Seite 13 von 24 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 234

Grammostola rosea

Erstellt von Aline, 12.12.2003, 14:52 Uhr · 233 Antworten · 96.296 Aufrufe

  1. #121
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    3
    wennn das so ist dann bin ich erleichtetaber das sieht irgendwie so beängstigend ausaber danke für die schnelle anwort und einen schönen tag noch


  2. #122
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    3
    da buch hab ich auhc schon udn schon gelesen aber das its lange her=) das hat mich einfach so eschräckt weil ich aufgewacht bin und gesehen hab dass die irgendwie auf dem rücken liegt aber jetzt weiß ich das danke leute=))

  3. #123
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    8

    Rosea

    Hallo an euch alle

    Also ich bin seit Weihnachten 09 stolzer Besitzer eines Spiderlings. Es ist nach Angabe des Nachzüchters eine 0.0.1 G. Rosea.

    Ich hatte vor 12 Jahren mal eine Smithi, die aber schon alt war. Leider hatte ich damals vergessen, die Trennscheibe zum Scorpion zu schliessen Beide waren tot.

    Da ich immer wieder von Spinnen geschwärmt hab, hat mir meine Frau nun die Kleine zu Weihnachten geschenkt. Ich hab mich wahnsinnig gefreut.

    Nun bin ich grade auf der Suche nach vielen Tips, wie ich meine Kleine am besten halte und bin dabei auf dieses Forum gestossen. Ich bin begeistert über die Beschreibung der Bodenarten und das Thema mit den Jahreszeiten.

    Habe jetzt ein Terra 30x30x30 und noch nicht soo viel eingerichtet. Paar Lavasteine und Kunstpflanzen. Habe eine kleine Schüssel mit Wasser. Das Substrat ist vom Vorbesitzer mitgekommen und ist meiner Ansicht nach ein Gemisch aus Kokos, Sand und Blumenerde. Ich habe in einer Ecke eine Stelle eingerichtet, die immer feucht ist.

    Temperatur hab ich bei 22 °C, tagsüber ab und an auf 24 -25 °C. Luftfeuchtigkeit hab ich durchschnittlich auf 70 %. Eine 20 Watt Halogenleuchte steht ausserhalb des Terras mal 5, mal 10 cm von der Scheibe entfernt. Je nachdem, wie ich mit der Temperatur spiele.

    Itzi (so heisst meine Kleine :>) hat auch bereits einige Mini-Heimchen gefressen. Jetzt macht sie gerade Fresspause und buddelt sehr viel. Direkte Höhle hat sie noch nicht, bekommt sie aber die Tage.

    Nun denk ich ist das für euch Profis genug Infos, um mir meine eigtl. Frage zu beantworten:

    Ich habe nun immer wieder (alle 1-2 Tage) am Grund kleine Stellen, die sich weiß abheben. Für mich sieht es aus wie kleine Schimmelgeflechte. Das Phenomen hab ich nun seit ca 1,5 Wochen. Bis jetzt hab ich die Stellen Erde großzügig ausgehoben. An keiner Stelle war es zweimal.

    Sollte ich den ganzen Boden austauschen?

    Liebe Grüße

    Markus

  4. #124
    surak Gast
    Hi!

    Wie groß ist das Tier denn?

    Einen Sling würde ich zur besseren Kontrolle noch nicht in ein so großes Terrarium setzen. Eher in eine Heimchendose. Da einfach Erde rein, ein Stück Kork, eventuell ein kleiner Wassernapf (Tetrapackdeckel).

  5. #125
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    8

    Rosea

    Hi du, Danke für die schnelle Antwort!

    Die Kleine ist jetzt ohne Beine 1,2 cm. Sie scheint das Terra aber zu mögen, da Sie sich richtige Tunnels buddelt und auch gerne langsam durchs Terra spaziert. Sie hat sich ihren Schlafplatz bereits gut eingerichtet, in dem sie eine "Mauer" um das Loch gemacht hat. Nachts buddelt sie sich da ganz ein. Es ist auch noch keine 10 cm Erdschicht. Grade mal 2-3 cm hoch..

  6. #126
    surak Gast
    Hi!

    Es macht insofern eben Sinn, als dass du mehr Kontrolle über das Tier hast. Gleichzeitig kannst du in Ruhe das Terrarium einrichten, G.rosea wächst sehr langsam.

  7. #127
    Rammstein Gast
    Hallo,
    schön, das wenigstens mal jemand zur Nachzucht gegriffen hat.


    LG

  8. #128
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    330
    Wir überlegen überlege gerade, was für eine Spinne ich gerne zusätzlich zu unserer Smithi haben wollen- ich träume dabei auch von einer Rosi...

    Vielen Dank für die superausführlichen Haltungstipps in diesem Thread! Wenn es eine Rosi wird, dann werde ich mir das ganz genau so zu Herzen nehmen!

    Ist es nach wie vor so, dass man eingentlich nur Spiderlinge empfehlen kann, weil von dieser Art immer noch zuviel Wildfänge unterwegs sind?

  9. #129
    Seraya Gast
    Hi,

    Ist es nach wie vor so, dass man eingentlich nur Spiderlinge empfehlen kann, weil von dieser Art immer noch zuviel Wildfänge unterwegs sind?
    kurz und knapp: Ja!

  10. #130
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    8
    Irgendwie hat mir aber noch keine meine Frage beantwortet. Das finde ich etwas schade. Meine Rosea hat sich nun eingebuddelt. Und ist dort nun seit zwei Tagen. Ich hoffe das es ihr in ihrem "Bau" gut geht.

    Ist schon normal, dass sie sich manchmal einbuddeln und nicht rauskommen oder?

Seite 13 von 24 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Richtige Temperatur bei Haltung von Grammostola Rosea?
    Von dpg666 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.11.2003, 22:29
  2. Grammostola Rosea - Frisst nicht mehr
    Von Grims im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 19:57
  3. Grammostola rosea Spinnt sich ein!?
    Von Smash im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 09:05
  4. Terri-Größe für Grammostola rosea
    Von TDeumert im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 15:41
  5. Wieviel Grillen verträgt eine Grammostola Rosea/Spatulata
    Von T.Raab im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2002, 12:56