Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

Erstellt von chri.groe, 07.05.2002, 21:11 Uhr · 4 Antworten · 2.647 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2002
    Beiträge
    3

    Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

    Hallo!
    Ich hab seit kurzem angefangen mir Vogelspinnen zu halten. Bis jetzt hab ich nur eine geniculata. Ich würde aber gerne noch ein paar dazu kaufen.
    Welche Tiere sind für einen Anfänger wie mich geeignet?
    Ist jemand von euch oder kennt jemand von euch einen Züchter aus dem Raum Vorderpfalz von welchem ich Vogelspinnen haben könnte?
    Gibt es einen Vogelspinnen-Verein im Raum Vorderpfalz?
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gruß
    Christian


  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    369

    Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

    Hallo chri.groe,

    erstmal könnte sich der Anfänger für gegebene Antworten (siehe ein Posting zuvor!!!) bedanken, bevor neue Postings erstellt werden!

    Wenn man gewillt ist, sich um seine Pfleglinge richtig zu kümmern und ihnen optimale Haltungsbedingungen geben möchte, ist es egal, ob es sich um eine Anfängerspinne handelt oder nicht.

    Guten Tag, Lars

  3. #3
    Registriert seit
    05.05.2002
    Beiträge
    3

    Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

    Hallo Lars!

    Danke für Deine Hilfe!
    Ich hab das neue Terrarium genau nach den Bedürfnissen meiner Vogelspinne eingerichtet!
    Ich habe mir nur gedacht dass es bestimmt auch VS gibt die für einen Anfänger problematisch seien können (z.B. Leblondi usw.).

    Ich bin froh dass es Foren gibt die einem Anfänger wie mir weiterhelfen! Ich bin auch froh dass sich jemand erfahreneres Zeit nimmt meine Fragen zu beantworten! Es war keine Absicht von mir mich nicht dafür zu bedanken!

    Gruß
    Christian

  4. #4
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    369

    Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

    Hallo,

    ich finde es nur schade, dass man sehr oft garnicht erfährt wie der Sachverhalt jetzt weitergelaufen ist!
    Es ging mir nicht großartig ums Bedanken!

    Gruß Lars

  5. #5
    Registriert seit
    22.04.2002
    Beiträge
    157

    Re: Vogelspinnen-Anfänger bittet um Hilfe!

    Zitat Zitat von DrSchimansken
    ...Wenn man gewillt ist, sich um seine Pfleglinge richtig zu kümmern und ihnen optimale Haltungsbedingungen geben möchte, ist es egal, ob es sich um eine Anfängerspinne handelt oder nicht...
    Mahlzeit !

    So sieht es nähmlich aus !
    Viele Tiere werden als Anfängertier bezeichnet und mir ist aufgefallen das es meisst etwas Preisgünstigere Spinnen sind.

Ähnliche Themen

  1. Neuling bittet um schnelle hilfe! :(
    Von Max1 im Forum Brachypelma
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 23:53
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 13:11
  3. Anfänger braucht hilfe
    Von chko im Forum Einrichtung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 11:33
  4. Hilfe blutiger Anfänger...
    Von StefanF im Forum Haltung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 21:26
  5. Hilfe für Anfänger!!!!
    Von Schlumpy im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 18:40