Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Was will sie nur?

Erstellt von Lobsta, 20.12.2018, 22:47 Uhr · 12 Antworten · 1.513 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    7

    Was will sie nur?

    Hello Zusammen

    Wir haben seit ca 2 monaten eine Grammostola pulchripes, KL ist ca 3- 3,5cm und ich bin total verunsichert was Werte und Verhalten betrifft.
    Im Laufe der ersten Zeit, habe ich vermehrt geschaut das die empfohlenen Werte an Temp und LF passen und sich konstant halten.
    Die Temp war schwer optimal einzustellen und so schwankte tagsüber alles zwischen 23° und 29°
    Je wärmer es würde, desto schneller sank natürlich auch die LF.
    Meine Beobachtung war nun, dass bei niedrigerer Wärme und höherer LF, unsere Grammy nur unter ihrer Wurzel versteckt sitzt und bei höherer Temp und niedrigerer LF immer ausschließlich AUF der Wurzel.
    Was von beidem ist denn nun besser??
    Ich hab lange jetzt die letzten Tage im www gesucht, Leute gefragt usw, aber von :"verstecken ist normal" bis "ist doch toll wenn sie sich blicken lässt" bis "jede Spinne ist individuell ", war alles dabei...
    Alle Antworten werden richtig sein, hilft mir aber nicht heraus zu finden, wie sie es nun lieber hätte?!

    Ich kann ja jetzt nicht alles ständig schwanken lassen und hätte da allmählich gerne ein konstantes Klima drin... :-/

    Achso, buddeln mag sie offensichtlich gar nicht, weder bei den einen noch bei den anderen Werten...vor ihrem Einzug hab ich ihr eine Höhle vorgefertigt, die hat sie aber nach ca 2 Wochen einfach zugebuddelt...^^

    Wäre für Tips dankbar

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    73
    Warum schwankt die temp so wie heizt du

  3. #3
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    7
    Hallo
    Nicht schwankt, sie schwankte zu Beginn, bis ich jetzt mittels Zeitschaltuhr eine relative konstante Temp von 28° habe (tagsüber)

    Ich habe halt in der Zeit des schwankens die unterschiedlichen verhaltensreaktionen beobachtet und bin nun unsicher, ob ich es bei der jetzigen doch eher sehr warmen Temp belassen soll wo sie ständig draußen ist, oder ob ihr das kühlere vielleicht doch mehr taugte...
    Es gibt/gab halt kein wechselndes Verhalten, nur entweder auf oder unter der Wurzel je nachdem wie die Temp war.
    Ich würde sie ja gern fragen, aber... ;-)

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    73
    Würde eij mittelding versuchen und gucken wie sie reagiert

  5. #5
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    7
    Ja aber darum geht es ja^^
    Was wäre denn eine "gute" Reaktion?
    An was sehe ich, was ihr mehr taugt?
    VS halten sich vermehrt dort auf, wo sie sich am wohlsten fühlen...da unsere sich ENTWEDER auf oder UNTER der Wurzel aufhält je nach Temp, wüsste ich halt gern an was von beidem ich mich da nun richten soll 😁

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    73
    Ich würde das bissl wärmere nehmen da es in ihrem Lebensraum auch keine Eiszeit ist wenn sie ein glücklichen Eindruck macht und falls ihr das zu warm wird verkriecht sie sich eh also so würde ich es machen und immer ne ecke feucht halten

  7. #7
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    7
    Ok danke fürs Antworten um diese Uhrzeit
    Hab jetzt Urlaub und kann die nächsten 2 Wochen gut beobachten.

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    73
    Supi dann viel Spaß und es werden bestimmt noch möchtegern pros ihren Senf dazu geben also gibts bestimmt bis morgen noch mehr zu lesen

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.532
    Moin Moin

    28 Grad sind etwas viel. Zwischen 20 und 25 kann die ruhig pendeln, in der Natur schwankt die ja auch ständig.
    Wichtiger ist das es bei G.pulchripes nie trocken wird. Im Habitat der Art fällt fast das ganze Jahr eine recht ausgeglichene Menge Niederschlag die etwa dem entspricht was in Deutschland in regenreichen Monaten runter kommt.

  10. #10
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    73
    Dann würde ich mich der Meinung anschließen von theraphosa

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte