Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

charakter von T.blondi

Erstellt von claire, 15.11.2007, 17:45 Uhr · 17 Antworten · 4.508 Aufrufe

  1. #1
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    96

    charakter von T.blondi

    hallo,guten tag
    ich besitze seit sebtember 2006 eine t.blondie und dazu möchte ich von ihnen folgendes wissen.in fast jeden fachbuch über vogelspinnen wird die t.blondie als sehr agressive spinne dargestellt,was ich von meiner nicht behaubten kann.ich kann da ohne probleme hineinfassen und da meine arbeiten verrichten (wasser auswechseln pflanzen begießen etc.) sie hat mich noch nie angegriffen, ich kann sie sogar am abdom streicheln.nur wenn mein vater aber seine hand da reinhält dann geht sie sofort mit zischenden lauten in die drohhaltung.(sie hat nach meinen vater auch schon mal geschlagen),nur bei mir bleibt sie ruhig.könnten sie mir vieleicht erklären wie soetwas kommt,und sind die meißten blondies wirklich so agressiv wie in vielen büchern beschrieben wird? ich währe ihnen sehr dankbar für ihre hilfe.
    so nun wünsche ich ihnen allen noch einen schönen abend noch

    mit freundlichen
    grüßen

    ihre claire


  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von claire Beitrag anzeigen
    hallo,guten tag
    ich besitze seit sebtember 2006 eine t.blondie und dazu möchte ich von ihnen folgendes wissen.in fast jeden fachbuch über vogelspinnen wird die t.blondie als sehr agressive spinne dargestellt,was ich von meiner nicht behaubten kann.ich kann da ohne probleme hineinfassen und da meine arbeiten verrichten (wasser auswechseln pflanzen begießen etc.) sie hat mich noch nie angegriffen, ich kann sie sogar am abdom streicheln.nur wenn mein vater aber seine hand da reinhält dann geht sie sofort mit zischenden lauten in die drohhaltung.(sie hat nach meinen vater auch schon mal geschlagen),nur bei mir bleibt sie ruhig.könnten sie mir vieleicht erklären wie soetwas kommt,und sind die meißten blondies wirklich so agressiv wie in vielen büchern beschrieben wird? ich währe ihnen sehr dankbar für ihre hilfe.
    so nun wünsche ich ihnen allen noch einen schönen abend noch

    mit freundlichen
    grüßen

    ihre claire
    Moin claire,
    Also meine blondi ist auch ganz friedlich, habe sie noch nie in "Angriffstellung" gesehen.Kann auch meine "Arbeiten" im Terri machen ohne das sie etwas macht.Aber streichel wurde ich sie nicht (legger Brennhaare) Und das sie bei deinem Vater "abgeht" war nur Zufall hätte auch bei dir so sein können.Deine blondi erkennt dich nicht wieder, wie ein Hund oder so.

    Gruß Rusty

  3. #3
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    151
    Hallo,

    ich würde nicht so leichtsinnig im Terrarium herummachen. Stülp lieber eine Heimchenbox über die Spinne. Und anfassen geschweige denn Streicheln soll man nicht machen und würde ich an deiner Stelle auch nicht machen. Es ist nur eine Frage der Zeit wann du gebissen wirst. Das hat nichts damit zu tun ob dein Vater seine Hand reinhält oder du. Wenn die Spinne sich zu sehr bedrängt fühlt, wird sie auch angreifen.
    Es werden meiner Meinung nach mehr Menschen von eher "friedlichen" Spinnen gebissen, weil sie denken sie könnten eben das tun was ihr macht, rumhantieren, streicheln, Hand reinhalten etc.

    Lass sie in Ruhe. Wasser kann man in der Nähe der Tür plazieren, da ist es schnell mal gewechselt. Blumen giessen mit kleiner Giesskanne, da bleibt die Hand weitgehendst ausserhalb des Terras. Viel mehr muss man auch nicht machen, Futterreste kannst du mit einer langen Pinzette entfernen. Das alles immer am besten wenn das Tier sich zurückgezogen hat und so kaum dadurch gestört wird.

    Gruss, Jarvis

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    390
    Hey ho,

    Meine Meinung bzw. "erfahrung" (halte erst seit nen Jahr VS) dazu ist, dass VS nur aggro sind, wenn sie keine Rückzugsmöglichkeiten haben bzw. falsch gehalten werden. Natürlich mag es ausnahmen geben, Charakterschweine gibbet überall =). Aber so ist meine Erfahrung.


    MFG
    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    So Leutz,

    ich will ja hier keine Korinthen kacken, aber orientierts euch doch BITTE wenigstens im Threadtitel an den richtigen Schreibweisen!!!!

    Leute die hier die SuFu benutzen haben NULL Chance, hier was zu finden .... so schwer kann das doch net sein ?!

    Theraphosa blondi hat zum Glück NIX gemein mit folgenden Dingen ...

    Ansonsten stimm ich meinen Vorrednern zu!
    Und erlaube mir mal hiermit wieder mal den Threadtitel zu ändern ...

    Gruss
    janet

    p.s. Den "Karakter" hab ich auch mal zu Charakter geändert ... sry!

  6. #6
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von janet Beitrag anzeigen
    So Leutz,

    ich will ja hier keine Korinthen kacken, aber orientierts euch doch BITTE wenigstens im Threadtitel an den richtigen Schreibweisen!!!!

    Leute die hier die SuFu benutzen haben NULL Chance, hier was zu finden .... so schwer kann das doch net sein ?!

    p.s. Den "Karakter" hab ich auch mal zu Charakter geändert ... sry!
    Hey ho,
    is zwar OT, aber ich erlaube mir mal ne idee ^^.
    bei MS word gibbet ja ne rechtschreibprüfung, kann man sowas hier nit auch einbinden??? wenns technisch machbar ist, könnte man das doch machen, und die Mods hätten weniger arbeit.

    MFG
    Michael

  7. #7
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hi Michael,

    ich werd hier den Teufel tun und Beiträge auf Fehler untersuchen ... ich les es und halt einfach die Fussnägel fest, dass sie sich net allzusehr hochrollen.

    Bei Threadtiteln seh ichs anders ... v.a. auch wegen der SuFu.

    Ich versteh auch nicht warum da nicht mehr drauf geachtet wird, immerhin ist das was ich schreibe meine Handschrift und nen normales Rechtschreibprogramm hat doch jeder Rechner? So wie ich schreibe stelle ich mich dar .... zumindest sehe ich das so. Wenn ich unsicher bin, lass ichs einfach nochmal durch die Rechtschreibprüfung rattern ... aber ist wohl teils zuviel verlangt^^

    Drum seh ichs für meinen Teil auch nicht ein warum da das Forum für zuständig sein sollte

    Ich sehs so: Ich hab ne Frage, will ne Antwort ... also werd ich auch nen Post verfassen der freundlich ist und gut von allen zu lesen sein sollte ... einschliesslich Rechtschreibung, Grammatik, Interpunktion und Freundlichkeit ... dass jeder mal Fehler macht ist klar, das sollte man nicht auf die Goldwaage legen ...

    Ist aber teils wohl zuviel verlangt

    Liebe Grüsse
    janet

    p.s. sry fürs OT!

  8. #8
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    390
    Hey ho,


    Das leben kann hart sein

    MFG
    Michael

    *OT beendet*

  9. #9
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    96
    hallo ,das mit der rechtschreibung, da haben sie schon recht,aber wenn ich hier im forum bin oder schreibe, dann sehe ich das nicht so eng,so wie sie das sehen. mir geht es nur darum,mich mit vogelspinnenhalter erfahrungen auszutauschen, und solange ich keinen behörden brief usw.schreiben muß,dann schreibe ich so wie ich möchte! ich höffe sie haben verständnis dafür,frau janet

    mit freundlichen gruß

    claire

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    329
    Hallo Claire,

    hier erwartet niemand von dir formale Ausdrucks oder Schreibweisen. Es ging Janet lediglich darum, dich darauf aufmerksam zu machen das ein Text weitaus verständlicher wird, wenn ein gewisses maß an Rechtschreibung eingehalten wird. Das hilft uns, dir schneller und besser zu helfen.
    Dann hattest du auch noch im Threadtitel den Artnamen falsch geschrieben. Das hat als Konsequenz, dass wenn der nächste eine Frage zu T. blondi hat diesen Thread über die SuFu nicht finden kann (vorausgesetzt er schreibt den Namen richtig).
    Also wie du siehst hatte Janet kein Interesse daran dich hier bloß zu stellen oder wie ne Lehrerin zu verbessern, sie möchte einfach nur dein und unser Leben am Board vereinfachen.

    Lg Rouven

    PS: In Foren ist die Sie form unüblich und auch hier wird bestimmt niemand was dagegen haben wenn du ihn duzt!



    EDIT: Hab gerade zum ersten mal einen Post von mir durch die Word Rechtschreibprüfung rattern lassen... 7 Fehler (hätte in der Schule wohl sowas zwischen ner 5 und 6 gegeben)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Charakter von Vogelspinnen
    Von ...Spider... im Forum Haltung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 16:53
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 23:31
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 11:59
  4. Blondi nur noch eine Spinnwarze? (schon wieder blondi...sry)
    Von Avalon615 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 19:30
  5. Le Blondi oder Blondi, das ist hier die frage
    Von Michael1976 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2003, 14:46