Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Hilfe! Ich befürchte das schlimmste :-(

Erstellt von barry99, 07.09.2007, 17:16 Uhr · 10 Antworten · 3.762 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    45

    Hilfe! Ich befürchte das schlimmste :-(

    Servus!

    Meine P. Antinous hat sich gehäutet und nachdem sie sich 2 Wochen nicht bewegt hat habe ich festgestellt, dass sie ihre Beine angezogen hat. Soweit ich weiß bedeutet das, dass sie gestorben ist. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand sagen könnte dass ich falsch liege.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    14.07.2007
    Beiträge
    67
    hast du sie denn schon die ganze zeit in der hd? sieht ziemlich tot aus.

  3. #3
    Registriert seit
    24.07.2005
    Beiträge
    179
    Hallo,
    wenn sie auf anstupsen etc. nicht mehr reagiert wird sie sicherlich tot sein, sieht auf jeden Fall so aus!

    Kannst du vielleicht mal ein paar Angaben über die Haltungsbedingungen machen?

    Gruß
    Christoph

  4. #4
    Registriert seit
    05.12.2003
    Beiträge
    252
    Hallo,

    das pasiert bei kleineren P. antinous wohl schonmal hab auf diese Weise auch schon 3 Tiere verloren.
    Wenn sie dann aber eine gewisse größe erreicht haben sind die Tiere stabil.
    Woran es liegt kann ich dir aber leider auch nicht sagen.

    Gruß Andreas

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    45
    Danke für eure Antworten. In die hd kam sie erst heute wo ich sie aus dem Terrarium rausgeholt habe. Sie hatte ein 50x40x40 Terrarium. Sie hatte am Tag so 27 Grad und in der Nacht 22 Grad bei einer Luftfeuhtigkeit von ca. 80%. Es war ein junges Tier, da sie erst seit der letzten Häutung schwarz war. Schade Ich habe lange nach so einem Tier gesucht und teuer war sie auch. Ist die erste VS die bei mir gestorben ist.

    Grüße

    Bartek

  6. #6
    spinnenfreak22 Gast
    Hi barryßß
    es tut mir leid das deine Spinne gestorben ist!

    Liebe Grüße
    Sven

  7. #7
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo Bartek,

    herzliches Beileid und schade um die schöne Spinne
    Sie wirkt auf den ersten Blick etwas dehydriert, aber Dein Bodengrund wird doch sicher feucht gewesen sein, oder?

    Gruss
    janet

    p.s. Bitte beim nächstenmal einen aussagekräftigeren Threadtitel wählen, dann wissen die Leser eher was sie erwartet

  8. #8
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    75
    tut mir leid um deine spinne!

    woran erkennt man wenn eine spinne dehydriert ist? nur mal aus neugierde, ich habe in allen terrarien kleine steintöpfe als wasserquelle.

  9. #9
    Aaron K. Gast
    Moin,

    dehydrierte Spinnen ziehen meist ihre Beine unter den Körper..
    Ich glaube auch, wenn sie "noch" leben..

    Grüße,

    Aaron

  10. #10
    Sabbirah Gast
    hallo, und wo sieht diese spinne dehydriert aus? ich dachte immer die haben dann ein eingefallenes, schrumpeliges abdomen. das kann ich bei dieser grad nicht erkennen.

    ist sie jetzt wirklich tot ? wenn ja, tut es mir sehr leid.
    lg sabbirah

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Biss war für euch der Schlimmste?
    Von Calina im Forum Laberecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 18:14
  2. Buckelfliege im terra gefunden!!! Hilfe hilfe
    Von ChibiJini im Forum Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 16:20
  3. Hilfe, was bin ich???
    Von redbullsasa im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 18:01
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 10:00
  5. hilfe Hilfe Hilfe Avi nach Häutung so komisch
    Von Schtroumphtoxique im Forum Haltung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 13:52