Regenzeit und Haltung der X.immanis

  1. Fieber
    Fieber
    Hallo,

    da will ich mal den Anfang machen.
    Und ein Thema aufgreifen das mich einfach nicht los lässt.
    Wie sehr muss man auf die Regen und Trockenzeiten beider Haltung der X.immanis achten.
    Und welches Diagramm sollte man hier wenn dann zu Grunde legen?

    Klimadiagramme Kolumbien

    In meinem Letzten Beitrag habe ich ja das Thema schon angeschnitten gehabt, das ich vermute
    das meine kleinen sich auf Grund des ihres (eigentlich) natürlichen Habitats bestehenden Wetterrythmus vergraben.

    siehe:
    Xenesthis immanis verschließt Höhleneingang

    Vllt. habe ich mich dort ja auch falsch ausgedrückt^^

    LG
    Andre
  2. Nico88
    Nico88
    Hallo Andre,
    ich bin seit ca. einer Woche auch im Besitz einer X. immanis allerdings erst 2 FH ^^ Sie ist einfach ein wunderschönes Tier
    Hättest Du vll ein paar Tipps für mich auf was ich besonders achten muss?

    glg Yve
  3. Jeany
    Jeany
    Ich habe drei X. immanis, halte alle auf ausreichend Blumenerde. Alle nutzen ihre Höhle, aber nur eine von den Dreien hat auch vor der Häutung den Eingang fast zugeschaufelt, für zwei Tage. Seit dem auch nicht wieder. Ich halte einen Teil des Terrariums durch Überlaufen des Wassernapfes feucht. Alle erweitern ihre Höhle mehr oder weniger, aber sind meist im oberen Teil der Höhle zu sehen.

    Andrea
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3