Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 27

Vogelspinne herausnehmen! WIE??

Erstellt von AndyErfurt, 18.02.2003, 17:39 Uhr · 26 Antworten · 5.534 Aufrufe

  1. #11
    HW Gast
    ...icke hatte hier mal einen Stromatopelma calceatum griseipes Bock, der war also sowas von "handzahm...." und "kuschlig"
    Vor allem sind die sowas von behäbig und langsam......;-)

    Aber jetzt mal Spass beiseite:
    An Stromatopelma calceatum hättest du sicher keine Freude. Der Kollege aus diesem Thread aber sicher: KLICK

    Schönen Gruss

    HW


  2. #12
    Registriert seit
    29.07.2001
    Beiträge
    1.391
    Zitat Zitat von Hagen von Tronje
    ...icke hatte hier mal einen Stromatopelma calceatum griseipes Bock, der war also sowas von "handzahm...." und "kuschlig"
    Bitte unbedingt mit solchen Aussagen aufpassen, es gibt viele Anfänger die solche Antworten ernst nehmen. Also unbedingt dicke fette Smilies beifügen, damit auch jeder sieht, dass es sich um einen Scherz handelt :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    MfG,
    Sven :wink:

  3. #13
    Registriert seit
    04.08.2001
    Beiträge
    224
    Zitat Zitat von Sven
    Bitte unbedingt mit solchen Aussagen aufpassen...
    Sorry, konnte nicht wiederstehen :lol:

  4. #14
    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    1.368


  5. #15
    Registriert seit
    15.01.2003
    Beiträge
    45
    Danke an euch alle :roll:

  6. #16
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    also um deine eine frage zu beantworten.. ich hattte noch keine meiner spinnen je in der hand. am anfang hatte ich auch solche gedanken, aber mir ist und war das wohlbefinden des tieres immer wichtiger.. man gewöhnt sich sogar daran, dass man die spinne nichit immer sieht und sie nicht jedentag rumläuft.. ich erfreue mich sobald ich sie überhaupt erspähe.. ja ja.. so ist das mit dem hobby...

    gruss
    :corvus:

  7. #17
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    369
    Hallo,

    ausser Spiderlingen, die beim Umsetzen mal schnell über die Hände rannten, hatte ich bisher auch nur zwei große VS auf der Hand.
    Die eine war eine Avi und lief beim Umsetzen anstatt vorwärts rückwärts und somit geradewegs auf meine Hand und die andere war ein rosea Bock, der aus der Heimchendose direkt auf meine Hand lief.
    Bewusst habe ich noch keine meiner Spinnen auf der Hand gehabt und spüre auch kein großes Verlangen danach.
    Ist auch besser für unsere Pfleglinge!

    Grüße, Lars

  8. #18
    Registriert seit
    27.01.2003
    Beiträge
    11
    Tag!
    Also meine smithi nehme ich "immer" mit der Hand raus wenn ich im terri was zu schaffen hab oder sie umgesetzt hab. Hat für sie glaub auch nicht mehr stress bedeutet als wenn ich sie in ne Heimchendose buchsiert hätte.
    Ist aber auch ne sehr ruhige gesselin. Bei meinen Poeci´s trau ich mich das allerdings nicht! Würd aber sagen wenn sie eh schon beim versuch abhaut lass es lieber! Vieleicht klappts ja später mal musst halt mal kucken wie se reagiert.

  9. #19
    Registriert seit
    15.01.2003
    Beiträge
    45
    Endlich ein mutiger Geselle :-)

    Danke erstmal für deinen Beitrag! Ich denke schon, dass ich es lieber lasse wenn sie abhaut. Aber kann ich nicht immer so einmal in der Woche probieren so das Sie am Ende vielleicht keine Angst mehr hat?! War deine von Anfang an so zutraulich?

  10. #20
    Registriert seit
    20.02.2003
    Beiträge
    358
    zitat - HW

    Das klappt mit einer B. smithi fast nie.
    Ich empfehle für "an die Hand gewöhnen" eine Stromatopelma calceatum".

    Schönen Gruss

    HW





    Hallo Ha.We.Au

    Mit meiner Stromatopelma calceatum könnte das noch klappen, da diese nicht ganz beisammen ist. :lol:

    Ansonsten würd ich eine VS nur in extremfällen berühren, besonders, weil das Tier herunterfallen könnte und sich ernsthaft verletzen, aber auch, weil die Klauen von Vogelspinnen und einige Gifte durchaus "zum fürchten" sind. :wink:

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 20:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 00:20
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 18:21
  4. !!! ->Vogelspinne<- !!!
    Von Benellirulez im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.2004, 15:01