem habe ich das gefühl das sie sich nicht wohl fühlt. sie sitzt nur in ihrem haus und macht nix. tagsüber so wie nachts.

    merkwürdiges verhalten. aber eigentlich ist sie ein total zahmes tier.
    sie ist jetzt ca 1 jahr alt demnach 0.0.1.
    mich wundert es, das noch keiner erwähnt hatte, das die alles andere als merkwürdiges verhalten ist.
    wenn sich die spinne immer nur versteckt, ist dies ein zeichen, dass man es richtig macht.
    spinnen leben nunmal gerne versteckt.

    meine p.murinus seh ich auch nur alle paar monate mal.


    mfg
    sascha

  5. #115
    Registriert seit
    10.07.2009
    Beiträge
    1
    Also ich bin garnicht erst auf die idee gekommen ein zweistöckiegen tera. zu machen
    aber mir wurde vom fachmann gesagt das die garkeine beleuchtung brauchen...
    aber wenn ihr sonnst fragen habt oder euch neue Tiere zulegenwollt kann ich euch nur empfehlen auf diese seite zu gehen

    WWW.Reptilia-Hehmann.de
    ist in osna
    also dann noch viel spaß!!!

    ja die rosea ist meine anfangs spinne
    amanfang habe ich mich gefragt warum die nichts frisst
    aber es ist normal das se auch manchmal n halbes jahr fress pause macht
    und wenn sie sich verstecken dann könnte es ein zeichen sein das sie sich heuten und dann auch nicht fütter weil sie ihre ruhe haben wollen!!!

  6. #116
    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    215
    Hallo,

    Schön das du so enthusiastisch bist*g aber was willst du uns mitteilen?
    Schau mal auf deine Rechtschreibung da sind ganz schön viele offensichtliche Dinge drin und die Edit Funktion hast du auch net genutzt...

    Um dem Thema was beizutragen, ich hab seit ein paar Tagen wieder die Beleuchtung an weil es viel Regnet bei mir in Gelsenkirchen und die Temperatur teilweise in der Bude schon unter 19° war... das mir zu wenig für meine SPinnen und Strom is ja jetzt auch net wirklich teuer =)

    Grüße

    Sascha

  7. #117
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    337
    Nabend,

    naja in der Natur gibt es ja auch mal wärmere und kältere Tage.
    Ich hatte mal auf meinen Terris Halogenspots (so Dinger aus dem Baumarkt zum Einbau in die Decke). Einige der Spinnen (besonders Brachypelma) haben sehr gerne direkt darunter gesessen.
    Mittlerweile hab ich nurnoch normale Röhren über den Terris mit Pflanzen, weil die Halogendinger reihenweise kaputt gingen.

    Licht ist nicht notwendig, sorgt aber manchmal dafür, dass die Tiere öfter zu sehen sind.
    Schaden kann es jedenfalls nicht.

    Mfg
    Sascha

  8. #118
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    3
    Hi Leute!!!
    Hab eine dringende Frage!!! Bin heute aufgewacht und gesehen dass meine spinne auf dem rücken liegt????? soll das jetzt heißen dass sie tot ist???oder was bedeutet das??? hab eigentlich irh alles gegeben udn essen wollte sie auch nicht danke für ihre antwort!!!!!

  9. #119
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.030
    Ich bin mal so dreist zu behaupten, dass die sich häutet, gratuliere.

    Einfach in Ruhe lassen, die macht schon.

  10. #120
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    1.147
    hi dimik,
    1:finger von der spinne lassen, sie häutet sich (soll heissen sie wächst)
    2:buch kaufen Die Rote Chile-Vogelspinne + andere Grammostola-Arten: Grammostola rosea - Büchertips - Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
    3:infos lesen Arachnophilia.de - Das Vogelspinnen Forum - Foren durchsuchen

    gruß


Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Richtige Temperatur bei Haltung von Grammostola Rosea?
    Von dpg666 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.11.2003, 22:29
  2. Grammostola Rosea - Frisst nicht mehr
    Von Grims im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 19:57
  3. Grammostola rosea Spinnt sich ein!?
    Von Smash im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 09:05
  4. Terri-Größe für Grammostola rosea
    Von TDeumert im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 15:41
  5. Wieviel Grillen verträgt eine Grammostola Rosea/Spatulata
    Von T.Raab im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2002, 12:56