Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Vogelspinne Angst nach großem Futter???

Erstellt von Timmy339, 31.10.2007, 22:32 Uhr · 28 Antworten · 5.641 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo,

    Zitat Zitat von kronos92 Beitrag anzeigen
    Nein, ich mein, wenn man keine Haut zur verfügung hat.
    und was erkennt man da Deiner Meinung nach bei "vorsubadult/subadult" ????

    Gruss
    janet


  2. #22
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    198
    Ich erkenn sowieso nix, aber in allen Heftchen und büchern steht bei geschl.bestimmung immer:

    Hier ein bild eines subadulten Weib (und neben an) hier ein bild eines dubadulten mann.

    Ich dachte, man sieht unten erst ab subadult, um was es sich handelt.

    Aber ist ja dann auch egal, oder?
    *kopfkratz* *erklährung such*

  3. #23
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Subadulte Exemplare werden wohl genommen, weil die schon schön groß sind und man dort alles recht gut erkennen kann, sie aber noch nicht ihre Reifehäutung hatten.
    Denn dann gibt es zumindest bei Männchen andere äußere Geschlechtsmerkmale (Schienbeinhaken, Bulben)

    Grüße,

    Aaron

  4. #24
    NightAngel Gast
    Zitat Zitat von kronos92 Beitrag anzeigen
    Ich erkenn sowieso nix, aber in allen Heftchen und büchern steht bei geschl.bestimmung immer:

    Hier ein bild eines subadulten Weib (und neben an) hier ein bild eines dubadulten mann.
    und? hast du irgendwelche unterschiede entdeckt?

    gruss tani

  5. #25
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    198
    nen, beim einen bild zeigt ein pfeil auf ein bein. Ist ech komisch...

  6. #26
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    198
    Ich zitire mal was aus meinen Heften: (Man sieht immer die Spinne von Unten)

    Bei diesem rlativ alten erwachsenen Männchen von B. Smithi sieht man oberhalb der Epigastralfurche das ventrale Spinnfeld.
    -> Ein Pfeil zeigt auf die Stelle zwischen Coxa des letzten Beines und den Buchlungen (die, die näher beim Sternum sind).

    Die Geschlechtsöfnung des B. Smithi Weibchens ist deutlich zwischen dem ersten Buchlungenpaar zu sehen.
    -> Ein Pfeil zeigt auf den Coxa am letzten linken Beinglied (von unten).

    Ist das logisch???

  7. #27
    a. abstinowitsch Gast
    Glück auf!

    Ja es ist logisch. Wenn man nicht nur stur auf das Ende des Pfeiles starrt. Sondern auch mal den Text verinnerlicht und sich dann nochmal die Bilder ansieht.

    Ich gehe mal davon aus, daß die Bilder i.O. sind.

    Druschba

  8. #28
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    198
    Ist ja gut

    Nun, ich fands nur so komisch, egal.

  9. #29
    Registriert seit
    20.10.2007
    Beiträge
    142
    Hi
    Bei diesem rlativ alten erwachsenen Männchen von B. Smithi sieht man oberhalb der Epigastralfurche das ventrale Spinnfeld.
    Hat ein Bock also auch eine Epigastralfurche??? LG Kathi

    PS: habs schon gefunden...ja haben sie.Wusste ich bis dato gar nicht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Grammostola rosea hat scheinbar Angst vor Futter
    Von MySweetTaya im Forum Grammostola
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 10:21
  2. Ausversehen Futter nach Häutung
    Von kYle_ im Forum Brachypelma
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 16:56
  3. Auf der Suche nach dem idealen Futter
    Von Erebus im Forum Futter
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 08:47
  4. Solangsam habe ich Angst ! (Futter)
    Von Omsel im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 22:45
  5. Meine Rosea hat Angst vor ihrem futter ?
    Von bLaZe im Forum Futter
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 22:00