APHONOPELMA

  1. Aaron K.
    Na dann schreibt doch mal einen Beitrag hier

    Habe seit einige Tagen eine weitere A. seemanni, von der ich hoffe, dass es ein Männchen ist..
    Man darf gespannt sein.
  2. fraxinus
    Hallo!

    Wir sollten zuerst aufnehmen, welche Arten jeder im Bestand hat.
    ICH:

    Aph. bicoloratum
    Aph. chalcodes
    Aph. moderatum
    Aph. seemanni
    Aph. spec. Malinche
    Aph. waconum



    @Aaron: wie groß ist der der seemanni- Mann? Schon subadult?


    Gruß
    KATRiN
  3. Aaron K.
    Moin!

    Ich hab derzeit nur A. seemanni im Bestand. (Darf aber jederzeit mehr werden )

    Der kleine hat eine KL von ca 4-5 cm..
    Ich hoffe das er sich bald häutet, damit ich 100%ig sehen kann, obs wirklich ein ER ist...
    Geschlechtsangaben konnten mir beim Kauf nicht gemacht werden..

    Grüße
  4. Veith
    Veith
    hi,

    A. bicoloratum
    A. chalcodes
    A. crinirufum
    A. eutylenum
    A. moderatum
    A. seemanni
    A. spec ex "Malinche"
    A. spec ex "Mexico"
    A. waconum
  5. a. abstinowitsch
    a. abstinowitsch
    Glück auf allerseits!

    In diesem illusteren kreis mache ich doch gerne mit!

    Mehr später, hab gerade zu tun.



    Druschba
  6. fraxinus
    Hallo!

    Herzlich Willkommen unserem neuen Mitglied a.abstinowitsch

    @ Karsten: crinirufum haste nicht?

    Mal was zu den aktuellen A.hentzi- Wildfängen: ich meine gelesen zu haben, dass hentzi ein Frühlingsverpaarer ist. Das würde heißen, dass die WF ihre Kokons in diesem Jahr schon gebaut haben.
    Ist mir grad so eingefallen und ich schaue gleich nochmal nach (Tarantulas keepers guide?).
    Oder weiß jemand etwas darüber?




    LG
    KATRiN
  7. Veith
    Veith
    @Katrin
    doch die hab ich auch...wenn ich noch was vergessen habe lass es mich wissen
  8. a. abstinowitsch
    a. abstinowitsch
    Tach!

    So hier mal meine Aphonopelmen

    1,1 A. burica ??? (sehen aus wie crinirufum)
    1,2 A. crinirufum
    0,0,4 A. seemanni

    Wie man sieht mag ich die Mittelamerikaner etwas lieber.

    @Karsten: Hier das Bild was Du deinen crinirufum-Weibern täglich zeigen solltest.


    Und hier mal ein Link wo es definitiv keine A. crinirufum gibt:

    http://www.terraristik-shop.eu/xtcommerce/index.php?


    Druschba
  9. fraxinus
    Hallo!

    http://www.terraristik-shop.eu/xtcom...subadult-.html
    Die Tiere haben sich als Stichoplastoris spec. "entpuppt". Ob man da mal hin- mailen sollte?




    Gruß
    KATRiN
  10. a. abstinowitsch
    Tach!

    Ja, aller Wahrscheinlichkeit sind es die Stichoplastoris sp. "Las Juntas", welche die Tschechen mitgebracht/nachgezüchtet haben.

    Ja, die mail ist schon so gut wie fertig.



    Druschba
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 39
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte