Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 63

Welche VS hat das POTENTESTE Gift und ist die aggressivste ?

Erstellt von cybercorp, 12.02.2003, 16:56 Uhr · 62 Antworten · 12.155 Aufrufe

  1. #41
    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    197
    Naja - das man die aggressiveren Spinne eher sieht ist nicht ganz wahr. Die Pterinochilus murinus wirst du wohl kaum zu Gesicht bekommen.


  2. #42
    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    62
    Also ich habe bei ihr viel Glück gehabt. Sie hat sich ganz oben am Terrarium ihr Nest gesponnen, aber ich kann von vorn genau rein schauen. Bei meiner Kleinen ist dann aber wieder ganz anders. Sie bekommt man eher selten zu sehen.
    Aber das wurde ja auch schon am Anfang gesagt, das gerade die agressiven Spinnen die sind, die man am wenigsten sieht.
    Bye Tom

  3. #43
    Registriert seit
    03.12.2001
    Beiträge
    203
    Hi!

    Zitat Zitat von stoeber.tom
    Aber das wurde ja auch schon am Anfang gesagt, das gerade die agressiven Spinnen die sind, die man am wenigsten sieht.
    Würde ich so aber auch wieder nicht stehen lassen. Vorher war die Aussage noch genau anders herum...
    Einfach zu pauschalisieren, ob man jetzt die sog. "aggressiven" oder "nicht aggressiven" Vogelspinnenarten häufiger sieht (bzw. nicht), ist m. E. Unsinn. Wenn überhaupt, lassen sich höchstens Unterscheidungen bzgl. "sehen - nicht sehen" im Vergleich aller Arten treffen.
    Mal sehen, was noch so kommt...

    Gruß, Tobi

  4. #44
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von DerTobi
    Zitat Zitat von bruola
    "[...]Nun ja, da sollen sich mal die Psychopha... ähem... die Psychologen drum kümmern,[...]"
    Ähem... Psychopha...? Psychopathen? Psychopharmaka? Ich verstehe nicht ganz, worauf Du da hinauswolltest...
    Ein Scherz, nur ein Scherz, sollte so aussehen als ob ich Psychopha... mit Psycholo.. durcheinanderbringe.

    hth
    Olaf

  5. #45
    Registriert seit
    03.12.2001
    Beiträge
    203
    Hi!
    Zitat Zitat von bruola
    Ein Scherz, nur ein Scherz, sollte so aussehen als ob ich Psychopha... mit Psycholo.. durcheinanderbringe.
    Aaaaha... :roll:

    Tobi

  6. #46
    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    3

    POSER!

    Hi Leute!

    Wir haben es hier ganz klar mit einem Menschen zu tun der ein absolutes Geltungsbedürfnis hat.
    Leider ist dieses Bedürfnis so weit ausgeprägt, dass er sich schon hier im Forum lächerlich macht.

    Seine Ansicht ist ganz klar: Hey ich bin total der harte und coole Kerl wenn ich mir (hauptsache) giftige VS halte.
    Eigentlich ist es schon fast total erbärmlich, da er die Tiere nichteinmal wegen ihrer hervorrufenden Faszination hält.

    Hier ein Zitat:

    Hallo Marc ! Der von dir angesprochene Satz war einer von diesen Tropfen Öl.

    Aber egal ....


    Meineserachtens nur ein klägerlicher Versuch um sich aus seiner, hier im Forum schnell aufgekommenen, Unbeliebtheit und aus seiner verzapften Scheisse rauszureden. :lol:

    Einen Schönen Tag Wünscht
    Beryan

  7. #47
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402

    Re: POSER!

    Zitat Zitat von Beryan
    Wir haben es hier ganz klar mit einem Menschen zu tun der ein absolutes Geltungsbedürfnis hat.
    Leider ist dieses Bedürfnis so weit ausgeprägt, dass er sich schon hier im Forum lächerlich macht.
    naja, nach Deinem ärtzlichen Bulletin könnte man ja fast schliessen dass Du Deinen Doktor in Psychologie gemacht hast.... :roll:

    Ich bin ja ein Gegener von solchen Pauschalverurteilung vor allem wenn solche Festellungen nach dem Lesen von ein paar Beiträgen gemacht werden !

    Mir persönlich ist es völlig (!) egal aus welchen Gründen Leute VS (egal ob potenter oder nicht) halten solang' (!) sie 1. die Tiere artgerecht halten und 2. andere VS-Halter nicht in Misskredit bringen weil sie meinen ihre Spinnen in der Öffentlichkeit herumzuzeigen und die Leute damit schocken zu müssen - wie das ja einige schwarze Schafe unter den Schlangenhalter machen die meinen Kinder mit der umgehängten Riesenschlage erschrecken zu müssen.....

    Ich ziehe es vor, solche Leute zu einer artgerechten Haltung zu ermuntern als sie von vornherin flach zu machen denn so kann ich wenigstens hoffen, dass es den Tieren gut geht - ob sich derjenige dann selbst bestätigt fühlt weil er ja ach Gott so gefährliche VS hält, ist mir wie schon erwähnt sch....egal !

    Wenn's nach dem geht, müssten alle blondi-Halter sich mal selbst an der Nase nehmen - siehe meinen letzten Beitrag !?! - Hast Du "Dr. Beryan" eigentlich 'ne blondi - wenn ja, dann erklär' mir mal ehrlich (!) warum ?!?

    LG, Ferdinand

  8. #48
    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    3
    Ich habe keine Blondi, da mich diese Tiere vom Aussehen nicht ansprechen.
    Allerdings hallte ich zwei noch subadulte Regalis, welche ich mir garantiert nicht wegen ihrer Aggressivität zugelegt habe sondern weil ihr Aussehen einfach gigantisch ist.
    Noch dazu muss ich sagen, dass ich diese Tiere studiere.
    Ich bin gerade dabei eine Häutung von meiner Seemanni zu filmen.

    Natürlich geb ich dir recht mit der artgerechten Haltung der Tiere aber "wer gerne mit dem Feuer spielt ", ist meiner Meinung nach kein wirklicher Spinnenliebhaber.
    Gruss
    Beryan

    PS: Danke für den Doktortitel 8)

  9. #49
    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    157
    @ ferdinand: Also ich halte eine T. blondi weil ich ihre Größe faszinierend finde. Ebenso meine C. crawshayi. Meine anderen habe ich wegen des interessanten Verhaltens und/oder der Färbung.
    Das nur mal so.
    Grundsätzlich finde ich auch, dass es jedem selbst überlassen ist warum er VS hält. Mit den von dir erwähnten Einschränkungen (artgerechte Haltung u.s.w.) natürlich. Aber das Verhalten von cybercorp könnte anderen VS-Haltern durchaus schaden.
    Wenn es zum Beispiel zu einem Zwischenfall kommt bei dem er ernsthaft körperlich Schaden nimmt (was ja bei einem Allergischen Schock durchaus möglich ist), so wird dies auch an die Öffentlichkeit kommen (Behörden)
    Und daraus folgen dann möglicherweise ungeahnte Folgen.
    Momentan gilt die Vogelspinne kaum noch als gefährliche Tierart, da es keine belegten ernsten Vorkommnisse gab. Wenn sich dies jedoch ändert, hat es der verantwortungsbewußte VS halter schwer bei Behördengängen.

    Ich finde zur verantwortungsvollen VS Haltung gehört auch, dass man versucht sich nicht beissen zu lassen. Was passiert, dass passiert, aber man muß es ja nicht heraufbeschwören.

  10. #50
    Registriert seit
    08.08.2002
    Beiträge
    159
    Moin!!!

    Ich verstehe die Haltung deine Haltung vollkommen. Ich habe nämlich genau die gleiche Einstellung!!! :lol: Der einzige Unterschied ist, dass ich noch nie von einer größeren Spinne als einer Kreuzspinne gebissen worden bin.

    Das mit der Schancengleichheit war (so habe ich es aufgefasst) nur ein Scherz!!!!

    Mfg
    Dave

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 03:33
  2. Aggressivste Spinne?
    Von johannes12589 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 19:09
  3. VS Gift ?
    Von madhack im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 18:08
  4. VS-Gift Allergietest??!!
    Von Babsi im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2003, 23:03