Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Haltungsfragen neue Grammostola rosea

Erstellt von Lümü, 05.11.2017, 10:39 Uhr · 4 Antworten · 153 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    2

    Haltungsfragen neue Grammostola rosea

    Guten Tag
    Erstmal kurz zu mir.... ich heiße Tabea, bin 22 Jahre alt und bin neu in der Vogelspinnen Haltung.

    Bis jetzt habe ich nur eine Grammostola rosea, eine Brachypelma smithi/hamorii und eine kleine Megaphobema robustum.
    Nun habe ich doch noch Fragen zur Grammostola....

    Ich habe Sie vor kurzem aus nicht so guter Haltung übernommen... in ihrem vorherigen Terrarium war nur eine ca 2-3 cm hohe schicht aus Terrarium Humus, der klitschnass war.... sie hatte keine Versteckmöglichkeit und wurde eigentlich nur bei Temperaturen bis zu 22 Grad gehalten .

    Ich hab ihr nun ein neues Terra eingerichtet...
    Bilder hänge ich bei.

    Die Luftfeuchtigkeit liegt nun zwischen 60 und 70%. Und die Temperature Nachts bei 18-20 Grad und Tagsüber bei 24- 30 Grad (je nachdem, wo sie sich im Terra aufhält).
    Direkt unter der Lampe kann es auch 32-34 Grad erreichen.
    Der Boden ist ein Gemisch aus Wald und Blumenerde.

    Der vorherige Halter konnte mir kein Alter nennen... Und laut ihm hat sie sich seit ca 1.5 Jahren nicht mehr gehäutet und seit ca 6 Monaten nichts mehr gefressen.

    Nun sitzt sie seitdem ich sie in das neue Terrarium gepackt habe, die ganze Zeit an der gleichen Stelle.
    Und ich wollte mal wissen,ob ihr findet,dass das Abdomen normal ausschaut.

    Für Tips und Anregungen bin ich immer dankbar :-)
    Liebe Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Soo... ich hoffe man kann die Bilder öffnen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und hier nochmal von der Grammostola...
    20171105_102002.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    ...in ihrem vorherigen Terrarium war nur eine ca 2-3 cm hohe schicht aus Terrarium Humus
    Also sehr viel mehr hat sie ja jetzt auch nicht bekommen.

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    186
    Abdomen schaut normal aus - bei Grammostolen sind längere Fresspausen nichts ungewöhnliches. Da er dir das Alternicht nennen konnte und die letzte Häutung schon etwas her ist, schätze ich mal, das du ein altes Tier bekommen hast. Ich hatte auch mal eine Rosea und als die dann knappe 2 Jahre nichts mehr gefressen hat, ist sie dann irgendwann eingegangen (habe sie ähnlich wie du mit unbestimmten Alter bekommen). 30°C am wärmsten Spot finde ich ein wenig zu viel. Normalerweise kannst du Roseas ganz gut bei Raumtemperatur halten - das ist aber meine persönliche Meinung. Wie R4B3 schon sagte kann ein wenig mehr Erde in dem neuen Terra nicht schaden. Vielleicht braucht deine Spinne auch nur noch ein wenig Zeit, bis sie sich an ihre neue Umgebung gewöhnt hat und fängt dann erst an das Terra zu erkundigen. Viele Grüße - Chris

  4. #4
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für die Antworten...
    Mhh okay dann Pack ich auf jeden Fall noch mehr Erde rein.
    Die Lampe hat 20 Watt... habe hier aber noch eine mit 5 Watt rumliegen.... tausche die beiden aus, dann dürfte die Temperatur ja etwas sinken
    Finde es halt so schön, wenn es beleuchtet ist
    Und meine Raumtemperatur ist immer ziemlich kühl, da ich es lieber kälter mag

    Hoffentlich ist sie noch nicht sooo alt.... wäre schade
    Liebe Grüße

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von Lümü Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist sie noch nicht sooo alt.... wäre schade
    Liebe Grüße
    Also eine Vogelspinne häutet sich mit zunehmendem Alter immer seltener und 1,5 Jahre (wird ja wahrscheinlich noch mehr) zeugt von einem ziemlich hohen Alter.
    Versuch es mal mit der 5 Watt Birne - und schau mal, ob die Spinne ihre Position nun verlässt.

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea neues Terrarium
    Von Dr.Mogck im Forum Grammostola
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 01:48
  2. Neues Terrarium für Grammostola rosea
    Von Testudo im Forum Terrarium
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 10:51
  3. Grammostola rosea Spinnt sich ein!?
    Von Smash im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 09:05
  4. Terri-Größe für Grammostola rosea
    Von TDeumert im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 15:41
  5. Wieviel Grillen verträgt eine Grammostola Rosea/Spatulata
    Von T.Raab im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2002, 12:56