Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Futtertiergröße für Grammostola rosea Sling

Erstellt von Blexx, 11.06.2012, 21:44 Uhr · 13 Antworten · 3.682 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    71

    Futtertiergröße für Grammostola rosea Sling

    Guten abend.

    Habe ja seit letzten freitag 2 g. Roseas geschenkt bekommen von einem züchter.
    Sind zur zeit in einem HD mit ca 2-3cm torf gefüllt.
    Die tiere haben +/- 1-1.5cm KL.
    Habe sie mit je 1 heimchen (klein) gefüttert. Bzw einfach in die HD getan. Ab der pinzette haben sie das heimchen nicht genommen.

    Muss ich mir sorgen um die kleine rosi machen wenn ich ein fast gleichgrosses heimchen wie die spinne selbst in der dose habe oder passt das?

    Was würdet ihr mir sonst als futter empfehlen?
    Die sollten mal fressen habe ich das gefühl..!

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    120
    Servus,

    wenn die Vs ca. 1,5 cm KL hat gibt es mit Sicherheit kleinere Heimchen zu kaufen. Wenn du doch merkst, das zur Zeit kein Futter angenommen wird hol doch das Heimchen raus und versuche es in 1-2 Wochen wieder.
    Ansonsten halte ich eine HD bei einer KL von 1,5 cm etwas klein.

    Die sollten mal fressen habe ich das gefühl..!
    Kannst ja auch noch erklären wieso weshalb warum?!

    Grüßle

  3. #3
    Rammstein Gast
    Hallo,

    Ansonsten halte ich eine HD bei einer KL von 1,5 cm etwas klein.
    Ich nicht.

    Wie wäre es ansonsten mit Winterruhe?


    LG
    René

  4. #4
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    71
    Habe das gefühl das sie mal fressen sollten weil sie recht dünn sind am abdomen.
    Kann ich sie trotdem
    in die winterruhe "schicken"?

  5. #5
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hallo,

    warum willst Du sie denn gerade im Sommer in die Winterruhe schicken? Wildfänge?

    Gruß, Julian

  6. #6
    BenM Gast
    Zitat Zitat von Blexx Beitrag anzeigen
    Habe das gefühl das sie mal fressen sollten weil sie recht dünn sind am abdomen.
    moin..

    wie definierst du das "recht dünn"?? solange das verhältnis ophisthosoma --> prosoma noch im rahmen (also etwa 1 : 1 - 1,5 )
    liegt, kann es schonmal vorkommen, dass spinnen nix annehmen..
    die wenigsten spinnen richten sich nach menschlichen "gefühlen"..

    gruß, Ben

  7. #7
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    71
    Weil wenn wir sommer haben die dort drüben winter haben.
    Neeein sicher keine wildfänge. Nachzuchten!!

  8. #8
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von BenM Beitrag anzeigen
    moin..

    wie definierst du das "recht dünn"?? solange das verhältnis ophisthosoma --> prosoma noch im rahmen (also etwa 1 : 1 - 1,5 )
    liegt, kann es schonmal vorkommen, dass spinnen nix annehmen..
    die wenigsten spinnen richten sich nach menschlichen "gefühlen"..

    gruß, Ben
    Ja ist ca 1:1. Sollte ja wenn möglich ca 1:2 sein sagen ja die meisten über bodenbewohner?!

    Kann man buw ist das sinnvoll die kleinen schon in die winterruhe setzen?!
    Zb bei landschildkröten ist ja auch empfohlen zu warten bis sie eine gewisse grösse haben..!

  9. #9
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Zitat Zitat von Blexx Beitrag anzeigen
    Weil wenn wir sommer haben die dort drüben winter haben.
    Neeein sicher keine wildfänge. Nachzuchten!!
    Mal ehrlich, wenn es schon NZ sind, dann bietet es sich doch geradezu an die Winterruhe
    auch wirklich im europäischen Winter zu machen... ob die "dort drüben" dann Sommer haben,
    wird der Spinne sowas von egal sein. Oder denkst Du, die hat das im Blut, wann sie in Winterruhe
    muss? Da sie als NZ nie einen natürlichen Winter erlebt hat, weiß sie doch garnicht wann der
    Zeitpunkt gekommen ist (wobei ich bei WF auch bezweifle, dass die das wissen... die werden
    das sicherlich auch an den sich verändernden Witterungsbedingungen orientieren und nicht nach
    einem Kalender)

    Gruß, Julian

  10. #10
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.639
    Hallo,

    sei doch bitte so nett und wähle die Titel Deiner Threads mal ein wenig passender, habe jetzt schon den zweiten Titel abgeändert.
    Wenn das jeder so macht findet man mittels SuFu rein gar nichts

    @Julian: Uh....empfindliches Thema, die Winterruhe bzw.dessen Zeitpunkt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grammostola pulchra Sling
    Von TegenariaAtrica im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2019, 15:42
  2. Hilfe zu g. Rosea sling
    Von Blexx im Forum Grammostola
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 22:40
  3. Grammostola pulchra Sling
    Von DAanDASja im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 15:34
  4. Grammostola rosea Sling haut vor Futter ab
    Von Lucky13 im Forum Futter
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 23:16
  5. Futtertiergröße A. seemanni. Spezialisierung?
    Von BlackSun im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 15:20